Anzeige

Die Bengtson Pumpkin Farm wächst weiter. Was als Familienfarm in Homer Glen, Illinois, begann und für die Kürbisernte im Herbst bekannt war, verwandelte sich in einen kleinen Freizeitpark, der inzwischen 11 Fahrten anbietet.

Die größte Investition der Bengtson Pumpkin Farm ist „Tractor Town“ und wurde im vergangenen Herbst 2019 eröffnet. Das Traktorensystem führt die Gäste durch zahlreiche animierte Bauernhofszenen und eine riesige rot-weiß gestutzte Scheune. Das Traktorfahrsystem umfasst Sitze für zwei Erwachsene und zwei Kinder, ohne dass eine Körpergröße erforderlich ist, solange Kinder mit einem Erwachsenen fahren.
Das Fahrsystem wurde von Metallbau Emmeln entwickelt und installiert. Das in Deutschland ansässige Unternehmen begann vor mehr als 50 Jahren mit dem Bau von Spielplatzattraktionen und baute diese später zu Fahrgeschäften für Vergnügungsparks aus. Die Bengtson Pumpkin Farm ist nur von Ende September bis zum 1. November geöffnet. 

pumpkinfarm.com

Foto: Bengston Pumkin Farm