100 Flugmeter wird es in Zukunft Hoch hinaus gehen für Gäste des Allgäuer Skyline Park. Am 14 August wird das Weltweit höchste Flugkarussell in Betrieb genommen. Bis zu 24 Personen gleichzeitig haben dann die Möglichkeit diesen einmaligen Blick über den Park zu genießen. Der „Allgäuflieger“, so der Name des weltweit Höchsten Flugkarussell, macht schon jetzt einen gigantischen Eindruck von weiten.

 

Bis zur offiziellen Eröffnung, absolviert der „Allgäuflieger“ fleißig Testfahrten wie die Skyfans hier zeigen.

 

Namensfindung: Anfang des Jahres, rief der Skyline Park zu einem Wettbewerb auf, hier sollten Fans Vorschläge für den Namen des  höchsten Flugkarussells der Welt machen. Unter den über 10 000 Zusendungen an den Park, viel die Wahl auf „Allgäuflieger“. Der Gewinner konnte sich über eine Jahreskarte vom Park freuen.

Hergestellt wurde der „Allgäuflieger“ von der österreichischen Firma Funtime. Eine baugleiche Attraktion, steht in Orlando mit dem Namen „Starflyer“ und hat fast 130 Meter Gesamthöhe. Der „Allgäuflieger“ misst hingehen 150 Meter Gesamthöhe.

Für alle die, die den Park noch nicht kennen, haben wir hier von unserem letzten Besuch ein Parkvideo aus dem Jahr 2019.

 

[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=8GtXiwHch9Q[/embedyt]