Mit mehreren Wochen Verspätung begann auch für das Ravensburger Spieleland in Meckenbeuren (Oberschwaben) die Saison 2020. Doch während die Parkbesucher unter hygienischen Auflagen das Spieleland besuchen, richten die Parkbetreiber ihren Blick bereits auf das Jahr 2021, denn hier kündigt sich bis jetzt etwas Deutschland weites einmaliges an.

Die 1. Attraktion im Ravensburger Spieleland mit „Looping“ wird Einzug halten und dazu ist es noch eine 90 Meter lange Achterbahn. Fünf Kugeln machen sich dabei, besetzt mit je zwei bzw. vier Besuchern  auf ihren rund 90 Schienenmetern langen Weg. Rot sind die beiden vorderen, die sich an bestimmten Stationen vertikal überschlagen werden, während die drei grünen Kugeln sich drehen und wenden, wie wir es auch von Spinning Coastern kennen.

Grafik: Ravensburger Spieleland

Hergestellt wird die Achterbahn vom italienischen Hersteller „SBF Visa“. Laut Christoph Wunderlich (Vertreter SBF Visa Deutschland) ist das Ravensburger Spieleland der 1. deutsche Park, der diese Anlage bauen lassen wird.

„Die Arbeiten an der Kugelbahn dürften in dem Freizeitpark in Meckenbeuren zeitnah im Anschluss an den Saisonschluss 2020 (8. November) einsetzen, da es bis zum Saisonstart 2021 eine größere Baustelle ist“, verrät Pressesprecherin Yvonne Wirth.

Neuheiten 2020
Dieses Jahr präsentiert der Freizeitpark am Bodensee seinen Besuchern zwei Neuheiten. Mit der Kakerlakak-Riesen-Schaukel wird es einen weiteren Ravensburger Familienspielklassiker in Übergröße geben. Darüber hinaus erstrahlt der Kids Airport in neuem Design: 2020 übernimmt die TUI fly das Steuer.

Neuheit 2020: Kakerlakak-Riesen-Schaukel
Dieses Jahr dürfen sich Familien auf einen kribbeligen Fahrspaß für Klein und Groß freuen. Aber Achtung: Bevor die Besucher in der überdimensionalen Kakerlake Platz nehmen können, gilt es den richtigen Weg im Kakerlakak-Labyrinth zu finden. So erleben Familien das Spielprinzip des Ravensburger Kinderspiels auf eine ganz neue Art und Weise.

Nach so viel kribbeligem Fahrspaß könnt ihr im neuen Ravensburger Buchshop & Café eine kleine Verschnaufpause einlegen und auf den nahegelegenen Hängematten dann etwas ausruhen. Danach geht es turbulent weiter im Nilpferd in der Wasserbahn oder bei der Feuerwehr.

Foto: Ravensburger Spieleland

Neuheit 2020: Kids Airport erstrahlt im TUI fly Design
Ab in den Süden! Hier gehen schon die Kleinen auf große Tour: Im neu gestalteten Kids-Airport im Spieleland entdecken bereits 2-jährige spielerisch die Welt rund um den Flug in den Urlaub. Vom Kofferwagen bis zur Abflughalle ist beim Mini-Flughafen fast alles wie in Realität.

Hygiene- und Schutzmaßnahmen
Der Schutz der Gäste und Mitarbeiter hat für das Ravensburger Spieleland oberste Priorität. Damit Besucher einen sorglosen Tag im Freizeitpark verbringen können, wurden in enger Abstimmung mit den Behörden, Schutz- und Hygienemaßnahmen umgesetzt. Aufgrund der geltenden Maskenpflicht in Deutschland ist das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes in allen überdachten Bereichen, Wartebereichen jeglicher Art sowie während der Attraktionsnutzung verpflichtend. Dies gilt für alle Besucher ab 6 Jahren. Es gilt auch der Mindestabstand von 1,50 Metern zueinander und die gängigen Hygieneregeln, wie häufiges und gründliches Hände waschen, Nies- und Hustenetikette einhalten und Hände schütteln vermeiden, einzuhalten. Im ganzen Park wurden zudem Desinfektionsmittelspender aufgestellt. Die Mitarbeiter arbeiten zum Schutz der Gäste sowie sich mit einer Mund-Nasen-Bedeckung und Handschuhen.

Über das Ravensburger Spieleland & Feriendorf

Seit 1998 steht das Ravensburger Spieleland für Abenteuer, Spiel und Action für die ganze Familie. Das Mitmach-Konzept des Freizeitparks am Bodensee lädt Kinder von zwei bis zwölf Jahren ein, gemeinsam mit ihren Eltern zu erleben, zu lernen und jede Menge Spaß zu haben. Mitten im Grünen entdecken jährlich 400.000 Besucher die mehr als 70 Attraktionen in acht Themenwelten – und erleben dabei unvergessliche Familien-Momente. Ergänzt wird das Angebot seit 2016 von einem Übernachtungsangebot im parkeigenen Feriendorf mit 50 Ferienhäusern, 16 Forscher-Zelten und 40 Caravan-Stellplätzen.