Auch im Eifelpark Gondorf gibt es ein Licht am Ende des Tunnels. Während seit kurzem der Tierpark wieder öffnen durfte, gab der Park jetzt bekannt, wann auch der dazugehörige Freizeitpark öffnen darf. Am 10. Juni 2020 startet auch in Gondorf die Saison 2020, knapp 10 Tage später als andere Parks in anderen Bundesländern. Der Eifelpark startet seine Saison unter dem Motto: „Mit Abstand der beste Tag“.

Gleich 3 Neuheiten erwarten den Parkbesucher ab Sommer, darunter auch ein 80 Meter hoher Freifallturm vom Österreichischen Hersteller FunTime, wir haben berichtet.

Genau Regelungen zum Einlass gab der Park noch nicht bekannt, wird dies aber in naher Zeit mitteilen. Für den Wildpark gelten schon jetzt folgende Regeln:

Grafik: Eifelpark Gondorf

Der Wildpark im Eifelpark Gondorf ist täglich ab 10:00 Uhr geöffnet, hier gelten folgende Eintrittspreise:

Sonder-Eintrittspreise ab dem 20. April 2020

Besucher (ab 150 cm): 6,00 €
Besucher (100 – 149 cm): 5,00 €
Besucher (unter 100 cm): frei

Sobald genaue Details für den Freizeitpark bekannt sind, werden wir euch darüber berichten. Mit Sicherheit kann man schon jetzt sagen, dass ein Parkbesuch geplant werden muss, das heißt man muss vorab seine Tickets online kaufen.