Wilde Hilde, offizielle Eröffnung der Weltneuheit im Schwaben Park auf 2019 verschoben

Wie der Schwaben Park bekannt gegeben hat, wird die offiziele Eröffnung der Weltneuheit “ Wilde Hilde“ auf 2019 verschoben.

Die Anlage wird seit Wochen auf Herz und Nieren getestet, jede neue Einstellung und Justierung wird dokumentiert und ausgiebig getestet.

Mittlerweile hat die „Wilde Hilde“ fast 2000 Fahrten hinter sich.

Wir können die Enttäuschung unserer Gäste gut vestehen“ so die Geschäftsführer Thomas und Guido Hudelmaier. “ Dennoch hoffen und bitten wir um Verständnis unserer Gäste, da es sich um einen Prototypen handelt. Es gibt Weltweit keine vergleichbare Anlage, bis ein neues Auto marktreif ist, dauert es mehrere Jahre. Wir setzen weiterhin alle Hebel in Bewegung um noch im Herbst ein Soft Opening zu starten

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner

Im Video zu sehen, die ersten Testfahrten der „Wilden Hilde“

Das sind „Testfahrten“ mit Besuchern, unter realen Bedingungen. Das kann zur Folge haben, dass die Attraktion für weitere Einstellungen einen gewissen Zeitraum geschlossen werden muss.

Dieses kennenlernen zwischen Mensch und Maschine ist für das Gesamterlebnis enorm wichtig.

Alle Infos rund um den Schwaben Park wie Öffnungszeiten / Preise und Events findet ihr unter: https://www.schwabenpark.de/

Kommentar verfassen

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.