Übergabe der neuen Dschungel-Lodges im Serengeti-Park

Der Serengeti-Park hat als wichtiger Faktor für Wirtschaft und Tourismus in der Heideregion aufgrund der stetig steigenden Nachfragen das Angebot seiner Übernachtungsmöglichkeiten erweitert. 

Ab Mai 2018 sind die neuen Dschungel-Lodges buchbar. Die 50 gemütliche Podhäuser befinden sich auf einem neu gestalteten Areal am Rande der Dschungel-Safari. Hier können Gäste einen erlebnisreichen Tag in direkter Nachbarschaft mit Blick auf Berberaffen, Kattas, Varis und mehr ausklingen lassen. Am Morgen werden sie von den Rufen der rund 200 Affen der Dschungel-Safari geweckt.

„Da wir bereits in den letzten Jahren eine Auslastung von rund 98 Prozent hatten, stocken wir mit den Dschungel-Lodges unsere Kapazität in 2018 auf knapp 800 Betten auf.“, so Park-Inhaber Dr. Fabrizio Sepe. „Bei uns können Familien und Gäste allen Alters eine einmalige Safari erleben. Wir möchten unseren Besuchern unbeschwerte Momente mit viel Spaß und Lebensfreude ermöglichen und ihnen die Schönheit von Natur und Tieren nahe bringen, um damit das Umweltbewusstsein zu stärken.“, erklärt Dr. Sepe.

NATURWAGEN & LODGES hat sich auf den Handel, Bau, Import und Vertrieb von kreativen Freizeitobjekten spezialisiert und ist der führende Systemanbieter von Glamping-Unterkünften für die gewerbliche Nutzung in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zum Produktportfolio von NATURWAGEN & LODGES gehören unter anderem die romantischen Zirkus- und Schäferwagen, die urigen Camping-PODs und die im Safari-Stil eingerichteten Zelt-Lodges.

Foto: Serengeti Park

Das im schleswig-holsteinischen Ellerhoop beheimatete Unternehmen setzt bei seiner Produktstrategie voll auf das Thema Nachhaltigkeit. Günter Springer, Gründer und Inhaber von NATURWAGEN & LODGES: „ Wir sehen eine ständig wachsende Nachfrage der Urlauber und Freizeit- und Tourismusunternehmer nach naturnahen Übernachtungsmöglichkeiten mit einem gewissen Komfort und einem besonderen Flair. Alle Produktgruppen von NATURWAGEN & LODGES sind handwerklich mit viel Liebe zum Detail ausgestattet; wir achten besonders auf den Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen, vor allem von Holz. Alle verwendeten Hölzer sind natürlich FSC/PEFC-zertifiziert.“

Zusammen mit dem Serengeti-Park Hodenhagen entwickelte NATURWAGEN & LODGES die Dschungel-Lodges, speziell angepasste Camping-PODs, die den Besuchern des Serengeti-Parks die urige Gemütlichkeit einer Dschungel-Hütte und den Komfort eines Hotelzimmers bieten. Die Dschungel-Lodges erinnern von aussen an die Hobbit-Behausungen aus den Tolkien-Romanen und sind innen mit Dusche, WC und Betten für bis zu vier Personen ausgestattet.

Foto: Serengeti Park

 

Kommentar verfassen

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.