Jobrotation bei Six Flags geht weiter – Peter Carmichael neuer Park Präsident von Six Flags New England

Nachdem in den letzten Wochen die Six Flags Park Magic Mountain in Kalifornien und Great Adventure in New Jersey einen neuen Präsidenten bekommen haben, hat in der Folge auch Six Flags New England einen neuen Chef.

Peter Carmichael wurde zum Park President von Six Flags New England, dem größten Freizeitpark der Region, ernannt. Er ist der Nachfolger von John Winkler, der das Amt des Präsidenten des Parks bei Six Flags Great Adventure und Hurricane Harbour in New Jersey übernommen hat (wir berichteten). Die Ankündigung ist eine Heimkehr für Carmichael, der von 2004 bis 2015 als Operations Manager & Director auf der New England-Liegenschaft tätig war. Carmichael ist begeisterter Themenpark-Enthusiast mit mehr als 20 Jahren Branchenerfahrung.

Carmichael diente zuletzt als Park President bei Six Flags St. Louis in Missouri. Er ist verpflichtet, den Gästen außergewöhnlichen Nervenkitzel und Kundenservice zu bieten. “Ich freue mich darauf, den größten Vergnügungspark von New England zu besuchen”, sagte Carmichael. “Ich freue mich darauf, dieses erfahrene und leidenschaftliche Team wiederzutreffen, während wir unsere Gäste weiterhin mit innovativen, erstklassigen Fahrgeschäften und Unterhaltung wie dem brandneuen Holiday in the Park, der im Winter 2017 Premiere hatte, begeistern werden.”

Carmichael trat Six Flags Entertainment Corporation als Operation Praktikant bei Six Flags New England während seiner Branding-Jahr im Jahr 2000 und startete einen der weltweit gelobtesten Stahl Coasters, SUPERMAN™ the Ride. Während seiner Zeit in der aufregenden Hauptstadt von Neuengland stieg Carmichael schnell durch die Ränge auf und bekleidete verschiedene Führungsrollen, darunter Rides Supervisor, Operations Manager und Operations Director. Carmichael hat an der Penn State University einen Abschluss in Handelstourismus erworben. Während seiner Karriere hat er als Ausbilder im Rahmen von Seminaren für industrielle Sicherheit und Leiter des Unternehmens an mehreren neuen Initiativen und Projekten teilgenommen. In seiner Freizeit besucht Carmichael gerne Themenparks im ganzen Land mit seiner Familie.

2018 wird es als Neuheit die Riesenschaukel Harley Quinn Spinsanity geben. (wir berichteten)

Foto: Six Flags

 

Kommentar verfassen