FORT FUN mit neuen Jahreskarten und mehr Komfort im FORT FUN Abenteuercamp

  • Saison 2018 vom 30. März bis 28. Oktober
  • Neue Jahreskarten in der Saison 2018
  • Familien-, Action- und Basic-Jahreskarte
  • Neue Family-Plus Blockhäuser im FORT FUN Abenteuercamp
  • Family-Plus Übernachtungspaket für 246,60 Euro

Am 30. März 2018 startet das FORT FUN Abenteuerland in die Saison 2018 und überrascht seine Besucher in diesem Jahr mit einem ganz neuen Jahreskarten-System. Familien bekommen mit der Familien-Jahreskarte ein besonders attraktives Angebot. Denn neben Eltern und Kindern, können auch Oma und Opa den Park kostenfrei erleben. Action-Liebhaber kommen mit der Action-Jahreskarte inklusive Trapper SLIDER Fast Pass und WILD EAGLE Flugpass auf ihre Kosten. Abgerundet wird das neue Angebot durch die Basic-Jahreskarte. Auch im FORT FUN Abenteuercamp hat sich in den letzten Wochen einiges getan. Neben den klassischen Blockhütten gibt es in diesem Jahr fünf neue Family-Plus Blockhäuser, die mehr Komfort versprechen. Weitere spannende Highlights der Saison 2018 wird das FORT FUN Abenteuerland noch vor dem Saisonstart am 30. März verkünden.

„Wir wollen noch familienfreundlicher werden und haben uns für die Saison 2018 drei neue Jahreskarten Modelle überlegt“, erläutert Geschäftsführer Andreas Sievering. Die Familien-Jahreskarte verspricht Spaß für die ganze Familie im FORT FUN. Denn mit dieser Jahreskarte für 295,00 Euro können insgesamt zwei Erwachsene und drei Kinder unter 18 Jahren, die nachweislich in einem Haushalt wohnen, den Park ein Jahr lang so oft sie wollen besuchen. Der besondere Vorteil ist, dass die Großeltern den Park kostenfrei mit besuchen können. Unterm Strich können so neun Familienmitglieder für nur 33,00 Euro pro Person den Park das ganze Jahr besuchen. Gäste, die Geschwindigkeit und Spannung lieben, kommen mit der Action-Jahreskarte ganz auf ihre Kosten. Diese Jahreskarte für 75,00 Euro bietet neben dem freien Eintritt in den Park auch den 10-er Trapper SLIDER Fast-Pass und die WILD EAGLE 10-er Karte. Am Trapper SLIDER erspart man sich so zehn mal das Anstehen am Fahrgeschäft. Einfach den separaten Eingang nutzen und durchstarten. Beim WILD EAGLE brauchen flugbegeisterte Gäste demnächst nicht mehr nach Kleingeld kramen. Einfach WILD EAGLE Flugpass vorzeigen und zehn mal frei fliegen. Abgerundet wird das System durch die Basic-Jahreskarte. Neben den genannten Vorteilen aller Jahreskarten gibt es noch viele weitere Vorzüge, wie zum Beispiel vergünstigte oder gratis Besuche in Partnerparks, in den FORT FUN L.A.B.S. oder der FORT FUN Winterwelt. Noch bis zum 29. März können Gäste die Familien-Jahreskarte für 280,00 Euro anstatt 295,00 Euro und die Action-Jahreskarte für 70,00 Euro anstatt 75,00 Euro im FORT FUN Online-Ticketshop kaufen. Wer jetzt schon seine Familien- oder Action-Jahreskarte online bestellt, kann diese auch für die FORT FUN L.A.B.S. oder die FORT FUN Winterwelt nutzen. Sie sind ab dem ersten Besuchstag gültig.

Foto: Fort Fun

Auch im FORT FUN Abenteuercamp hat sich in den letzten Wochen einiges getan. Das beliebte Camp direkt neben dem Park bietet Gästen die Möglichkeit, tagsüber den Trubel im Park zu erleben und abends die Stille der Sauerländer Wälder zu genießen. Neben Schul- und Gruppenausflügen werden die Blockhäuser auch gerne von Familien gebucht. Um genau dieser Zielgruppe noch attraktivere Übernachtungsmöglichkeiten zu schaffen, hat man sich für aufwendige Renovierungsmaßnahmen entschieden. Ab der Saison 2018 hat das Camp dann nicht nur die klassischen Blockhäuser, sondern auch fünf neue Family-Plus Blockhäuser im Angebot. Mit bequemer und moderner Einrichtung, zwei separaten Zimmern zum Schlafen und eigenem Grillplatz, garantieren die Häuser einen höheren Komfort. Familien können die neuen Family-Plus Blockhäuser ganz einfach über FORTFUN-Abenteuercamp.de anfragen. Denn schon ab 246,60 Euro können zwei Erwachsene und drei Kinder (bis einschließlich 12 Jahre) zwei super Tage im Freizeitpark und eine Übernachtung im Family-Plus Haus mit Frühstück im El Cascada erleben.

Weitere spannende Highlights der Saison 2018 gibt das FORT FUN Abenteuerland noch vor dem Saisonstart bekannt. Der Park hat dieses Jahr vom 30. März bis zum 28. Oktober geöffnet. Wie in den Jahren zuvor gibt es Ruhetage, an denen der Park nicht geöffnet hat. Gäste bis 90 cm Körpergröße oder bis einschließlich 3 Jahre haben freien Eintritt, Gäste von 90 bis 150 cm Körpergröße oder Gäste ab 60 Jahre bezahlen 22,50 Euro bzw. in der Hochsaison 23,50 Euro und Gäste ab 150 cm 28,00 Euro bzw. in der Hochsaison 29,00 Euro. Schnell und einfach lassen sich Tickets und Jahreskarten über den FORT FUN Ticketshop bestellen und dabei kann man auch noch richtig sparen.

Kommentar verfassen

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.