Dubai Parks and Resorts meldet ein weiteres Rekordquartal

Besucherzahl stieg im 1. Quartal 2018 um 45%
im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres

Die Auslastung des Lapita ™ Hotels steigt
im ersten Quartal 2018 auf 62%

DXB Entertainments PJSC (DFM: DXBE) gab heute bekannt, dass Dubai Parks and Resorts, das größte zusammenhängende Freizeitparkresort der Region, im ersten Quartal 2018 851.000 Besucher begrüßen durfte. Dies entspricht einer Steigerung von 45% gegenüber dem ersten Quartal 2017 und einem Anstieg von 55 tausend Besuchen verglichen mit dem letzten Quartal im Jahr 2017. Dieses stellt eine neue Rekordquartalbesuchszahl dar.
Die Besucherzahlen des ersten Quartals folgen einem erfolgreichen vierten Quartal 2017, als Dubai Parks and Resorts fast 796.000 Besuche verzeichnen konnte.

Die durchschnittliche Auslastung des Lapita ™ Hotels stieg im ersten Quartal 2018 auf 62% gegenüber 22% im Vorjahreszeitraum und 48% im vierten Quartal 2017.

Foto: Dubai Parks and Resorts

2018 ist das erste vollständige Betriebsjahr für Dubai Parks and Resorts. Die steigenden Besucherzahlen und die gestiegene Anzahl der Hotelbesucher zeugen von der Intensivierung des Betriebs und der Umsetzung von koordinierten Vertriebs- und Marketingstrategien für Anwohner und internationale Kunden.

Mohamed Almulla, CEO von DXB Entertainments, sagte: „Wir freuen uns, unsere Besucherzahlen im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 45% gesteigert zu haben. Ein klares Zeichen dafür, dass unsere neue Strategie Ergebnisse liefert. Die Besucherzahlen nehmen stetig zu, während wir uns weiterhin auf unsere Kernmärkte GCC-Bewohner (Gulf Cooperation Council / Mitgliedsstaaten des Golfkooperationsrats), Jahreskarteninhaber und internationale Besucher konzentrieren.“

Foto: René Freizeitpark News

„Es ist wichtig anzumerken, dass das vierte Quartal in einem normalen jährlichen Zyklus die höchsten Besucherzahlen liefern sollte, da es die Hochsaison für die Stadt Dubai ist, und daher ist die Verbesserung gegenüber dem Vorquartal ein weiteres Zeichen für unser anhaltendes Wachstum.“

Foto: René Freizeitpark News

„Freizeitparks sind saisonal bedingt und obwohl wir von einem Wachstum gegenüber dem Vorjahr ausgehen, gehen wir davon aus, dass wir im wärmeren zweiten Quartal weniger Besucher verzeichnen werden als in den kühleren Monaten des ersten Quartals.

Foto: René Freizeitpark News

„Dubai Parks and Resorts ist ein großartiges Produkt und eine Destination von Weltrang. Wir freuen uns auf unser Wachstumspotenzial, während wir unser erstes volles Betriebsjahr fortsetzen.“

Zu Dubai Parks and Resorts gehören Legoland Dubai, Legoland Water Park, motiongate Dubai, Bollywood Parks Dubai, Riverland Dubai und Lapita Hotels. Im Jahr 2019 soll mit Six Flags Dubai ein weiterer Park hinzukommen.

Beispiel Grafik / Foto: Six Flags Dubai

 

Kommentar verfassen

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.