Der HANSA-PARK im Endspurt der Saisonvorbereitung

Am 29. März 2018 wird der HANSA-PARK, Deutschlands einziger Erlebnispark am Meer in die neue Saison starten. Die Vorbereitungen hierfür laufen in allen Bereichen auf Hochtouren.

Foto: HANSA-PARK

Die Gärtner pflanzen über 150.000 Stiefmütterchen, Narzissen und Osterglocken aller Arten und in allen Farben pflanzen für uns an, denn von Saisonbeginn bis zum 15. Mai feiert der Park die Frühjahrsblüte.

In der Saison 2017 stellte der Park Neuheiten wie Kärnapulten und Der kleine Zar vor. Der Schwur des Kärnan bekam den Rückwärtsfreifall XXL. Momentan laufen die Vorbereitungen im Park auf Hochtouren denn auch in dieser Saison sollen wieder verschiedene Neuheiten im HANSA-PARK eröffnet werden:

Foto: HANSA-PARK

Barcos del Mar – eine wundervolle Kombination aus Schiff und Motorrad. Acht Motorräder samt Beiboot, aus Strandgut zusammengebaut, heben kreisförmig ab und können ganz individuell gesteuert werden. Gleich gegenüber der Tienda del Mar dürfen Bikerkapitäne bereits ab einer Größe von 90 cm die Fahrt antreten. Eröffnung im Laufe des Frühjahrs 2018.

 In der Aquarena: „Emmi, Pingi & Co und die versunkene Stadt“
Die neue Familienshow mit unseren beliebten Maskottchen sowie Licht, Laser, Wasser und dem Sonnenkind wird der gesamten Familie viel Spaß bereiten.

Großer Bauabschnitt Themenwelt HANSE IN EUROPA
In bester Handwerkskunst entstehen im HANSA-PARK das weltberühmte Krantor aus Danzig sowie ein Gebäude aus Krakau, dem „polnischen Florenz“. Fertigstellung ist in der Saison 2018.

Varieté-Show – „Timeless“ – Artistische Spitzendarbietungen in einer neuen, spektakulären Show entführen unsere Gäste in eine Welt, in der die Uhren stehen zu bleiben scheinen.

„The Son of Bigfoot“ in 4 D im Cinema Fantastico – Folgen Sie Adam, einem Teenager, als er sich auf die Suche begibt, seinen lange verloren geglaubten Vater wiederzufinden. Tief im Wald erlebt Adam eine unglaubliche Offenbarung: Sein Vater ist kein anderer als … Bigfoot.

Foto: HANSA-PARK

Neben den Neuheiten bereitet sich der HANSA-PARK auf schon auf Ostern vor, denn während der Zeit vom 01. und 02. April 2018 findet das erste Highlight der Saison statt: „Ostern im HANSA-PARK“.
Von Ostersonntag bis Ostermontag können alle Kinder bis 14 Jahre am Ostereier-Wettbewerb teilnehmen. Jedes Kind, welches bis 12:00 Uhr im Conference Center Hanse sein selbstbemaltes oder selbstverziertes Ei abgibt, erhält ein kleines Dankeschön (Bitte nur 1 Ei pro Kind abgeben). Anmeldebögen für den Wettbewerb finden Sie auf unsrer Internetseite www.hansapark.de oder sind im Park erhältlich.
Die drei „schönsten Eier des Tages“ werden dann am Nachmittag um 15:30 Uhr prämiert. Die kunterbunte Osterhasen-Parade des HANSA-PARKS findet bei trockenem Wetter täglich um 15:00 Uhr statt.

Foto: HANSA-PARK

Weitere Veranstaltungen in der Saison 2018 sind der „Tag der Achterbahn“(16.08.2018), Zeit der Schattenwesen (22.-23.09.+29.-30.09.) und der „Herbstzauber am Meer“ (06.-21.10.2018).

Die Eintrittspreise verändern sich im HANSA-PARK im Vergleich zur Saison 2017 nur unwesentlich! Sowohl die Tageskarten für Kinder (4-14 J.) als auch für Erwachsene wurden um 50 Cent angehoben. So zahlen Personen ab 14 Jahren 37,50€ und Kinder von 4-14 Jahren 29,50. Der Preis für die Saisonkarte wurde von 80€ auf 85€ angehoben. Allerdings kann man aktuell Online die Saisonkarte für 70€ bekommen. (Zum Onlineshop)

Kommentar verfassen

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.