Heide Park Resort: Colossos bleibt 2017 geschlossen

Seit Ende Juli letzten Jahres ist die Holzachterbahn Colossos im Heide Park Resort bereits geschlossen. Damals stellte man unerwartet fest, dass dringende Reparaturarbeiten ausgeführt werden müssen.

Foto: René Freizeitpark News NRW

Bei genaueren Untersuchungen stellte man dann fest, dass der Schaden an den Schienen größer ist, als zunächst vermutet. Immer wieder wurden neue Spezialisten seit dem zu Rate gezogen um für die Probleme eine Lösung zu finden und so stand schon Ende letzten Jahres fest, dass Colossos zum Saisonstart 2017 nicht öffnen wird.

Das Heide Park Resort hat heute bekannt gegeben, dass Colossos auch den Rest der Saison 2017 seine Fahrt nicht aufnehmen können wird! Der Park bedauert dies außerordentlich natürlich! Man hat nun entlang der außer Betrieb befindlichen Holzachterbahn einen Holzzaun aufgestellt und diesen passend zu Themenbereich „Land der Vergessenen“ angestrichen. Wir halten euch hier auf dem laufenden wie und wann es mit Colossos weiter geht.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Colossos wurde im Jahre 2001 eröffnet und war damals die höchste (bis 2006), steilste (bis 2003) und schnellste (bis 2006) Holzachterbahn der Welt. Colossos hat eine Länge von 1344m und eine Höhe von 52m. Das steilste Gefälle beträgt 61° und es werden bis zu 110 km/h erreicht.

Kommentar verfassen