Tiroler Wildwasserbahn

– Der Park
– Achterbahnen
– Wasserbahnen
– Weitere Fahrgeschäfte
– Showlocations

Die Tiroler Wildwasserbahn bildet geeinsam mit dem Alpenexpress den österreichischen Themenbereich des Europa-Parks. Die Tiroler Wildwasserbahn ist eines der ersten Fahrgeschäfte des Parks (1978). Seit 1998 führt sie wie der Alpenexpress durch eine magisch gestaltete „Zauber-Diamantenhöhle“, die auch zu Fuß betreten werden kann.  Die 6 Personen fassenden Log Flume Boote, wurden 2005 nachgerüstet und stammen von der Firma Mack Rides. Die Fahrrinnen wurden in Zusammenarbeit mit der Firma Arrow Dynamics gebaut.

Technische Daten
Park Europa-Park
Typ Wildwasserbahn
Modell Log Flume
Antriebsart Förderband
Hersteller Mack Rides & Arrow Dynamics
Eröffnung 1978
Länge 450 Meter
Höhe 11 Meter
Fahrzeit Ca. 3 Min
Kapazität 1600 Personen/h
Thematisierung Tirol
Diamanten-Höhle
Anzahl der Boote 24 Boote
Personen pro Boot 6 Personen pro Boot
Anzahl der Abfahrten 2 Abfahrten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für einen erhöhten Surfspass. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Eine weitere Navigation über die Seite wird als Akzeptieren gewertet! Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen"eingestellt um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglich. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiter verwenden möchten, klicken Sie bitte auf "Akzeptieren" unten oder wenn sie weiter durch die Seite navigieren, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden. Danke!

Schließen