All Articles by Christian Meister

595 Articles

All Articles by Christian Meister

182 Articles

All Articles by Christian Meister

1 Article

All Articles by Christian Meister

1 Article

Neue Achterbahn im Freizeitpark Plohn eröffnet: „Dynamite“ sprengt Erwartungen!

Am gestrigen Samstag wurde die neue Mega Achterbahn „Dynamite“ mit zahlreichen Ehrengästen feierlich eröffnet. Unter den Gästen befanden sich neben dem Ministerpräsidenten von Sachsen Michael Kretschmer, dem Landrat Rolf Keil auch die gesamte Familie Mack gleich 2 Rollercoastergirls sowie Christian von Elverfeldt (Chief Executive Officer von Mack Rides)

Der Wetter-Gott hat es mit dem Freizeitpark Plohn im vogtländischen Lengenfeld sehr gut gemeint. Strahlender Sonnenschein, blauer Himmel und ein sehr gut besuchter Park lockten zahlreiche Gäste zur Premiere der mittlerweile 6. Achterbahn des Parks an, die sich auch gleich vor der großen, extra für die Eröffnung aufgebauten Bühne, im Western Themenbereich versammelten.

Von der Idee, Deutschlands erste Achterbahn vom Typ Big Dipper nach Plohn zu holen bis zum gestrigen Tag sind knapp 3,5 Jahre vergangen. Von ursprünglich 5,5 Mio. Euro, die geplant waren für die Bahn und den notwendigen Arbeiten, sind es zum Schluss 6,5 Mio. Euro geworden. Die Kosten beinhalten neben der Bahn selber und den vor allem schwierigen Erdarbeiten auch die wunderschöne Thematisierung der Bahn und des Wartebereiches. Auch IMAscore hat mit der Musik zur Bahn einmal wieder ganze Arbeit geleistet!

Zur Eröffnung drückten am Samstag unter anderem der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer, der Geschäftsführer des Europapark Rust, Roland Mack, und der Juniorchef des Parks Jan Völkel den offiziellen Startknopf zur Jungfernfahrt.

Foto: photoron

Die 1. offizielle Fahrt durfte Arnfried Völkel zusammen mit dem Sächsischen Ministerpräsidenten, Herrn Kretschmer, Rennrodelweltmeisterin Julia Traubitz  und Roland Mack in der 1. Reihe absolvieren.

Foto: Christian/ Freizeitpark News

Von weitem sieht man schon die Bahn und sie sticht mit ihren 44 Metern weit über die Bäume hinaus. Bereits in der Anfahrt zum Freizeitpark sieht man „Dynamite“, Mit einer Streckenlänge von 492m und mit ihren 3 Überkopfelementen ist diese genau richtig für den Park! Eine Bahn die nicht nur den Adrenalin Freunden Spaß macht, sondern auch jüngeren Parkbesucher. Die Bahn fährt bis auf die kreischenden und jolenden Insassen ruhig durch die Strecke. Mit „Dynamite“ hat es der Freizeitpark Plohn geschafft neben der Holzachterbahn „El Toro“, ein zweites Highlight unter den Achterbahnen in Deutschland zu bauen auf das sie allen Grund haben stolz zu sein und das wir jedem Achterbahn nur empfehlen können!

Foto: Christian/ Freizeitpark News

 

 

 

Fort Fun gibt Eröffnungstermin für „Thunderbirds“ bekannt!

Der Sauerländische Park Fort Fun hat nun auf seine Homepage bekannt gegeben, wann die Deutschlandpremiere für „Thunderbirds“ ist.  Am 29.Mai 2019 wird der AIR RACE 8.2 vom Italienischen Hersteller Zamperla eröffnen.

Bei „Thunderbirds“ handelt es sich um ein Überkopf- Fahrgeschäft wo Fahrgäste bis zum Dreifachen ihres Körpergewichtes spüren werden inklusive Überschlag, ein echter Thrill-Faktor!

Foto: Fort Fun Abenteuerland

Die Story – so aufregend wird es!

Ein lautes Donnergrollen ertönt und feurige Blitze reißen ein Loch in die Wolkenfront. Doch es ist kein Gewitter, das sich nähert, es sind die Flügel der mächtigen Thunderbirds (Donnervögel), die diesen Klang erzeugen, und die Blitze feuern sie aus ihren Augen. Mit einem bloßen Schlag ihrer kräftigen Schwingen sind sie in der Lage, ganze Stürme zu entfachen. In der indianischen Mythologie sind die Thunderbirds die Herrscher der Himmelswelt. Es heißt, dass einige wenige Auserwählte in der Lage sein sollen, sich mit ihnen zu verbinden und gemeinsam den Himmel zu beherrschen.

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner

Alle Informationen zum Park, findet ihr hier.

 

LEGO Friends Party im LEGOLAND Deutschland Resort

Ganz im Zeichen der fünf LEGO Freundinnen Emma, Mia und Co. steht das LEGO Friends Wochenende vom 18. bis 19. Mai im LEGOLAND Deutschland in Günzburg. Beim kunterbunten Fest der Serienlieblinge aus Heartlake City können sich Mädels wie Jungs auf spannende Programmpunkte im Park freuen: Spektakuläre Tanzshows in der LEGO Arena, abenteuerliche Pfadfinder-Aktionen und eine Kopfhörer-Party zum Abrocken erwarten die großen und kleinen Fans der LEGO Freundinnen.

Am LEGO Friends Wochenende wird im LEGOLAND Deutschland Resort ein Traum vieler Kinder wahr: Die lebenslustigen LEGO Friends Teenager einmal hautnah erleben! Jedes der fünf beliebten Mädchen ist mit einer eigenen, ihrem Charakter entsprechenden Station im Familien-Freizeitpark vertreten.

So vielfältig wie die Persönlichkeiten der LEGO Friends sind damit auch die Aktionen am Event-Wochenende: Abenteuer-Fans kommen bei Mia im MINILAND auf ihre Kosten. Hier kann mit den Pfadfindern Spuren lesen geübt und das Kletter-Geschick an einer Boulderscheibe bewiesen werden. Bei der sportlichen Stephanie beeindrucken Parkour-Läufer und Kunstradfahrer die Gäste. Begeisterte Hobbyfußballer dürfen ihr Können beim Torwandschießen zeigen.
Musikalischen Spaß verspricht die Zeit mit Andrea bei der Kopfhörerparty. Hier tanzen kleine und große Partygänger zur selbst gewählten Lieblingsmusik ab. Wer schon immer mal ein Porträt von sich und den fünf Mädels haben wollte, kann sich an Emmas Station von einem Schnellzeichner mitten in die Welt der LEGO Friends pinseln lassen. Und wie man selbstgestaltete Formen aus Schaum zum Schweben bringt, erfahren kleine und große Tüftler an Olivias Wissenschaftsstation.

LEGO Bauspaß, begeisternde Tanzshow und tolle Selfies garantiert

Was wäre ein Besuch im LEGOLAND ohne Bauspaß mit LEGO Steinen? Kleine Baumeister können deshalb an allen Stationen der fünf Freundinnen passend zu deren Charakter bunte LEGO Bauwerke zusammensetzen und als Erinnerung mit nach Hause nehmen. Auch für unvergessliche Erinnerungsfotos stehen die fünf Mädchen natürlich an den Stationen bereit. Am beliebten LEGO Friends Fotopoint kann zudem ein tolles Selfie mit den Nachbildungen der Freundinnen aus über 50.000 LEGO Steinen geschossen werden.

Wer noch neue Ideen für seine LEGO Friends Welt im heimischen Kinderzimmer sucht, kann sich bei der umfangreichen LEGO Friends Modellausstellung im LEGO MINDSTORMS Center inspirieren lassen. In der LEGO Arena sorgt dagegen eine Tanzshow mit atemberaubenden Tanzstilen und vielfältigen Acts für mitreißende Unterhaltung. Danach heißt es entspannt zurücklehnen: In den LEGO Studios garantieren verschiedene 20-minütige LEGO Friends Episoden Unterhaltung für die ganze Familie.

Grenzenlosen LEGO Spaß erleben die Gäste jedoch nicht nur beim LEGO Friends Event – auch die zehn beliebten LEGOLAND Themenbereiche mit 63 Attraktionen und über 57 Millionen LEGO Steinen versprechen geheimnisvolle Expeditionen, rasante Abfahrten und spaßige Abenteuer für Groß und Klein.

Alle Informationen zum Park, findet ihr hier.

Kinofilm-Dreh zu „Takeover“ mit Heiko und Roman Lochmann im Europa-Park

Unter der Regie von Florian Ross (VIELMACHGLAS) finden vom 9. Mai bis 7. Juni die Dreharbeiten zu der Coming-of-Age Verwechslungskomödie TAKEOVER statt. Die Hauptrollen spielen Roman und Heiko Lochmann (BRUDER VOR LUDER), bekannt unter ihrem Künstlernamen Die Lochis, Lisa-Marie Koroll (BIBI & TINA), Luna Marie Maxeiner (ROCCA VERÄNDERT DIE WELT), Alexandra Neldel (LOMMBOCK), Kai Wiesinger (Comedy-Serie DER LACK IST AB), Jürgen Heinrich (TV-Serie WEISSENSEE) und Moderator Thore Schölermann.

Regisseur Florian Ross inszeniert die turbulente Komödie nach einem Drehbuch von Tim Gondi (ABIKALYPSE) vor der Kulisse des beliebten Europa-Park in Rust. Weitere Drehorte sind Offenburg und Lahr. Nach VIELMACHGLAS widmet sich der Filmemacher erneut Themen wie Freundschaft, Liebe und Erwachsenwerden, ausgerichtet auf ein jugendliches Publikum, das auch u.a. durch neue Musik im Film von Heiko und Roman Lochmann angesprochen wird.

Mit Roman und Heiko Lochmann übernehmen zwei der bekanntesten Zwillinge Deutschlands die Hauptrollen. Die beiden Brüder begeistern in den sozialen Medien plattformübergreifend mehr als acht Millionen Fans und ihr Debüt-Album #zwilling wurde bereits mit dem Gold-Award in Deutschland und Österreich ausgezeichnet. An ihrer Seite spielen die aus den BIBI & TINA-Verfilmungen – nicht nur bei Mädchen – beliebte Lisa-Marie Koroll und die aufstrebende Nachwuchsdarstellerin Luna Marie Maxeiner, die derzeit mit ihrer mutigen Art in ROCCA VERÄNDERT DIE WELT das Publikum bezaubert. In weiteren Rollen sind die renommierten Schauspieler Alexandra Neldel (UNTER FRAUEN), Kai Wiesinger (WUNDERKINDER), Jürgen Heinrich (AUF HERZ UND NIEREN) und Moderator Thore Schölermann zu sehen.

Kurzinhalt
Die beiden Achtzehnjährigen Danny und Ludwig kommen aus völlig verschiedenen Welten: Ludwig führt ein Leben in Reichtum, während der musikbegeisterte Danny jeden Cent zwei Mal umdrehen muss.
Doch als sich die beiden im Europa-Park das erste Mal begegnen, wird ihnen klar, dass sie eine Gemeinsamkeit haben: ihr Äußeres. Sie sehen exakt gleich aus und werden prompt verwechselt. Die beiden nutzen die Gunst der Stunde und tauchen in ein fremdes Leben ein: Ludwig genießt den Zusammenhalt in Dannys Familie und Danny kann während seiner luxuriösen Auszeit für seinen Auftritt bei einem Song Contest üben.
Doch bald schon treten die ersten Probleme auf, und das „Takeover“ droht – vor allem dank Dannys neugieriger Pflegeschwester Lilly – außer Kontrolle zu geraten. Alles steuert auf einen spektakulären Showdown beim großen Song Contest zu…

TAKEOVER ist eine Produktion von PANTALEON Films GmbH und Warner Bros. Film Productions Germany in Ko-Produktion mit 2112 Pictures, ein Label von MackMedia GmbH & Co KG, in Zusammenarbeit mit Pictures in a Frame. Produzenten sind Dan Maag, Marco Beckmann und Matthias Schweighöfer. Gefördert wird der Film durch den Deutscher Filmförderfonds (DFFF) und den Film-FernsehFonds Bayern (FFF).

Der bundesweite Kinostart ist für 2020 im Verleih von Warner Bros. Pictures geplant.

 

PAW Patrol Eröffnungstermin bekannt gegeben: Alles wissenswerte im Überblick!

Neue Themenwelt „Adventure Bay“ öffnet in 2019
mit Attraktionen rund um die bekannte
TV-Welpenwache von Nickelodeon

Familien dürfen sich bereits jetzt auf die neue Saison im Movie Park Germany freuen: In 2019 wird Deutschlands größter Film- und Freizeitpark der beliebten TV-Welpenwache PAW Patrol in Europas größtem Nickland einen eigenen Themenbereich widmen. Mit neuen Attraktionen, vielen gestalterischen Details und interaktiven Elementen wird dabei der aus der beliebten Nickelodeon-Serie bekannte Ort „Adventure Bay“ zum Leben erweckt und für alle Fans der Serie zugänglich gemacht. Die Eröffnung der neuen PAW Patrol-Area ist für das Frühjahr 2019 vorgesehen.

„Neben rasanten Achterbahnen und spektakulären Shows sind es vor allem Attraktionen für die ganze Familie, die Movie Park Germany ausmachen. Die Animationsserie PAW Patrol ist unter den jungen Besuchern besonders beliebt. Daher können wir mit der neuen Themenwelt unser Parkangebot ideal erweitern und unsere Zielgruppe noch besser ansprechen“ erklärt Geschäftsführer Thorsten Backhaus. „Ebenso freue ich mich, dass wir die Kooperation mit unserem Partner Nickelodeon weiter ausbauen konnten und nun einen ganzen Themenbereich mit dieser starken Lizenz versehen dürfen.“

„Wir freuen uns sehr, die enge Partnerschaft mit dem Movie Park weiter auszubauen“, so Mark Specht, SVP und GM von Viacom International Media Networks in Deutschland, Österreich und der Schweiz. „Solche Partnerschaften sind ein wichtiges Element unserer Strategie, Kindern und Familien neue Möglichkeiten zu eröffnen, ihre liebsten Nickelodeon-Charaktere zu treffen und zu erleben.“

Foto: Nickelodeon, Spin Master Ltd

Die neue Themenwelt im Movie Park Germany, der dieses Jahr erneut als „familienfreundliches Unternehmen“ mit dem Prädikat Gold (Nr. 1 der Freizeitparks) von der Welt am Sonntag und Service Value ausgezeichnet wurde, wird direkt in das Nickland zwischen dem Snacks and Drinks-Outlet und dem Eingang zur Attraktion „Excalibur – Secrets of the Dark Forest“ auf einer Fläche von 1.800 m² integriert. Design und Storyline wurden vom Movie Park Germany-Projektteam unter Wiebe Damstra in enger Zusammenarbeit mit Nickelodeon Experience Design in Orlando und den niederländischen Design Experten der Leisure Expert Group entwickelt. Für die Ausführung und Umsetzung der Thematisierung zeichnet sich die spanische Firma Rocas & Design verantwortlich, die bereits für die Attraktion „Lost Temple“ beauftragt wurde.

Neue rasante Attraktion für die ganze Familie
Einmal mit der beliebten Welpen-Truppe durch die Straßen von „Adventure Bay“ jagen: Im neuen Themenbereich dürfen sich Eltern und Kinder auf eine brandneue Familienattraktion freuen. Auf der neuen „PAW Patrol Adventure Tour“, einem Convoy Ride der Firma Zamperla, erleben sie eine rasante Off-Road-Fahrt mit ihren Helden auf vier Pfoten. Die sechs passend zur Serie gestalteten Fahrzeuge, u.a. Marshalls Feuerwehr-Truck und Rubbles Bulldozer, bieten jeweils bis zu vier Personen Platz und nehmen die ganze Familie mit auf eine turbulente Fahrt.

Foto: Leisure Expert Group

Ein völlig neuer Kinderspielplatz mit interaktiven Elementen im Beach-Style wird Zuma, dem braunen Labrador, und der frechen Bulldogge Rubble gewidmet sein. Hier können Kinder nach Herzenslust klettern, schaukeln und rutschen. Die beliebte Familienattraktion „Swiper‘s Sweeper“ erhält ebenfalls ein komplett neues Design und wird zu „Zuma’s Zoomer“ umthematisiert – einer wilden Luftkissen-Bootsfahrt am Strand von „Adventure Bay“.

Foto: Movie Park Germany

Filmreifes Erlebnis für Kinder: PAW Patrol erleben beim Meet & Greet
Um ihre tierischen Helden aus nächster Nähe zu erleben, können Kinder und Familien auf zahlreiche Fotopoints sowie Meet & Greet-Möglichkeiten zurückgreifen. „Die Nachfrage war bereits in den vergangenen Jahren sehr groß. Unsere Besucher sollen nun die Möglichkeit erhalten, noch näher in die Welt von PAW Patrol einzutauchen“, sagt Geschäftsführer Thorsten Backhaus. Als besonderes Highlight erwartet die Gäste die ikonische Kommandozentrale der Hundetruppe und das in großem Ausmaß: Im Fuß des 15 Meter hohen Turms wird ein exklusiver Fotopoint und eine Meet & Greet-Area errichtet. Darüber hinaus präsentiert Movie Park Germany in der neuen Themenwelt alle außergewöhnlichen Einsatzfahrzeuge der TV-Helden als realistische Fotopoints, so dass Kinder genau wie ihre Serienhelden – zum Beispiel im Transporter von Rocky oder auf dem Polizeifahrzeug von Chase – Platz nehmen können.

Kleine und große Fans der niedlichen Welpen können zudem auf die neuen Familienangebote des Movie Park Germany zurückgreifen. Ab der Saison 2019 können z.B. PAW Patrol-Kindergeburtstage gebucht werden. Auch spezielle PAW Patrol-Familien- und Saisontickets sind erhältlich, um die Serie und ihre Charaktere hautnah zu erleben. Informationen hierzu folgen in Kürze.

Update 16.01.2019:

Die Erdarbeiten haben in der neuen Themenwelt begonnen!

Bild: Movie Park Germany
Bild: Movie Park Germany

Wir werden den Beitrag bei NEWS aktualisieren!

Movie Park Germany
Seit 1996 bietet Movie Park Germany seinen Besuchern unter dem Motto „Hurra, ich bin im Film!“ Shows, Attraktionen und Events rund um das Thema Film. Auf einer Fläche von etwa 45 Hektar tauchen die Gäste in die Filmwelt ein und erleben in über 40 unterschiedlichen Attraktionen Spannung, Entertainment und Nervenkitzel. Dabei ist Deutschlands größter Film- und Freizeitpark für große und kleine Besucher ein besonderes Erlebnis und trägt seit 2006 die Auszeichnung „OK für Kids“ des TÜVs. Mit seinem Nickland, einem der größten NICK-Themenbereiche weltweit, und seinen TV-Helden SpongeBob und Patrick, Dora und Diego, PAW Patrol sowie den Teenage Mutant Ninja Turtles ist der Park besonders für Familien geeignet. Dank des hauseigenen Reiseveranstalters Movie Park Holidays ist auch eine längere Anreise inklusive Übernachtung in verschiedenen Partnerhotels ein Kinderspiel. www.movieparkholidays.de

 

Update 13. Mai 2019

Der Park hat auf seiner Homepage nun das Offizielle Eröffnungsdatum des Neuen Themengebiet „PAW Patrol“ bekannt gegeben so wird dieser am 22.Mai um 15:00 Uhr eröffnen. Seitens des Parks heißt es auf der Facebook-Seite so: “

+++ Breaking News +++ PAW Patrols Adventure Bay öffnet seine Pforten!

Hubschrauber, Polizeiwagen und Bulldozer erfolgreich gesichtet – hier ist tierisch was los! Denn die beliebte TV-Welpenwache PAW Patrol erobert Movie Park Germany. Wir freuen uns riesig, Euch nun das offizielle Eröffnungsdatum des neuen Themenbereichs „Adventure Bay“ bekanntgeben zu dürfen.

Am 22. Mai ab 15 Uhr ist es so weit und die beliebte Kinder-Serie erwacht für Euch zum Leben.

Freut Euch auf die neue Familienattraktion „PAW Patrol Adventure Tour“, die originalgetreu nachgebaute Kommandozentrale der Welpenwache, einen brandneuen Kinderspielplatz und den neugestalteten Ride „Zuma’s Zoomers“! Darüber hinaus wird es zahlreiche interaktive Elemente und Fotopoints mit Euren Helden auf vier Pfoten geben.

Chase, Marshall, Rubble, Skye, Rocky und Zuma freuen sich schon auf Euren Besuch. Wir wünschen Euch viel Spaß in der neuen Themenwelt!

Foto: Movie Park Germany
Foto: Movie Park Germany
Foto: Movie Park Germany
Foto: Movie Park Germany

Neues Konzept und neuer Name: Efteling verwandelt 4D-Theater in Fabula

Kaatsheuvel/NL. Wer in Eftelings 4D-Theater eine 3D-Brille aufsetzt, sieht aktuell einen Film über die Verletzlichkeit der Natur. PandaDroom entstand 2002 zum 50-jährigen Jubiläum von Hollands größtem Freizeitpark in Kooperation mit dem WWF NL (niederländische Sektion des World Wildlife Fund For Nature). Jetzt bekommt das Film-Theater eine Frischekur – und einen neuen Namen: Fabula. Die Natur soll weiterhin die Hauptrolle spielen, doch sowohl die 3D-Effekte als auch der Inhalt des 17 Jahre alten Films werden modernisiert. Efteling investiert 3,5 Millionen Euro in die Entwicklung und Umsetzung. Die Kooperation mit dem WWF NL endet mit der Eröffnung von Fabula Ende 2019.

Foto: Freizeitpark Efteling

Fröhlich und spannend soll der neue 3D-Film werden. Zudem wird er etwas kürzer sein als sein Vorgänger, damit mehr Besucher die Attraktion erleben können. Was bleibt, sind die bestehenden Wasser-, Duft- und Windeffekte, die Fabula wieder zu einer 4D-Attraktion machen. Produzent des neuen Films ist das britische Unternehmen Aardman, das für Animationsfilme wie Wallace & Gromit, Chicken Run oder Shaun das Schaf bekannt ist.

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner

Gesamtkonzept

Neben dem Film, der aus einer Pre- und Hauptshow besteht, werden auch das angeschlossene Restaurant und der Souvenirladen erneuert. Das Restaurant bekommt mehr Sitzplätze im Innen- und Außenbereich sowie eine neue Speisekarte, auf der auch vegane Gerichte mit nachhaltigen, frischen Zutaten stehen.

Foto: Freizeitpark Efteling

Die neue Geschichte

Pre- und Hauptshow dauern jeweils etwa acht Minuten. Sie erzählen von einem jungen Bären und einem kühnen Eichhörnchen. Zwischen dem knurrigen Bären und den anderen Tieren läuft es nicht ganz reibungslos. Das niederländische Sandmännchen Klaas Vaak beschließt, dem Bären ein paar Lebensweisheiten beizubringen. In einem abenteuerlichen Traum besuchen Bär und Eichhörnchen die Lebensräume anderer Tiere – und lernen dort, sich anzupassen. Das sorgt für heitere, spannende und rührende Momente. Die Moral von der Geschicht: Der Bär lernt, die anderen Tiere zu verstehen und zu respektieren. Der Film kommt ohne Sprache aus und ist deshalb für internationale Gäste verständlich.

Weitere Informationen zum Park, findet ihr hier.