Schlagwort-Archive: WThemenbereich

Neue Großbaustelle im Phantasialand

Wie wir bereites berichtet haben, ist das Race for Atlantis in der Parkpause abgerissen worden und hinterläßt nun vor allem ein optisches Loch in der Parkskyline wie man gut vom Haupteingang in Berlin aus sehen kann. (siehe Beitragstitel)
Wenn man in den Themenbereich Fantasy geht, fällt es allerdings noch mehr auf dass dort nun eine neue Großbaustelle eröffnet wurde! Ein langer Zaun  und zum Teil Netze die darüber gehangen wurden sollen den Besuchern den Anblick des abgerissenen IMAX Rides ersparen.
Die Fläche, die nun dahinter entsteht ist größer als man denkt, denn auch die beiden Veranstaltungslocations Solitude und Lalique ziehen um auf die andere Strassenseite in eine neu gebaute Halle auf dem ehemaligen Gelände des Smokey Digger Camps. Des weiteren sollen auch 2 dem Park gehörende Wohnhäuser an der Berggeiststrasse in der nächsten Zeit weichen. Im nachfolgenden Bild kann man gut sehen, wie groß dieser Bereich ist.

Atlatis Erweiterungsgelände Neu mit Wartebereich QuelleRot: Diese Fläche wird mindestens neu bebaut. (6500m2)
Lila: Der Wartebereich des Race for Atlantis wird  mit größter Wahrscheinlichkeit dazu kommen . (600m2
)
Grün: Diese Fläche könnte dazukommen ganz, in Teilen oder gar nicht (Bis zu 1200m2)

Alles in allem stehen dem Park hier somit 7100 bis 8300m2 zur Verfügung. (Deep in Afrika ca. 6700m2 / Klugheim ca. 9000m2) Nur was hier passiert, weiß wie immer nur die Chefetage des Parks.

In unseren Augen gibt es 3 Möglichkeiten:

  1. Erweiterung des Themenbereichs Berlin mit Zugang zwischen dem Maus au Chocolat und dem Erlebnisspass Center.
  2. Erweiterung des Themenbereiches Fantasy mit Zugang über die große Treppe (siehe Titelbild)
  3. Ein neuen Themenbereich, aber dann bräuchte man auch einen 7. Drachen. (unwahrscheinlich!)

Wie auch immer, man könnte an der Strasse auch gut einen Übergang zur anderen Strassenseite bauen, wenn man dort endlich die Genehmigung  für die Erweiterung vom Land NRW bekommt.