Schlagwort-Archive: Wintersaison

Bezaubernde Winteröffnung des Europa-Park

Bereits zum 18. Mal öffnet Deutschlands größter Freizeitpark in der kalten Jahreszeit seine Pforten. Vom 24. November 2018 bis zum 06. Januar 2019 (außer 24./25. Dezember) sowie am 12. und 13. Januar dürfen sich die Besucher des Europa-Park wieder auf ein festlich geschmücktes Winterwunderland freuen: 3.000 verschneite Tannenbäume, 10.000 Christbaumkugeln und Tausende von Lichtern sorgen für strahlende Gesichter bei Groß und Klein. Schon von fern lockt das bunte Riesenrad „Bellevue“. Darüber hinaus garantieren ein faszinierendes Showprogramm, stimmungsvolle Weihnachtsmärkte sowie viele atemberaubende Highlights unvergessliche Momente. Auch im Winter warten in 15 europäischen Themenbereichen rasante Fahrattraktionen* und spannende Abenteuer auf die ganze Familie. Nach dem einzigartigen Vergnügen können sich die Gäste in den komfortablen Europa-Park Hotels oder im urigen Camp Resort entspannen und die besinnliche Atmosphäre genießen.

Oh du schöne Weihnachtszeit

Zauberhaft geschmückt und kunstvoll illuminiert sind der beste Freizeitpark weltweit und seine 15 europäischen Themenbereiche während der Wintersaison ein ganz besonderes Erlebnis. Dabei kommen Jung und Alt nicht nur in den Genuss eines prachtvollen, weihnachtlichen Ambientes, sondern auch zahlreicher Attraktionen. Keinesfalls entgehen lassen sollten sich die Besucher eine Fahrt mit dem erst kürzlich eröffneten „Eurosat – CanCan Coaster“ und „Eurosat Coastiality“ im neugestalteten Themenbereich Frankreich. Gleich nebenan bei „Madame Freudenreich Curiosités“ wartet außerdem bezaubernder Dinospaß auf die ganze Familie. Im Magic Cinema 4D begeistert das neue, 12-minütige Filmhighlight „Nachts im Park 4D“ von Mack Animation: Ein magisches Artefakt des „Adventure Club Europe“ (ACE), das Gegenstände zum Leben erwecken kann, sowie das unvorsichtige Verhalten von Ed Euromaus sorgen über Nacht für ordentlich Trubel im Europa-Park. Es beginnt eine wilde Verfolgungsjagd in der Ed und Edda – mit Hilfe des lebendig gewordenen Großvaters – viele Gefahren und Hindernissen trotzen müssen, um Deutschlands größten Freizeitpark vor dem Untergang zu bewahren.

Foto: René Freizeitpark News NRW

Ein besonderes Highlight ist auch in der kalten Jahreszeit ein Flug mit dem „Voletarium“ in der Deutschen Allee. Das größte Flying Theater Europas nimmt die Passagiere mit auf eine atemberaubende Reise und entführt zu den schönsten Sehenswürdigkeiten des Kontinents. Auf dem „Alpenexpress Coastiality“ im Österreichischen Themenbereich gibt es im Winter außerdem ein neues VR-Abenteuer: Gemeinsam mit Baby Otti und anderen Charakteren der lustigen Ottifantenwelt des berühmten Comedians und Künstlers Otto Waalkes können sich die Gäste auf eine wilde Fahrt durch Ostfriesland begeben.

Foto: Europa Park

Nicht weit entfernt in der Spanischen Arena wartet die traumhafte Ausstellung „RULANTICA aus EIS – Snorris funkelnde Wasserwelt“ mit bis zu fünf Meter hohen Eisskulpturen in der Weihnachtszeit. Farbenfrohe Motive rund um den quirligen Meeresbewohner und seine Freunde sind in diesem Jahr ebenso beim Chinesischen Lichterfest vor dem Historischen Schloss Balthasar zu entdecken. Im Holländischen Themenbereich können die Jüngsten in der JUNIOR CLUB Indoor-Spielewelt auf Mega-Spielespaß mit großem Bällebad, einer Riesenrutsche, einer gemütlichen Sitz- und Liegeecke mit den lustigen JUNIOR CLUB Videos von Benedikt Weber und vieles mehr gespannt sein. Auch das Postamt Himmelspforten mit Büro des Weihnachtsmanns ist dieses Jahr hier zu finden. Unter dem Motto „Die große Krippe der Provence“ ist in der Stabkirche im Skandinavischen Themenbereich eine ganz besondere und fast 30 Quadratmeter große Krippenausstellung zu bewundern. Über 100, teilweise sich bewegende Krippenfiguren, die typische Handwerksarbeiten vollführen, geben der Ausstellung eine unverwechselbare Dynamik. Bei Einbruch der Dunkelheit bietet das 55 Meter hohe Riesenrad „Bellevue“ im Portugiesischen Themenbereich einen wundervollen Ausblick.

Foto: René Freizeitpark News NRW

Rizzis Winterwelt im Europa-Park

Erneut präsentiert der größte Freizeitpark Deutschlands während der Winteröffnung die legendären Werke von James Rizzi. In der neuen „Schatzkammer“ in der Deutschen Allee des Europa-Park können die Besucher mehr als 60 Bilder und zahlreiche Holzspielzeuge des amerikanischen Pop Art Künstlers entdecken – darunter viele Unikate, die noch nie in der Öffentlichkeit zu sehen waren. James Rizzi gilt als einer der einflussreichsten Kunstschaffenden der US-Nachkriegsgeschichte. Er liebte Freizeitparks und zeigt in seinen Arbeiten Freude, Lebenslust, Spaß an Unterhaltung und friedliche Menschenmassen in der Metropole New York.

Spektakuläre Shows und Events

Mit rund 400 internationalen Künstlern sind hochkarätige Showformate in Deutschlands größtem Freizeitpark garantiert. In die bunte Welt des Rummels entführt im Griechischen Themenbereich die „Zirkus Revue“. Im beheizten Zelt versetzen großartige Artisten, tollpatschige Clowns und das elegante Europa-Park Showballett die Besucher ins Staunen. Ebenso bringt das Kindermusical „Das große Geschenk“ im Globe Theatre Kinderaugen zum Strahlen. Die mitreißende Eisshow „Surpr´Ice with the Son of Santa Claus” sollten Klein und Groß ebenfalls nicht verpassen. Im Französischen Themenbereich beeindruckt darüber hinaus ab 17 Uhr alle 30 Minuten die neue Multimedia-Show „Miraculeux“ auf der Fassade des „Eurosat – CanCan Coaster“. Auf dem See im Abenteuerland lockt zudem „Ed und Eddas Winterzauber“. Ein täglicher Höhepunkt ist außerdem die grandiose „Winter Starlight Parade“ mit Stopp am 18 Meter hohen Weihnachtsbaum auf dem Luxemburger Platz.

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner

 

Erstklassige Künstler gepaart mit kulinarischen Gaumenfreuden erleben auch die Besucher der „Europa-Park Dinner-Show“. Vom 23. November 2018 bis zum 09. Februar 2019 entführt sie die Besucher im Europa-Park Teatro über dreieinhalb Stunden in das funkelnde Paris des frühen 20. Jahrhunderts. Neben artistischen Meisterleistungen, Livemusik und Comedy gehört ein exquisites 4-Gang-Menü von 2-Sterne Koch Peter Hagen-Wiest zum unvergesslichen Abendprogramm. Zudem findet am 20. Januar 2019 erstmals eine exklusive Matinée zur Mittagszeit statt.

Die ERDINGER Urweisse Hütt‘n lädt während der Winteröffnung an ausgewählten Terminen zum geselligen Beisammensein ein. Ein winterliches 3-Gang-Menü mit Käsefondue oder geschmortem Rindertafelspitz sowie zünftige Live-Musik garantieren nicht nur einen urigen Abend, sondern auch beste Stimmung. Coole Beats und Partykracher sowie deftige Schmankerl und Hütten-Atmosphäre erwarten die Gäste außerdem bei der Après-Ski-Party an ausgewählten Terminen im November.

Wer einen atemberaubenden Start in das Jahr 2019 erleben möchte, ist bei der großen Silvester Party in Deutschlands größtem Freizeitpark genau richtig. In der Location des Europa-Park Dome stimmt zunächst relaxte Lounge-Musik auf den Jahreswechsel ein, bevor angesagte DJs die Gäste mit einem Mix von Schlager bis Future House auf die Tanzfläche locken. Karaoke-Fans sind im Traumpalast eingeladen, Bühnenluft zu schnuppern. An diversen Bar- und Cocktailständen sowie einem reichhaltigen Snackangebot können sich die Feierlustigen bestens für eine lange Nacht stärken. Pünktlich um Mitternacht klirren die Gläser und ein riesiges Feuerwerk lässt den Europa-Park und seine Skyline erstrahlen.

Mit einer exklusiven Weltpremiere seiner neuen Show „KaleidoLuna“ begeistert DJ BoBo die Gäste jeweils vom 11. bis 13. Januar in der Europa-Park Arena. Im Rahmen der Konzerte öffnet Deutschlands größter Freizeitpark nach Abschluss der Wintersaison 2018/19 am 12. und 13. Januar 2019 nicht nur für Konzertbesucher nochmals seine Tore, sodass Groß und Klein zwei weitere Tage die zauberhafte Winteröffnung erleben können.

Foto: Europa Park

Romantische Weihnachtsmärkte & kulinarische Highlights

Auf dem Altertümlichen Christkindlmarkt rund um den Bayerischen Biergarten gibt es vieles zu entdecken: In zahlreichen Zelten werden alte Berufe wie der des Buchbinders, des Goldschmieds oder des Krippenbauers vorgestellt. Außerdem warten etwa eine Wahrsagerin, ein Lehmbauer und ein Steinmetz auf die Besucher. Bei Einbruch der Dunkelheit sorgen Fackeln und Feuerstellen für einen stimmungsvollen Rahmen.

Vielerlei Spezialitäten und Köstlichkeiten begeistern in der Deutschen Allee. Der gemütliche Weihnachtsmarkt bietet einen bunten Mix aus altbekannten und neuen winterlichen Delikatessen aus der Region, aber auch vom gesamten europäischen Kontinent. Es gibt unter anderem Wurst- und Käsespezialitäten, feine Schokoladen und Spirituosen. Im Backhaus wird ofenfrisches „Dresdner Handbrot“ zubereitet.

Darüber hinaus gibt es allerhand winterliche Leckereien wie Eiszauberglühwein und Früchtepunsch oder Eintöpfe und Gegrilltes in den vielen Bistros, Cafés, Imbissen und Restaurants im Europa-Park. In „Spices – Küchen der Welt“ locken in der kalten Jahreszeit außerdem erstmals die „Asiatischen Wochen“.

Volles Verwöhnprogramm

Magischen Winterzauber erleben auch die Gäste der Europa-Park Hotels. Alle fünf parkeigenen Erlebnishotels sind festlich geschmückt und bieten traumhafte Übernachtungsmöglichkeiten. In weihnachtlicher Atmosphäre lässt sich herrlich die Seele baumeln. Großzügige Wellness- und Spa-Bereiche laden ebenfalls zum Erholen und Entspannen ein. Auch kulinarisch hat das Hotel Resort viel zu bieten: Besonders ein Abend im mit zwei Michelin Sternen ausgezeichneten „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“ bleibt lange in Erinnerung.

Foto: Europa-Park

Urig und gemütlich geht es im Europa-Park Camp Resort während der kalten Jahreszeit zu. Hier übernachten abenteuerlustige Gäste zu ausgewählten Terminen in beheizten Blockhüttenzimmern und Planwagen und genießen pure Winterromantik.

„Grandioso“ entführt in die Welt des Varietés

Während der Winteröffnung dürfen sich Groß und Klein in Deutschlands größtem Freizeitpark auf jede Menge weihnachtliche Specials freuen. Im edlen „La Sala Bianca“ heißt es an ausgewählten Terminen vom 24. November 2018 bis 13. Januar 2019 Vorhang auf für „Grandioso“. Nachdem die Mittagsrevue in die faszinierende Welt des Varietés entführt und zu wahren Gaumenfreuden einlädt, dürfen sich die Besucher auf einen traumhaften Nachmittag im Europa-Park freuen.

Bei Grandioso erwartet die Gäste ein exklusives 3-Gänge-Menü garniert mit einem außergewöhnlichen Varieté-Programm bestehend aus Tanz, Akrobatik und Jonglage in stilvollem Ambiente. Im Anschluss an die Mittagsrevue lässt sich zudem wunderbar im Europa-Park flanieren.

Foto: Europa Park/ Presse

Zauberhaft geschmückt und kunstvoll illuminiert sind der beste Freizeitpark weltweit und seine 15 europäischen Themenbereiche während der Wintersaison ein ganz besonderes Erlebnis: 3.000 verschneite Tannenbäume, 10.000 Christbaumkugeln und Tausende von Lichtern sorgen für strahlende Gesichter. Dabei kommen Groß und Klein nicht nur in den Genuss eines prachtvollen, weihnachtlichen Ambientes, sondern auch zahlreicher Attraktionen. Ein faszinierendes Showprogramm, stimmungsvolle Weihnachtsmärkte und viele weitere glanzvolle Highlights garantieren ebenfalls unvergessliche Momente.

Das 3-Gänge-Menü lässt Genießer-Herzen höher schlagen:

Cremiges Süppchen von der „Amandine-Kartoffel“
mit Bayonne-Schinken und Kräuter-Croûton
*****

„Coq au vin rouge“
Geschmorte Keule und gebratene Brust vom Freilandhähnchen
mit Petersilienwurzel-Zwiebel-Stampf und Honig-Karotten
*****

„Coulant Chocolat“
Lauwarmes Küchlein von Edelbitterer Schokolade
mit einem Ragout von Süßkirschen und Bourbon-Vanille-Eis

Das Grandioso-Arrangement umfasst ein 3-Gänge-Menü (wahlweise auch vegetarisch oder für Kinder), auf das Essen abgestimmte Weine, Bier, Mineralwasser, Softgetränke, Espresso und Showprogramm sowie den Parkeintritt nach der Mittagsrevue. Der Preis beträgt 69 Euro für Erwachsene und 53 Euro für Kinder (4−11 Jahre). Jahreskartenbesitzer zahlen 57 Euro für Erwachsene und 41 Euro für Kinder.

Foto: Europa Park/ Presse

Die Mittagsrevue findet an folgenden Terminen jeweils um 12 Uhr statt: 25. November, 02., 08., 09., 15., 16., und 26. Dezember 2018 sowie am 05., 06. und 13. Januar 2018 (Änderungen vorbehalten).

Individualbuchungen unter: 07822 / 860-5678, Gruppen ab 10 Personen unter: 07822 / 77-14400.

Weitere Informationen unter www.europapark.de/grandioso.

Slagharen feiert sein 55. Jubiläum mit neuem Eingang und neuer Unterhaltung

Am Freitag, 16. März hat der Freizeit- und Ferienpark Slagharen die Tore für eine festliche Jubiläumssaison geöffnet. In den letzten Wintermonaten wurde viel Arbeit für den Bau des neuen Eingangs geleistet, so dass sich die Gäste schon vor dem Eintritt in den Vergnügungspark in den Wilden Westen versetzen konnten.

55. Jahrestag
Die kommende Saison wird ein extra festliches Jahr, weil die Geburtstagsparty feiert. Und der Attractie- & Vakantiepark Slagharen wird 2018 nicht weniger als 55 Jahre alt sein! Grund genug für eine festliche Jahreszeit. Aber das ist nicht das einzige, was nächstes Jahr passieren wird, in El Teatro der 4D Film Looney Tunes, die Gäste werden durch einen neuen Eingang begrüßt, der Park bietet neue Unterhaltung und öffnet Main Store Geschenke & Souvenirs.

Eingang
Der Eingang wurde erneuert. Die Kassen befinden sich im ersten Gebäude und es gibt eine breite Passage für Gäste, die bereits eine Eintrittskarte haben, sie können die Zugangskontrolle auf einmal durchlaufen. Maskottchen Randy & Rosie können Gäste vom Balkon begrüßen.
Außerdem wurde die Infrastruktur auf dem Parkplatz angepasst, sowohl der Eingang als auch der Ausgang des Parkplatzes wurden verlegt. Der gesamte Besucherverkehr für den Vergnügungspark und den Ferienpark wird ab diesem Jahr über einen Eingang auf den Parkplatz gelangen. Es wird auch ein Kiss & Ride realisiert, wo Besucher sicher abgeholt und abgeholt werden können.

Foto: Yvonne Freizeitpark News

Unterhaltung
Diese Jubiläumssaison hat das Unterhaltungsangebot komplett erneuert. Randy & Rosie bekommen ihre eigene Park-Show in der Music Hall und im American Circus Theatre wird eine neue Show voller Aufregung, Humor, Illusionismus und Akrobatik von ausländischen und einheimischen Künstlern aufgeführt.

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner
Nicht nur die Unterhaltung im Vergnügungspark wurde erneuert, auch das Angebot für die Gäste wurde erweitert. Eine Vielzahl von Aktivitäten wird organisiert, darunter Sport und Spiele, Mini-Disco, Yoga, Djembe-Workshops, Schatzsuche und Geschichten über das Lagerfeuer. In der Music Hall finden verschiedene Shows statt, wie die Welcome Show, die Family Game Show, die Playback Show, das Musical Sing-a-Long und natürlich das A-Meezing Bingo. Etwas für jeden!

Hauptgeschäft Geschenke & Souvenirs
An der Main Street wird ein neuer Laden eröffnet, der ganz nach dem Thema Indianer mit einem modernen Touch gestaltet ist. In diesem Geschäft findet man die Top-Produkte von Slagharen, daher der Name Main Store Geschenke & Souvenirs.

Jubiläumsveranstaltungen
Der Veranstaltungskalender ist in diesem Jahr gut gefüllt mit Aktivitäten für Jung und Alt. Am 24. März können die Inhaber der Goldenen Saison die Gold Rush Achterbahn erleben, die letztes Jahr eröffnet wurde.
Am 1. April findet das YouTube @ Slagharen-Event mit den Vloggern Kalvijn, Milan Knol, Bokado und Vaeltax statt. Die Besucher können ihnen Fragen stellen, mit ihnen auf dem Foto und einer Unterschrift Punktzahl. Man kann erleben, wie es ist, einen echten Vlog aufzunehmen und zu lernen, wie die YouTuber immer mit einem coolen Vlog aufwarten.
Vom 3. Oktober 2018 bis zum 6. Januar 2019 werden nicht ein, nicht zwei, sondern tausende von Lichtern beleuchtet, wenn die Dämmerung hereinbricht. Bei Miracle of Lights wird eine Parade mit beleuchteten Autos und Künstlern durch den Vergnügungspark fahren. Der Tag endet mit einer spektakulären neuen Show mit Wasser, Lasern und Feuerwerk.
Winter Slagharen ist diese Saison jeden Samstag und Sonntag vom 3. November bis 23. Dezember und die ganzen Weihnachtsferien (vom 24. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019).

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weitere Informationen
Slagharen Amusement & Holiday Park ist täglich geöffnet von 16. März bis 28. Oktober 2018 und im Winter Slagharen an Wochenenden im November und Dezember und jeden Tag während der gesamten Weihnachtsferien. Aktuelle Öffnungszeiten, Tickets und weitere Informationen finden Sie unter www.slagharen.com.

Video von Livestream Rundgang zum Saisonstart 2018
Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner

 

Plopsa bricht 2 Rekorde im Winter – weitere Wasserparks angekündigt

Plopsa hat die Weihnachtsachtsferien mit einer Rekordbesucherzahl in Plopsaqua De Panne und Plopsa Indoor Hasselt abgeschlossen. Die belgischen Plopsa-Parks hatten nicht weniger als 150.000 Besucher!

Foto: Plopsa

11% mehr Besucher in Plopsa Indoor Hasselt
Plopsa Indoor Hasselt hat sich mit einem Plus von 11% mehr Besuchern im Vergleich zu den Weihnachtsferien im letzten Jahr erneut übertroffen. „Ein absoluter Rekord!“, sagt Patrik van Grootel, Park Manager in Plopsa Indoor Hasselt. „Noch nie hatten wir so viele Besucher während der Weihnachtsferien.“ Neben der täglichen Bumba Show, stand jeden Tag die Weihnachten Show mit Publikumsliebling Kabouter Klus auf dem Programm. Darüber hinaus badeten die Besucher im gesamten Indoor-Park in einer gemütlichen Weihnachtsatmosphäre, mit maßgeschneiderten Dekorationen und Schneeflocken, die mehrmals täglich vom Himmel fielen.

Besucherzalen in Plopsaqua steigen um 20%
Auch der Wasserpark Plopsaqua De Panne erlebte den Weihnachtsrausch, so dass er einen Anstieg von nicht weniger als 20% verzeichnen konnte. „Es waren angenehm beschäftigte Tage. Für Plop Aqua waren das die geschäftigste Weihnachten seit der Eröffnung!“, bestätigt Wim Wauters, Park-Manager von Aqua Plop, das schöne Ergebnis. „Dem Erfolg von Aqua Plop in De Panne folgend wird es zweifellos mehr Wasserparks geben.“, Erklärt Steve Van den Kerkhof, CEO von Plopsa-Gruppe weiter. „Wir können demnächst konkrete Informationen liefern.“

Foto: Plopsa

Belgische Plopsa-Parks erhielten 150.000 Besucher
Neben Plopsa Indoor Hasselt und Plop Aqua De Panne hat auch Plopsaland trotz des harten Winters, es geschafft 150.000 Besucher zu anzulocken. Steve Van den Kerkhof ist mit diesem Ergebnis sehr zufrieden. „Wir freuen uns, dass die Menschen auch im Winter den Weg in die Plopsa-Parks finden. Das ist ja nicht so offensichtlich.“ Er erklärt den Erfolg wie folgt: „Ein maßgeschneidertes Weihnachtsprogramm mit besonderer Animation und Dekoration wird sehr geschätzt. Neben Kabouter Klus in Plopsa Indoor Hasselt, feierten wir Weihnachten mit Ketnet in Plopsaland De Panne und wir investierten Tausende in die Weihnachtsbeleuchtung, zusätzliche Animation und Dekoration und eine kostenlose Eisbahn. Zudem konnten die Besucher während der Weihnachtsfeiertage ein Ticket für die Samson & Gert Weihnachtsshow im Plopsaland De Panne oder Plopsa Indoor Hasselt erwerben. Für viele Menschen ist dies eine alljährliche Tradition geworden. Schließlich wurden Plopsa Indoor Hasselt und Plopsaqua zum ersten Mal an Weihnachten und Neujahr geöffnet. Diese Tage waren ein Hit!“

Foto: Plopsa

Nach den Weihnachtsferien schließt Plopsaland De Panne seine Türen für die jährlichen Winterarbeiten. Maya Land, der Innenbereich von Plopsaland De Panne und plop Aqua bleiben im Winter geöffnet, ebenso Plopsa Indoor Hasselt.

Europa-Park Winter 2017 im Livestream

Wir sind wieder live unterwegs und nehmen euch diesmal mit auf einen Rundgang durch den Europa-Park. Im Livestream wollen wir uns am Abend die tolle Beleuchtung von Deutschlands größten Freizeitpark anschauen. 2,5 Millionen Lichter, 2.500 Tannenbäume mit 10.000 Christbaumkugeln und 1.500 verpackte Geschenke (alle leer!) verwandeln den Europa-Park in einen wahren Winter-Weihnachts-Traum!

Foto: Europa-Park

Natürlich wollen wir uns auch anschauen, was sich in den letzten Wochen und Monaten im Park getan hat. Welche Veränderungen wurden vorgenommen? Welche Baufortschritte sind bei Eurosat zu sehen?

Aber unser Hauptaugenmerk richten wir natürlich auf die Wintersaison 2017, die noch bis zum 07. Januar 2018 läuft. Wir sind schon ab dem frühen Morgen im Park und werden für den Einspieler von dem produzieren, was wir euch Live nicht zeigen können.

Die Highlights unseres Rundgangs dürften Ausstellungen mit chinesischen Leuchtfiguren und Magic Ice, das Riesenrad Bellevue und die vielen tollen kleineren und größeren Dekorationen im Park sein. Mit etwas Glück erleben wir live die Winter-Starlight-Parade und/oder „Luna Magica – Sternensee“.

Wer den Livestream auf YouTube verfolgt, hat über den angeschlossenen Live Chat auch Kontakt zu uns im Park. Also sei dabei, wir freuen uns auf euch!

Samstag, 16.12.2017 ab 16:00 Uhr
Link zum Livestream auf YouTube

Für die, die nicht Live dabei sein können, der Stream ist wenig später natürlich als Video dauerhaft abrufbar.

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner

Europa-Park: Ein märchenhafter Traum im Winter

Über 2,5 Millionen Lichter, 2.500 verschneite Tannenbäume, 10.000 glitzernde Christbaumkugeln und 1.500 weihnachtlich verpackte Geschenke (alle leer! ;-) ) lassen Deutschlands größten Freizeitpark während der kalten Jahreszeit in feierlichem Glanz erstrahlen.

Foto: René Freizeitpark News NRW


Seit heute. 25. November 2017 bis zum 07. Januar 2018 (außer 24./25. Dezember) begrüßt der Europa-Park seine Besucher bereits zum 17. Mal zur traumhaften Winteröffnung. Neben dem funkelnden Riesenrad „Bellevue“ lassen das faszinierende Showprogramm, viele winterliche Specials wie die einzigartige „Zirkus Revue“ und ein weihnachtliches Gastronomie-Angebot die Herzen höher schlagen. In der Mercedes-Benz Hall verzaubert in diesem Jahr zudem die große Kunstausstellung „OTTOs Welt“ mit über 100 Kunstwerken – darunter Ottifanten & Co. ‒ die ganze Familie. Und auch der Silver Star ist erstmals bei der Winteröffnung für uns Besucher zugänglich solang die Temperaturen über 0°C liegen.

Unser Fazit vorweg
Der Europa-Park Winter  2017/2018 ist ein Fest für die ganze Familie mit einem romantischen und märchenhaften und zugleich winterlichen und weihnachtlichen Ambienten. Der Park bietet mit seinen Shows wieder fantastischen Unterhaltung für die ganze Familie, viel Action und Spannung mit seinen Fahrgeschäften und eine große Vielfalt an ausgezeichneten kulinarischen Genüssen passend zu dem jeweiligen Themenbereich. Wir waren ganz bestimmt nicht das letzte Mal in diesem Winter da und können euch die Wintersaison im Europa-Park euch nur wärmstens empfehlen!

Foto: René Freizeitpark News NRW

Traumhaftes Winterwunderland
Auch in der Weihnachtszeit locken in 15 europäischen Themenbereichen rasante Fahrattraktionen sowie spannende Abenteuer und garantieren jede Menge Spaß und Abwechslung in Deutschlands größtem Freizeitpark. Erstmals hat der im Französischen Themenbereich angesiedelte Silver Star im Winter für uns geöffnet. Gerade in den Abendstunden ist eine Fahrt mit einer der schnellsten Achterbahnen Deutschlands ein großartiges Erlebnis! In der Spanischen Arena dürfen sich die Besucher auf die Ausstellung „MAGIC ICE – Ed & Eddas magische Märchenwelt“ freuen. In acht liebevoll gestalteten Szenen können Groß und Klein bis zu vier Meter hohe Eisskulpturen aus den fantasievollen Geschichten der Gebrüder Grimm und anderer Autoren entdecken.

Foto: René Freizeitpark News NRW
Foto: René Freizeitpark News NRW

In Portugal genießen die Gäste des 55 Meter hohen Riesenrads „Bellevue“ eine atemberaubende Aussicht und können ihre Blicke vom wundervoll geschmückten Europa-Park über den Schwarzwald bis hin zu den Vogesen schweifen lassen.

In der Eisbar „Glaciar“ im Spanischen Themenbereich wärmt ein duftender Glühwein die Erwachsenen, während die kleinen Prinzessinnen und Prinzen mit Schlittschuhen die große Eislauffläche auf dem See in Skandinavien unsicher machen oder sich beim Langlaufen ausprobieren. Mutige Racker sausen gegenüber gleich noch eine Runde mit dem Mini-Skibob um die Kurven.

Foto: René Freizeitpark News NRW

Junge Winterabenteurer, die nicht genug bekommen, können in Österreich zudem auf Reifen und Skiern eine riesige Schneepiste herunterrutschen. Ein weiteres Abenteuer bietet im Laufe der Wintersaison der neue VR-Ride mit Paddington Bär auf dem „Alpenexpress Coastiality“. In Skandinavien stimmt zudem eine bundesweit einzigartige Krippenausstellung auf Weihnachten ein: In und um die Stabkirche sind wunderschöne Modelle aus der internationalen Sammlung von Monsieur Paul Chaland zu bewundern, die er in über 30 Jahren in mehr als 70 Ländern der Erde von seinen Reisen mitgebracht hat.

Foto: René Freizeitpark News NRW

Ein Highlight für die Kinder ist außerdem das „Postamt Himmelspforten“ im Russischen Themenbereich, wo sie Santa Claus ihre Wünsche höchstpersönlich ins Ohr flüstern können. Ein echter Blickfang ist der Riesen-Adventskalender auf der Italienischen Freilichtbühne: Täglich um 19 Uhr wird mit einer weihnachtlichen Kinderanimation ein neues Türchen geöffnet.

Foto: René Freizeitpark News NRW

Spätestens bei Einbruch der Dunkelheit ist außerdem ein Besuch des großen „Chinesischen Lichterfests“ ein Muss. Unter dem Motto „China zu Gast im Europa-Park“ sind vor dem Historischen Schloss Balthasar bis zu 3,5 Meter hohe beleuchtete Tier- und Pflanzenmotive zu bestaunen.

Foto: René Freizeitpark News NRW

OTTOs Welt – die Ausstellung im Europa-Park
Kinder und Erwachsene lieben ihn gleichermaßen für seine einzigartigen Geräusche, Lieder, Sketche, Reime sowie die unverwechselbaren Zeichnungen: OTTO, der gebürtige und wahrscheinlich prominenteste Ostfriese aller Zeiten, hat die Deutschen in den vergangenen Jahrzehnten auf vielfältige Weise amüsiert.

Foto: René Freizeitpark News NRW

Während der Winteröffnung zeigt der beste Freizeitpark weltweit in der Mercedes-Benz Hall mehr als 100 Werke des populären Alleinunterhalters. Der Besuch der Ausstellung ist im Parkeintritt inbegriffen. Außerdem erwartete heute Otto Waalkes seine Fans zum Auftakt der Wintersaison des Europa-Park zu einer Autogrammstunde in der Mercedes-Benz Hall.

Foto: René Freizeitpark News NRW

Fantastische Shows
In der kalten Jahreszeit dürfen sich die Besucher darüber hinaus auf zahlreiche Show-Highlights mit über 300 internationalen Künstlern freuen: „Manege frei“ heißt es, wenn in der großartigen „Zirkus Revue“ Artisten, Comedians und Tänzer mit einem 60-minütigen Programm für unvergessliche Momente sorgen.

Foto: René Freizeitpark News NRW

Besonders die Kleinen begeistern zudem das Kindermusical „Ich will … das Weihnachtschaos“ und die neue Kinderanimation über „Otto“ im Themenbereich Irland – Welt der Kinder. Gespannt sein können Jung und Alt außerdem auf die Eisshow „Surpr´Ice with the Son of Santa Claus” sowie das Musical „Ein musikalischer Weihnachtsmarkt“ im Globe Theater. Ein buntes Programm versprechen auch die tägliche „Winter Starlight Parade“ mit Stopp am 18 Meter hohen Weihnachtsbaum auf dem Luxemburger Platz sowie die Lichtershow „Luna Magica“ auf dem Abenteuer-See.

Foto: René Freizeitpark News NRW

Stimmungsvolle Weihnachtsmärkte
Der festlich dekorierte Weihnachtsmarkt in der Deutschen Allee bietet den Besuchern Gelegenheit, sich bei gemütlicher Atmosphäre, klangvollen Wintermelodien und leckeren Düften auf die Festzeit einzustimmen. An der neuen Schwenkgrill-Hütte im Herzen der Deutschen Straße können Kinder und Erwachsene herzhafte Rostbratwürste und saftige Steaks genießen. Zudem locken weitere kulinarische Köstlichkeiten wie Wurst- und Käsespezialitäten, feine Schokolade oder Spirituosen aus der Region sowie aus ganz Europa. Darüber hinaus gibt es vieles auf dem Altertümlichen Christkindlmarkt im Historischen Schlosspark Balthasar zu entdecken: In zahlreichen Zelten im Deutschen Themenbereich werden alte Berufe wie der des Buchbinders, des Goldschmieds oder des Krippenbauers vorgestellt. Bei Einbruch der Dunkelheit erleuchten Fackeln und Feuerstellen die Stände.

Video mit Impressionen vom Europa-Park Winter 2017

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner

Weitere Bilder Impressionen der aktuellen Wintersaison

Foto: René Freizeitpark News NRW
Foto: René Freizeitpark News NRW
Foto: René Freizeitpark News NRW
Foto: René Freizeitpark News NRW
Foto: René Freizeitpark News NRW
Foto: René Freizeitpark News NRW