Schlagwort-Archive: Weltpremiere

DJ BoBo feiert umjubelte „KaleidoLuna“ im Europa Park

Weltpremiere im Europa-Park

Mit einer großartigen Mischung aus neuen Songs und seinen großen Hits brachte DJ BoBo am 11. Januar 2019 die Europa-Park Arena zum Kochen. DJ BoBo, dessen Shows auch für beeindruckende Bühnen stehen, sorgte diesmal mit einem acht Meter hohen Raumschiff für staunende Gesichter. Mit Hilfe von Video-Mapping verwandelte sich die riesige Bühne zudem immer wieder neu und überraschte die Fans. Passend dazu unterstrichen auch die 80 unterschiedlichen Kostüme, für die DJ BoBos Frau Nancy verantwortlich ist, die fantasievolle Show.

(Foto: Michael Diehl Photography)

DJ BoBo freute sich nach der erfolgreichen„KaleidoLuna“-Premiere: „Wir wollten wieder neue Wege gehen und die Zuschauer mit der Bühne in andere Welten entführen. Das ist dem ganzen Team hervorragend gelungen. Diese Fantasie-Welten bilden den Rahmen für die Musik und die positive und begeisterte Reaktion der Menschen bei der Premiere hat mir gezeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Ich und das ganze Ensemble hatten Spaß auf der Bühne. Jetzt freue ich mich auf die Tour ab April und kann den Start kaum erwarten.“

MOMENTS FOTOGRAPHY | ROBIN BÖTTCHER / WWW.MOMENTSFOTOGRAPHY.DE

Der Premiere folgen noch zwei weitere ausverkaufte Shows in der Europa-Park Arena. Auch Deutschlands größter Freizeitpark öffnet am 12. und 13. Januar nochmal seine Tore und entführt in eine traumhafte Winterwelt mit rasanten Attraktionen, faszinierenden Shows, Weihnachtsmärkten und Riesenrad. Ab Ende April 2019 geht es für DJ BoBo auf große Deutschland-Tour. 22 Konzerte in den großen Arenen stehen an. Der Vorverkauf übertrifft schon jetzt die Jubiläumstournee vor zwei Jahren. Damit wird „KaleidoLuna“ für DJ BoBo zur Rekordtour. Und das im 27. Jahr seiner Karriere.

(Foto: Michael Diehl Photography) 

Bereits bei der Generalprobe konnte DJ BoBo viele Menschen glücklich machen. Er spendete 15.000 Euro für die gemeinnützigen Vereine Santa Isabel e.V., Einfach Helfen e.V. und Märchenland e.V. – Deutsches Zentrum für Märchenkultur. Der Schweizer Superstar engagiert sich schon seit vielen Jahren sozial. Mit der Spende unterstützt er die wohltätigen Projekte von Marianne Mack, Mauritia Mack und Miriam Mack.

Alle Infos und Tickets zur neuen Tour und Daten von DJ BoBo findet ihr im Link:

https://www.djbobo.ch/willkommen/

 

Weltpremiere im Europa-Park

DJ BoBo kehrt im Januar 2019 mit neuer Show zurück.

Im vergangenen Jahr hat DJ BoBo mit der grandiosen Show MYSTORIAL erfolgreich sein 25-jähriges Bühnenjubiläum gefeiert. Zu den 21 Konzerten der MYSTORIAL-Tour in ganz Deutschland kamen 150.000 Fans und waren restlos begeistert.

Schon während der laufenden Tour kündigte er die neue Tournee für 2019 an. Natürlich feiert er wie schon bei den letzten Shows die exklusive Weltpremiere im Europa-Park in Rust. Vom 11. bis 13. Januar 2019 wird er in der Europa-Park Arena auftreten. Der Vorverkauf beginnt am 22. März 2018 über www.djbobo.ch. Deutschlands größter Freizeitpark öffnet im Rahmen der Konzerte exklusiv nach Abschluss der Wintersaison 2018/19 am 12. und 13. Januar 2019 noch einmal seine Tore, nicht nur für Konzertbesucher. Jeder kann noch einmal die zauberhaften Winterwochen erleben.

DJ BoBo freut sich jetzt schon: „Wir werden mit einer ganz neuen spektakulären Show in den Europa-Park zurückkehren und ich kann es schon jetzt kaum erwarten, mit den Vorbereitungen beginnen. Hier wieder die Weltpremiere feiern zu dürfen, ist toll.“

Der Vorverkauf startet im März 2018. Alle Termine und Tickets auf www.djbobo.ch. Der Eintritt in den Europa-Park ist nicht im Konzertticket-Preis inbegriffen.

Foto: Europa-Park

MackMedia & Europa-Park feiern mit Multiple-Choice VR Coaster Weltpremiere

MackMedia eröffnet die weltweit erste Virtual Reality Achterbahn mit verschiedenen Filmen zur Auswahl im Europa-Park.

Dies stellt für die erste im Europa-Park gebaute Achterbahn Alpenexpress eine weitere Weltpremiere dar! Der Alpenexpress war bereits die erste Achterbahn der Welt, die mir der virtuellen Technik ausgestattet wurde. Eine kurze Doku über die Entstehung und Funktionsweise der VR Coaster haben wir in dem Video für euch.

Als weltweit erste Anlage stattet MackMedia den Alpenexpress Coastiality nun mit einem zweiten Virtual Reality Film aus. Im Tagesbetrieb ist es nun möglich vor Fahrtantritt zwischen den Filmen Voletarium: Sky Explorers und Ed&Edda: Der Minenexpress zu wählen. Die neue Technologie ermöglicht es den Gästen während einer Fahrt unterschiedliche Erlebnisse zu ermöglichen. So ist Voletarium: Sky Explorers für eine eher ältere Zielgruppe als Ed&Edda: Der Minenexpress gedacht. Die zwei verschiedene Filme laden auch zu einer Mehrfachfahrt derselben Attraktion ein. Bisher weltweit einmalig.

Foto: MackMedia

Erlebe diese und viele weitere Filme auch Zuhause ohne echte Achterbahn in 360 Grad mit der Coastiality App. Alle Infos: www.coastiality.com