Schlagwort-Archive: Walibi Begium

9. Diamond ThemePark Awards verliehen: And the winner is….

Am 03. April .2019 trafen sich wieder Europas Größen der Freizeitindustrie um bereits zum 9. Mal auf einen der beliebten Diamond ThemePark Awards zu hoffen!

Die Verleihung fand in diesem Jahr in Efteling statt und das Theater des größten Fereizeitparks der Niederlande verlieh dem Anlass einen würdigen Rahmen. Der Empfang vor der Preisverleihung war eines der Highlights des Tages, denn das große Wiedersehen der hochrangigen Vertreter der nommierten Freizeitparks und Zoologischen Gärten, sowie der Sponsoren und natürlich der Fachjury, der auch wir in diesem Jahr wieder angehörten, ist immer ein großes Wiedersehen mit Freunden.

Nachdem die geladenen Gäste im Theater Platz genommen hatte, ging es endlich los und die Spannung unter den Nomminierten stieg. Ein typischer Efteling Charakter führte mit viel Humor durch die Veranstaltung und bat als Erstes natürlich den Hausherr Coen Bertens (Direktor des Freizeitpark Efteling) auf die Bühne, welcher mit einer flammenden Rede die Gäste ansprach und empfing. Dann ging es Schlag auf Schlag und ein Preis nach dem anderen wurde verliehen.

Neben vielen Preisen, die nur Regional für die Niederländischen und Belgischen Freizeiteinrichtungen verliehen werden, gibt es auch einige Preise auf europäischer Ebene, die es wieder zu gewinnen gab. Unser Daniel war stellvertretend für Freizeitpark News als Laudator für den Preis der besten Neuheit in Europas auf der Bühne und freute sich als er den Gewinner Umschlag öffnete und „Fenix“, den neuen Wing Coaster im Toverland, als Sieger verkünden und Tessa Maessen den Preis übergeben durfte.

Foto: Freizeitpark News

Als Bester Freizeitpark Europas wurde der Europa-Park vor Disneyland Paris und Efteling gewählt. Als Beste Achterbahn Europas wurde Taron (Phantasialand) ausgezeichnet. (Alle Preisträger am Ende des Artikels) Die Diamond ThemePark Awards sind jetzt in ihrer neunte Ausgabe, arbeiten völlig unabhängig und sind nach wie vor eine Non-Profit Organisation! Die Kombination aus dem Urteil der internationalen Fachjury und dem Fan Online Voting, führen zu den Gewinnern. Auch in diesem Jahr gaben wieder über 46 Tausend Freizeitpark Fans aus ganz Europa ihre Stimme ab!

Foto: Freizeitpark News

Wir freuen uns sehr zu sehen, dass dabei jedes Jahr mehr und mehr Stimmen aus Deutschland (15%) kommen und möchten uns herzlich für euer Voting bedanken!

 

 

Walibi Belgium eröffnet 2019 interaktive Themenfahrt „Popcorn Revenge“

Das Team von Freizeitpark News war gestern zu Gast bei der Euro Attractions Show 2018 in Amsterdam. Dort stellte der Hersteller Alterface und ETF seine neue interaktive Themenfahrt „Popcorn Revenge“ vor, diese 2019 im Walibi Belgium zu finden sein wird.

Bei der Neuheit handelt es sich um die erste Attraktion der Art Erratic Ride,  welche die Hersteller Alterface aus Belgien und ETF Ride Systems aus den Niederlande zusammengearbeitet haben. Fahrgäste nehmen Platz in frei beweglichen Gondeln die nicht an Schienen gebunden sind.

Die auf der Euro Attractions Show  enthüllten Gondeln bieten in zwei Sitzreihen für jeweils bis zu 3 Personen Platz und erstrahlen in kräftigen roten Farben.

Bild: Rene/ Freizeitpark News

In Walibi Belgium entsteht der neue Erratic Ride im Gebäude des ehemaligen „Ali Baba Palace“

BIld: Zineland 1999 so dah das einst “ Ali Baba Palace“ aus

 

Bild:  Rene/ Freizeitpark News

Diese Räume sind um eine sternförmige Anordnung angebracht. Somit wird ermöglicht, dass die Gondel sich in alle Richtungen bewegen kann sowie Rückwärtsfahren sind möglich als auch 360 Grad Umdrehungen.

Vorstellung der Themenfahrt „Popcorn Revenge“ auf der EAS 2018 bei uns im Facebook-Livestream am 25.09.2018. Aufnahme Daniel/ Freizeitpark News 

„Tiki-Waka“ ist der Name der neuen Achterbahn in Walibi Belgien

Tiki-Waka ist Walibis neuer Familien-Funcoaster
und Kiddie Bay wird bald in Aqualibi eröffnen

Foto: Walibi Belgien

Bei einem Treffen heute Vormittag im Park wurde der Name der neuen Attraktion bekannt gegeben: „Tiki-Waka“. Die Bahn wird Rennen in einem exotischen Tiki-Stil thematisiert. Außerdem soll eine 2. Attraktion, ein Spielparcour mit dem Namen „Tiki-Trail“ in der Saison 2018 eröffnet werden. Beide Neuheiten werden in einem hawaiianischen Themenbereich auf der Rückseite des Parks bei der interaktiven Darkride Challenge von Tutankhamon gebaut.

Bereit für eine wahnsinnige Fahrt mit der ganzen Familie auf einer exotischen Rennstrecke? Möchten Sie über die Köpfe anderer Besucher durch die Walibi-Wälder rasen, die Geschwindigkeit spüren? Dann erlebe Tiki-Waka! Die Familienattraktion des deutschen Herstellers Gerstlauer wird 500 Meter lang sein und eine Geschwindigkeit von bis zu 55 Stundenkilometern erreichen. Kinder können die Attraktion mit ihren Eltern ab 1 Meter erleben.
Der Bau der Achterbahn vom Modell Bobsled Coaster ist bereits in vollem Gange.

Foto: Walibi Belgien

Kiddie-Bucht in Aqualibi
Die Neugestaltung von Aqualibi ist ebenfalls in vollem Gange: Ab den Osterferien tauchen die Besucher in eine karibische Atmosphäre ein. Eine Erweiterung von 700 m² für Kinder, die nicht schwimmen können, Kiddie Bay, ist ebenfalls in vollem Ausbau.

Im Juni 2017 gab Walibi Belgien bekannt, dass 100 Millionen Euro in den Park investiert werden sollen, um verschiedene Welten zu schaffen. 12 Millionen wurden bereits für die oben genannten Arbeiten ausgegeben.

Foto: Walibi Belgien