Schlagwort-Archive: Oberhausen

LEGOLAND Discovery Centre Oberhausen wird 5 Jahre alt

Seit 5 Jahren heißt es nun schon „Lass deiner Kreativität freien Lauf“ im bunten LEGO Indoorspielplatz. Während dieser Zeit wurden nicht nur Millionen von LEGO Steinen verbaut, sondern es gab auch viele spannende Events rund um beliebte Serien wie LEGO Star Wars und LEGO Ninjago. Zudem zogen einzigartige neue Modelle in das Centre ein. So können in Oberhausen inzwischen bekannte Gebäude wie der Düsseldorfer Flughafen und der Kölner Dom komplett aus LEGO Steinen bewundert werden.

Im Laufe der 5 Jahre wurden rund 600.000 LEGO DUPLO Steine von den kleinen Gästen in der Fabrikshow hergestellt und mit nach Hause genommen, 4.000 Stunden ließen sich große und kleine LEGO Fans von den Abenteuern im 4D Kino begeistern und 34.000 kleine Modelle wurden im hauseigenen Modellbauworkshop konstruiert. Im Jahr 2017 entstand dann mit der „Pirateninsel“ sogar ein 240qm großer, völlig neuer, interaktiver Bereich.

Auch die Mitarbeiter haben in den letzten 5 Jahren schon einige besondere Erfahrungen sammeln können. „Manchmal bekomme ich sogar Fanpost von unseren kleinen Besuchern. Sie wünschen sich auch Chefmodellbauer zu werden wenn sie groß sind.“ erzählt zum
Beispiel Meistermodellbauerin Anja. Um das erste kleine Jubiläum angemessen zu feiern, hat sich das LEGOLAND Discovery Centre Oberhausen außergewöhnliche Aktionen für das ganze Jahr 2018 überlegt. Den Start macht eine LEGO Geburtstagsparty für große Fans über 18 Jahren am 02.03. um 18:30 Uhr.

Zu Ostern können sich alle kleinen und großen Modellbauer dann sogar auf einen komplett neuen Spielbereich freuen. Zudem erwarten alle Besucher ganzjährig besondere Events und Sonderaktionen rund um das Jubiläum.

Zur Homepage des Legoland Discovery Center Oberhausen

Foto: Legoland Discovery Center Oberhausen

 

Der coolste Fisch in Oberhausen

Der coolste Fisch im SEA LIFE Oberhausen ist Seewolf-Dame Elfriede. Bei 8°C Wassertemperatur lebt sie im kältesten Becken des Großaquariums.

Seewolf Elfriede ist nicht nur einer der ältesten Bewohner im SEA LIFE Großaquarium, sondern hat im Augenblick. das wohl beneidenswerteste Zuhause in ganz Oberhausen. Das Seewolf  Weibchen schwimmt nämlich durch das kälteste Becken des SEA LIFE. In freier Natur leben Seewölfe in bis zu 400m Wassertiefe bei ca. 8 °Celsius. Um es also Elfriede so angenehm wie möglich zu machen, wurden auch in ihrem nassen Heim die Temperaturregler nach unten gedreht. Wer wäre da nicht manchmal gerne Fisch?

Noch bis zum  31. Juli  haben alle kleinen und großen Besucher die Möglichkeit, noch mehr spannende Hintergrundinformationen zu den Meeresbewohnern wie Elfriede zu erfahren, denn bis dahin gibt es im SEA LIFE Oberhausen das Forscher Abenteuer. Während der Aktionswochen kann man regelmäßig an Wassertests teilnehmen, Temperaturen und Sauerstoffgehalt  an ausgewählten Becken ablesen und mit der Lupe versteckte  Unterwassergeheimnisse entdecken.

Foto: SEA LIFE © Dirk Eisermann