Schlagwort-Archive: News

MOVIE PARK GERMANY NACH DROHUNG GERÄUMT

Aufgrund einer telefonischen Bedrohung am 11. Veranstaltungstag des Halloween Horror Festivals wurde Movie Park Germany am Abend des 26. Oktobers sukzessive und geordnet geräumt.

Nach Eingang der Bedrohung wurde sofort der Krisenstab einberufen, bestehend aus Park-Management, Polizei und Feuerwehr. Durch die Gefahreneinstufung der Polizei wurde zunächst beschlossen, den Park nicht sofort zu evakuieren. Ebenso wurde vom Krisenstab bewusst entschieden, die konkrete Bedrohungslage nicht direkt zu kommunizieren, um eine Massenpanik innerhalb des hohen Besucheraufkommens zu vermeiden. Im Rahmen eines dreistufigen Sicherheitskonzeptes wurden dann erste Fahrgeschäfte geordnet geräumt und geschlossen, anschließend dann die entsprechenden Themenbereiche nacheinander bis hin zum Ausgang des Parks. „Die Sicherheit unserer Gäste hat zu jeder Zeit die höchste Priorität“, erklärt der Geschäftsführer. „Unser Handeln und alle getroffenen Entscheidungen sind in enger Abstimmung mit allen beteiligten Einsatzkräften erfolgt“, so Thorsten Backhaus. Ein großes Lob möchte der Geschäftsführer nicht nur den zahlreichen Einsatzkräften und Mitarbeitern vor Ort aussprechen, sondern dieses auch an alle Gäste richten, die auf die Situation sehr besonnen reagiert und jederzeit den Anweisungen des Personals Folge geleistet haben.

Die enge Zusammenarbeit mit Polizei, Feuerwehr, den Mitarbeitern im Park sowie dem Krisenstab erfolgte zu jeder Zeit des Großeinsatzes professionell und effizient. Das Gelände des Freizeitparks wurde von der Polizei vorsorglich abgesucht, es konnte jedoch nichts Verdächtiges gefunden werden. Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass es keine konkrete Gefährdung gab und dass die Inhalte in dem Warnanruf frei erfunden waren. Als Hintergrund der Drohung wird vermutet, dass aufgrund privater Streitigkeiten einigen Besuchern des Movie Parks der Abend verdorben werden sollte. Zu dem Warnanruf hat die Polizei Recklinghausen ein Strafverfahren eingeleitet. Die Ermittlungen dauern an.

Der Movie Park behält sich ausdrücklich weitere zivilrechtliche Schritte gegen die Verursacher vor!

Auf die noch bevorstehenden sieben Halloween-Veranstaltungen (27., 28. und 31. Oktober sowie am 01., 02., 03., und 04. November 2018) und die verbleibenden regulären Öffnungstage hat der heutige Großeinsatz keinen Einfluss, denn Movie Park Germany wird wie gewohnt seine Tore am 27. Oktober 2018 ohne Einschränkungen öffnen. Für alle Gäste, die den Park heute frühzeitig verlassen mussten, bietet der Park einen kostenlosen Umtausch der für den 26. Oktober erworbenen Tageskarten an. Gäste können mit dem entsprechenden Nachweis über den Erwerb einer Tageskarte für den 26. Oktober ihr Ticket für die noch verbleibenden Halloween-Tage vor Ort an den Tageskassen des Parks umtauschen. Betroffene Gäste, die an den ausgewiesenen Vorverkaufstagen kommen möchten oder Rückfragen zum Tickettausch haben, werden gebeten sich direkt an die E-Mailadresse des Parks (info@moviepark.de) zu wenden.

Bildquelle: Movie Park

Neuer Name, neue Attraktionen: Das allrounder mountain resort heißt jetzt Alpenpark Neuss

Der Alpenpark Neuss mit der JEVER FUN SKIHALLE Neuss ist mehr als ganzjähriger Schneespaß. Die neue Dachmarke Alpenpark Neuss soll bereits durch den Namen die Weiterentwicklung der ersten Skihalle Deutschland zum ganzjährig geöffneten Freizeitpark deutlich machen.

Zum ersten Mal gibt es Tipps und Termine aus dem Alpenpark Neuss. Der neue Name steht für das gewachsene Freizeitangebot der ersten Skihalle Deutschlands. Erfolgreich haben sich neben dem Kernthema Skifahren viele Attraktionen auch Outdoor etabliert: Die ganzjährig geöffnete Almgolf-Anlage, die FunFußball-Anlage, der SalzburgerLand Kletterpark Neuss und die alpine, hochwertige Gastronomie. Abgerundet wird das Angebot des Freizeitparks durch das 4 Sterne Superior Hotel Fire & Ice mit seinen Themenzimmern und -suiten sowie ab Dezember 2018 durch die BaumChalets, die Übernachtungserlebnisse in Baumwipfelhöhe – jedoch mit gewohntem Hotelkomfort – ermöglichen.

Alle Infos zum Alpenpark Neuss und Veranstaltungen, findet ihr im Link.

https://www.allrounder.de/

„Colossos – Kampf der Giganten“ – die Rückkehr der Ikone

Nach dreijähriger Pause kehrt die Holzachterbahn im Heide Park Resort in Soltau im kommenden Jahr zurück. Besser und mächtiger als je zuvor.

Foto: René Freizeitpark News

Am 11. Januar verkündete Sabrina de Carvalho, Geschäftsführerin des Heide Park Resorts das Comeback von Colossos, Europas höchster und schnellster Holzachterbahn im kommenden Jahr. 12 Millionen Euro werden in die Erneuerung der Schienen und weiterer Neuigkeiten investiert, so dass Colossos 2019 zurückkehren kann.

Mitte Juni 2018 wurde die erste alte Schiene entfernt – insgesamt werden auf 3.000 Metern 320 Schienen ausgetauscht und dafür über 10.000 Schrauben verwendet. Zusätzlich wurden 300 Ledger, die Unterkonstruktion unter der Schiene, druckimprägniert und verbaut.

Foto: Heide Park

Im Rahmen einer mehrminütigen Show auf der Colossos-Terrasse vor der Attraktion wurde den Besucher am vergangenen Abend ein Vorgeschmack auf die Rückkehr des Giganten aus Holz gegeben. Mit Bild und Ton in Szene gesetzt, waren viele Zuschauer dabei, als das neue Logo und der Titel in einer ton- und bildgewaltigen Show präsentiert wurde; ein Vorgeschmack auf das große Comeback der hölzernen Ikone im kommenden Jahr. Die Inszenierung wird an allen Halloween-Tagen (12.,13., 19., 20., 26. & 27.10.) um 20 Uhr auf der Colossos-Terrasse zu sehen sein.

Mit dem ersten Halloween-Abend startet auch der Vorverkauf für den neuen Saisonpass 2019. Zum Vorteilspreis von € 46,00 sichern sich Heide Park Fans ihren Gutschein für nahezu unbegrenzten Fahrspaß in der nächsten Saison – dann auch wieder mit der höchsten und schnellsten Holzachterbahn Europas.

Alles rund um den Heide Park Soltau sowie Eintrittskarten und Öffnungszeiten unter: https://www.heide-park.de

Das „Flub“ im Freizeit-Land Geiselwind

Das Freizeit-Land Geiselwind hat es mit einfachen Mitteln geschafft, allerdings ohne Blut und Zombis, mit FLUB eine Halloween Attraktion der besonderen Art für die ganze Familie zu erschaffen. In dieser FLUBtastischen Attraktion erleben wir in verschiedenen Räumen Abenteuer die auf verschiedene Arten alle unsere Sinne fordern und sie zu gleichen verwirren. Auf 600qm begeben wir uns auf eine Zeitreise mit Temperaturwechsel
3D- und Lichteffekten und Projektionen. Statt Grusel und Horror ist das FLUB abwechslungsreich und ein riesiger Spaß für Jung und Alt.

Foto: Christian/ Freizeitpark News

Dieses fantastische „Flub“-Abenteuer, könnt ihr nur in Kombination mit der am Anfang ausgehändigten Brille erleben. ( Natürlich kostenlos und im Eintrittspreis inklusive.

Pre Opening im Freizeitland Geiselwind von das „Flub“ von Links nach Rechts: Professors Edwin Constantin Flub, Inhaber Matthias Mölter und Entertainer Tim Börschel

Der Hintergrundgeschichte der neuen Attraktion ist „Das Flub“ die Erfindung des Professors Edwin Constantin Flub, der sein „Elixier des Spaßes“ kurzerhand nach sich selbst benannt hat.

„Das Flub“ ist Teil der Halloween-Wochen im Freizeit-Land Geiselwind und findet vom 06.10 – 04.11.2018

Foto: Christian/ Freizeitpark News

Alles über das Freizeit-Land Geiselwind und zu den Halloween- Wochen findet ihr im Link:

www.freizeit-land.de

 

Mehrere Auszeichnungen für den Hansa- Park

Zum achten Mal in Folge den begehrten Publikums-Award erhalten

10 Tage und 10 Nächte – so viel Zeit hatten die Worldofparks-Leserinnen und Leser abzustimmen. Und rund 35.000 nahmen schließlich europaweit am „Worldofparks-Voting 2018“ teil.

HANSA-PARK erhielt in diesem Jahr nun schon zum achten Mal in Folge den Worldofparks-Award in der Kategorie „Europas bester Freizeitpark für Kinder“.

„Es freut uns ganz besonders für unser HANSA-PARK Team, dass wir wieder als Europas bester Freizeitpark für Kinder ausgezeichnet werden. Wir danken allen Teilnehmern/Innen und nehmen diesen Award als Motivation an, auch künftig unser Bestes zu geben.“, so Christoph Andreas Leicht, persönlich haftender Gesellschafter.

European Star Award 2018

3. Platz “Europe’s Best New Rides”: Barcos del Mar
4. Platz “Europe’s Best Family Parks”: HANSA-PARK  
10. Platz “Europe’s Best Family Rides”: Die Schlange von Midgard

Europas führende Fachzeitschrift hat erneut den unabhängigen European Star Award an die besten Freizeitparks in Europa vergeben. Mit diesem Preis zeichnet die Kirmes & Park Revue jährlich Freizeitparks für besonders unternehmerischen Mut und innovative Ideen aus.

Die diesjährige Verleihung fand im Rahmen der Euro Attractions Show in Amsterdam, der größten Fachmesse der Freizeit-Industrie, am 24. September 2018 statt. Im Vorfeld wählte eine international besetzte und unabhängige Fachjury in 14 Kategorien die bemerkenswertesten Attraktionen, Achterbahnen und Themenparks in Europa aus.

HANSA-PARK erhielt den European Star Award 2018 in der Kategorie “Europe’s Best Family Park”. Hier belegte der HANSA-PARK den 4. Platz und wurde nach dem Disneyland Paris, nach Efteling und nach Parc Astérix ausgezeichnet. „Bei rund 350 Freizeitparks in Europa freuen wir uns sehr über dieses Ergebnis.“, kommentiert Christoph Andreas Leicht.

Die in diesem Jahr eröffnete Familienattraktion „Barcos del Mar“ sicherte sich den 3. Platz und landete damit auf dem Siegertreppchen der Kategorie „Europe’s Best New Rides“.

Außerdem erhielt die Achterbahn „Schlange von Midgard“, welche sich ebenfalls speziell an die Familien mit Kindern richtet, in diesem Jahr den 10. Platz als „Europe’s Best Family Ride“.

„Diese Auszeichnungen bestätigen den Erfolg des HANSA-PARK. Wir bieten unseren Gästen auch im internationalen Vergleich einen spannenden Erlebnistag für die ganze Familie mit Attraktionen, die in der absoluten Spitzengruppe liegen“ freute sich Christoph Andreas Leicht, geschäftsführender Gesellschafter des HANSA-PARK, über dieses Ergebnis.

HANSA-PARK erhält gleich 5 Auszeichnungen beim „Parkscout Plus Award 2018“

Die Redaktion von parkscout|plus hat auch 2018 wieder einen eigenen unabhängigen Award vergeben, mit dem die besten Leistungen und die größten Innovationen innerhalb der europäischen Freizeitbranche ausgezeichnet werden. Dabei werden nicht nur die fünf besten Parks und Attraktionen Europas in insgesamt 16 verschiedenen Kategorien gewürdigt, sondern auch die jeweiligen Top 3 innerhalb Deutschlands.

Insgesamt fünfmal konnte sich HANSA-PARK einen Platz auf dem Siegertreppchen sichern:

HANSA-PARK wurde für seine stetige Weiterentwicklung und dem Festhalten an der Versinnbildlichung seines Namens durch die Themenwelt „HANSE in EUROPA“ belohnt – HANSA-PARK gehört zu den Top 3-Parks der Kategorie „Germany‘s Best Theme Park“.

Auch die Achterbahnen „Der Schwur des KÄRNAN“ und „Die Schlange von Midgard“ erhielten jeweils zwei der begehrten Platzierungen:

„Die Schlange von Midgard“ wurde sowohl als „Germany’s Best Family Coaster“ (Platz 1) als auch als „Europe’s Best Family Coaster“ (Platz 3) ausgezeichnet.

Unserem Hyper-Coaster „Der Schwur des KÄRNAN“ gelang die Platzierung in den Kategorien „Germany’s Best Steel Coaster“ (Platz 2) und „Europe’s Best Steel Coaster“ (Platz 5).

„Diese wichtigen Preise der Freizeitparkbranche sagen uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind, den wir auch weiterhin beibehalten werden. Mit der Thematisierung der NESSIE, dem Bau des HIGHLANDERS und damit das Sichtbarwerden des „neuen“ Themenbereichs „Bezauberndes Britannien“ wird es den nächsten Schritt geben“, freute sich Christoph Andreas Leicht, geschäftsführender Gesellschafter des Familienunternehmens.

Alle Infos zum Park auf der Homepage unter: https://www.hansapark.de

„Immer wieder sonntags“ auch 2019 aus dem Europa-Park

Mit einer Mischung aus Neuem und Altbewährtem startete die beliebte Unterhaltungssendung „Immer wieder sonntags“ Mitte Mai 2018 live vom Festivalgelände des Europa-Park in die diesjährige Saison. 16 Sendungen später blickt das Erste am 30. September um 10 Uhr mit einem „Best of“ auf die vergangene Staffel zurück. Mit von der Partie waren auch in diesem Sommer zahlreiche Stars aus Schlager, Volksmusik und Comedy. „Immer wieder sonntags“ sahen durchschnittlich 1,47 Millionen Zuschauer pro Sendung – dies entspricht einem Marktanteil von 15 Prozent. Mit gewohnt guter Laune, viel Musik, mit Spaß und Herzblut startet Moderator Stefan Mross am 19. Mai 2019 in die neue Saison.

Alle Infos zu * Immer wieder Sonntags“ im Link unter: https://www.europapark.de/de/veranstaltungen/immer-wieder-sonntags

Foto: Europa-Park