Schlagwort-Archive: Miss Germany

Glamouröse Bühnenshow von Star-Choreograph in neuer Europa-Park Arena

Internationale Highlights für das Miss Germany Finale 2018

Für die bevorstehende Miss Germany Wahl am 24. Februar 2018 arbeitet die Miss Germany Corporation mit Hochdruck an einem noch glamouröseren Showkonzept. Erstmalig wird das Finale in der Europa-Park Arena, einer modernen multifunktionalen Event- & Medienhalle, stattfinden. Zusammen mit dem internationalen Creative Director und Star-Choreographen Marvin A. Smith wird eine Bühnenshow mit vielen Wow-Effekten ausgearbeitet.

Wer ist die Schönste im Land? Jahr für Jahr bewerben sich über 5.000 Frauen zwischen 16 und 29 Jahren, die mit Schönheit, Intelligenz, Eleganz und Charisma als Botschafterin unser Land repräsentieren möchten. Sie träumen von einer Karriere als Model, Moderatorin oder Schauspielerin. Das Team der Familie Klemmer hilft den jungen Teilnehmerinnen ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln und über sich hinaus zu wachsen. „Anne Julia Hagen, Miss Germany 2010, hat die Chance ergriffen und arbeitet heute als viel gefragtes Fotomodel für internationale Werbekampagnen. Sie war auf der Fashion Week in Berlin und auf dem Filmfestival von Cannes vertreten“, reflektiert Ralf Klemmer, Geschäftsführer der Miss Germany Corporation.

Foto: Europa-Park

In über 100 Städte- und Landeswahlen werden die jeweiligen Vertreterinnen der Bundesländer beziehungsweise Landesregionen ermittelt. Die 22 Finalistinnen werden zu dem dreiwöchigen Beauty-Camp eingeladen.

Sie fliegen unter anderem mit Condor in den TUI MAGIC LIFE Fuerteventura. Dort erhalten die Damen von extra engagierten Profis ein Catwalk-, Knigge- und Medien-Coaching, bevor sie eine zehnköpfige VIP-Jury von ihrer besonderen Ausstrahlung und natürlichen Schönheit am Samstag, den 24. Februar 2018, im Europa-Park in Rust überzeugen.

Erstmalig Finale in der Europa-Park Arena Seit 2003 wird das Finale der Miss Germany Wahl im Europa-Park in Rust veranstaltet. Durch die aktive Einbindung von digitalen Medien in die Bühnenshow wird erstmalig das Finale in der modernen multifunktionalen Event- & Medienhalle von Deutschlands größtem Freizeitpark stattfinden. „Die Europa-Park Arena wurde in diesem Jahr eröffnet und ist mit ihrer Grundfläche von 3.200 qm die perfekte Location für große Shows und TV-Events“, sagt Roland Mack, Inhaber des Europa-Park.

Marvin A. Smith / Foto: Europa-Park

Bühnenshow von Star-Choreograf Marvin A. Smith Der Creative Director und Star-Choreograf Marvin A. Smith, der schon mit Legenden wie Kylie Minogue, Andrea Berg, Ellie Goulding sowie Helene Fischer zusammengearbeitet hat, wird die Bühnenshow für das Miss Germany Finale inszenieren. Die über 1.200 Gäste können sich schon heute auf viele Wow-Effekte freuen. Die Finalistinnen werden sich nicht nur in Abend- und Bademode der Jury und den Gästen präsentieren, sondern auch in einem persönlichen Video vorgestellt. Darüber hinaus werden die renommierten internationalen Portrait- und Modefotografen Tobias Dick, Maik Rietentidt und Mohammad Gharavi die Schönheit und Persönlichkeit der Damen in aufwändigen Beauty-Shootings herausarbeiten. Die Frauen werden eigens dafür Fashion von ausgewählten Designern präsentieren.

„Wir überarbeiten das komplette Konzept für das Miss Germany Finale. Es wird nichts so bleiben, wie es war. Unsere Gäste können sich schon heute auf eine grandiose Bühnenshow freuen, bei der die 22 Finalistinnen über sich hinauswachsen“, betont Max Klemmer, Geschäftsführer der Miss Germany Corporation.

Max Klemmer / Foto: Europa-Park

Europa-Park: Miss Sachsen ist neue Miss Germany 2017 – Schülerin löst Lehrerin ab

Bereits zum 15. Mal wurde die Miss Germany Wahl im Europa-Park veranstaltet. Seit 90 Jahren wird in Deutschland die Miss Germany gewählt. Aus den 150 Vorentscheiden setzten sich  21 Kandidatinnen durch, die dann auch vor die Finale Jury treten durften. Neben Schönheit und Charme entscheidet bei der Wahl zur Miss Germany vor allem die natürliche und sympathische Ausstrahlung der Teilnehmerinnen. Jede der Finalistinnen stellte sich einer Frage des Moderatoren-Duos und wurde anschließend in einem „Highlight-Clip“, die von MackMedia produziert wurden, vorgestellt. Erst danach entschied sich die Jury für eine Siegerin

Foto: Claudia Thoma

Die  12-köpfige Jury wurde in diesem Jahr gebildet aus Roland Mack, Star-Bloggerin Farina “Nova Lana Love”, Politiker Wolfgang Bosbach, SKY-Journalistin Sarah Winkhaus, Designer Julian F. M. Stoeckel, Stylist Francèk Prsà, Schauspieler & Rechtsanwalt Ingo Lenssen, Schönheitschirurg Prof. Dr. Dr. Werner Mang, Schauspieler Jo Weil, Gründer der Miss Germany Corporation Horst Klemmer, TV-Moderatorin Alexandra Polzin und der Head of Sales International Markets – Condor Flugdienst GmbH Carsten Sasse.

Bevor die Jury ihr Urteil abgeben konnte, traten die Missen in 2 zwei Durchgängen an, in edlen Abendkleidern und in Bademoden. Dann war es soweit, die Jury entschied sich für Miss Sachsen Soraya Kohlmann. Wir haben den entscheidenden Moment im Video für euch.

Foto: missgermany.de

Geboren wurde Soraya (172cm, 55kg) in Leipzig, lebt aber inzwischen in Magdeburg. Die 18-jährige Abiturientin  ist leidenschaftliche Cheerdancerin. Die Schule wird aber nun  ein Jahr auf Soraya verzichten müssen. Bereits vor der Wahl kündigt sie an, dass sie dann in der Schule ein Jahr pausieren möchte und dann 2018 ihren Abschluß nachholen will. Vor der Show postet sie noch schnell ein letztes Selfie auf Facebook.

Foto: Soraya Kohlmann

Die Schülerin tritt die Nachfolge einer Lehrerin an.  Im Vorjahr siegte die katholische Religionslehrerin Lena Bröder (27) aus Nordwalde bei Münster in Nordrhein-Westfalen, die ihre Krone an ihre Nachfolgerin übergab.

Foto: missgermany.de

Pressekonferenz mit der frisch gekürten
Miss Germany 2017 Soraya Kohlmann

Europa-Park: Das neue RollerCoasterGirl besichtigt ‘Project V’!

Mack Media hat für den Europa-Park seit Herbst letzten Jahres mit dem RollerCoasterGirl 2017, das erste Rollercoaster Girl des Parks überhaupt gesucht. Viele junge Damen zwischen 16 und 29 haben sich beworben. Viele davon wurden zum großen Casting nach Rust eingeladen. Anschließend präsentierte  man 10 Final-Kandidatinnen im Online-Voting. Aber schlußendlich kann nur eine das Europa-Park RollerCoasterGirl 2017 werden. Nur eine kann für sich und 3 Freunde Jahreskarten gewinnen und nur eine bekommt die Übernachtungskosten erstattet, dafür das sie per Smartphone für uns aus dem Park, von hinter den Kulissen und von den Veranstaltungen des Parks auf ihrem Instagram Channel berichtet.

Foto: Mack Media

Gestern nun präsentiert man nun die fast sprachlose Siegerin des Votings: “Julia ist das erste RollerCoasterGirl. Sie liebt das Leben, Freizeitparks und Achterbahnen. Bei der von MackMedia initiierten Wahl setzte sich die Badenerin aus Gutach-Bleibach in der Nähe von Freiburg beim Online-Voting gegen 10 Konkurrentinnen durch. Beim Fotoshooting und im Bewerbungsvideo überzeugte die Schülerin mit ihrer Natürlichkeit und ansteckenden Lebensfreude. Ihre Lieblingsbahnen im Europa-Park sind ARTHUR, der blue fire Megacoaster powered by GAZPROM und Silver Star. Miriam Mack kürte das erste RollerCoasterGirl in Deutschlands größtem Freizeitpark.

Schon an ihrem ersten Tag in Amt und Würden, war Julia im Park unterwegs und schaute als erstes im Wartungsbereich vom Blue Fire Megacoaster vorbei.

Foto: rollercoastergirl.official (Insta)

Dann ging es weiter zur Baustelle von Project V. Das neue Flying Theater des Europa-Parks soll im Laufe der Saison eröffnet werden.

Modell von der Front von Project V / Foto: René – Freizeitpark News NRW

Mit seinen 2 Kinosälen, wird es das größte fliegende Theater in Europa sein.  Jeweils 21 Meter beträgt der Durchmesser der beiden Leinwände. Ein hochmodernes Surround-System von IOSONO-Sound wird für perfekt individualisierte und auf die Gondeln optimal abgestimmte Tonqualität sorgen.

Foto: rollercoastergirl.official (Insta)

70 Sitze hat jeder der beide Säle und genau diese Sitze packt RollerCoasterGirl Julia aus.

Foto: rollercoastergirl.official (Insta)

Bis zu 1400 Personen können pro Stunde einen Flug über Europa genießen, wenn die Attraktion einmal eröffnet ist.

Foto: rollercoastergirl.official (Insta)

Auch ein Blick hinter die Kulissen bzw. auf die neue Technik darf bei Julias Besuch nicht fehlen.

Foto: rollercoastergirl.official (Insta)

Ihren nächsten großen Auftritt hat Julia bereits heute Abend beim großen Finale “Miss Germany” Wahl 2017 im Europa-Park.

Foto: Claudia Thoma

Ihren Sitzplatz für heute Abend hat sie bereits gefunden. Wir wünschen Julia viel Spaß heute Abend und die restlichen 364 Tage ihrer Amtszeit als RollerCoasterGirl 2017! Wir sind gespannt was sie uns noch so alles zeigen wird!