Schlagwort-Archive: Kinderkarussell

Heide Park stellt 4 neue Attraktionen für 2018 vor!

Während die Achterbahn Fans auf die Information warten wie bzw. ob es mit der Holzachterbahn Colossos im Heide Park Resort weiter geht, stellt der Park 4 neue Attraktionen und damit verbunden neue Themenzimmer im Abenteuerhotel für die Jubiläumssaison vor.

Bei den vier Attraktionen wird sich alles rund um Peppa Pig drehen, die in Deutschland unter Peppa Wutz vor allem den Kindern bekannt ist. Die Serie läuft in Deutschland auf KiKa bzw. in der Sendung mit der Maus. Mit den 4 Attraktionen führt der Heide Park seinen Plan zu einem Familienfreizeitpark vor. In den vergangenen 3 Jahren wurden bereits 6 Kinder- und Familienattraktionen eröffnet. Darunter unter anderen die neue Themenwelt Drachenzähmen und im letzten Jahr die interaktive Themenfahrt Ghostbusters 5D.
(Weitere Neuheiten 2018 in einem gesonderten Artikel!)

Die vier Fahrgeschäfte richten sich somit vor allem an Kinder im Vorschulalter. Der Park hatte bereits angekündigt, dass die Wichtelhausenbahn umthematisiert wird. Aus ihr könnte zukünftig Schorsch`s Dino-Abenteuer werden. Schosch ist Peppas kleiner Bruder Georg und er liebt, wie sollte es auch anders sein Dinos.

Foto: Heide Park Resort

Bei Peppa’s Bootsfahrt nimmt euch Opa Mümmel mit auf eine Fahrt rund um seinen Leuchtturm. Hier könnte es sich um eine umgestaltetes Entenkarussell von Metallbau Emmel handeln. Das Karussell dürfte an der Stelle stehen, wo bis zum Ende der Saison 2017 noch die Koggenfahrt stand.

Foto: Heide Park Resort

Nummer 3 ist Opa Pig’s Eisenbahn und die ist sein ganzer Stolz! Bei der Fahrt wird es von dem Schuppen durch einen Schrebergarten gehen und rüber zu Oma Pig’S Hühnerstall gehen.

Foto: Heide Park Resort

Als vierte Attraktion gibt es Peppa’s Haus. Die Familie öffnet uns die Türen ihres kleinen gelben Häuschen und lädt zu einer spannenden Entdeckungstour ein. Hier erwarten die Kids lehrreiche und interaktive Spiele, die durch das fröhliche Leben der kleinen Peppa führen.

Foto: Heide Park Resort

Außerdem wird es ab dieser Saison im Abenteuerhotel des Parks Peppa Pig Zimmer mit interaktiven Elementen geben.

Foto: Heide Park Resort

Nachtrag: der Heide Park hat sich inzwischen zur Zukunft de Rewe Holzachterbahn Colossos geäußert. Zum Artikel

Plopsaland de Panne: Neue Eindrücke vom neuen Heidi Themenbereich

In diesem Jahr eröffnet Plosaland de Panne die neue Holzachterbahn „Heidi – The Ride“. Dazu gehört natürlich auch ein neuer Themenbereich im Stil eines Schweizer Bergdorfes.

Foto: Plopsa

„Heidi – The Ride“ sollte eigentlich schon im letzten Jahr eröffnet werden. Dem Park fehlte aber noch eine Umweltgenehmigung und so mußte die Eröffnung auf Ostern 2017 verschoben werden. Die Familienholzachterbahn hat eine Strecke von 618m und wird 75km/h schnell sein. (wir berichteten)

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das malerische Bergdorf mit einem Souvenir Shop und Heidi’s Pannenkoekenkramm. Hier gibt es zukünftig leckere Pfannkuchen, Eis und andere süße Leckereien. In Heidi’s Pop-up Souvenir Shop findest Du exklusive Markenartikel aus dem Holz von „Heidi – The Ride“.  Aber du mußt dich beeilen um ein einzigartiges Stück von „Heidi – The Ride“ zu ergattern, denn die Anzahl der Souvenirs ist limitiert! Mit kleinen Details bis hin zum typischen Bierbaum, wird der Bereich bis ins Detail gestaltet.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Komplettiert wird der Themenbereich mit einem Familien-Karussell. Das Fahrgeschäft wird gebaut von Wood Design aus den Niederlanden. Hier können wir dann eine ruhige Fahrt auf dem Rücken von typischen Bauernhof Tieren genießen.

Foto: Plopsa
Foto: Plopsa

 Alle Neuheiten 2017 in der Übersicht!

Freizeit-Land Geiselwind: Der neue Besitzer bringt 10 neue Attraktionen mit!

Im Herbst letzten Jahres wurde bekannt gegeben, dass der Schausteller Matthias Mölter das Freizeit-Land Geiselwind übernimmt. Schnell wurde klar, dass der Park erstmal ordentlich umgekrempelt werden wird und das aus dem in 4. Generation betriebenen Schausteller Geschäft diverse Attraktionen in den Park einziehen werden. Aktuell kommen wir auf sage und schreibe 10 neue Attraktionen für die Saison 2017. Auch bei den Restaurants und Läden des Parks wird kräftig Hand angelegt und dann soll schon bald die neue Homepage des neuen Freizeit-Land Geiselwind Online gehen!

Foto: Freizeit-Land Geiselwind

Erst in dieser Woche wurde mit Doggy Dog, die neue Familienachterbahn für den Park bekannt gegeben. Die Achterbahn stammt vom Hersteller SBF Visa. Der Zug hat 6 Wagen á 2 Reihe und die wieder haben je 2 Sitze. (24 Personen).

Foto: Freizeit-Land Geiselwind
Foto: Freizeit-Land Geiselwind

Das Fahrgeschäft, dass mit für den größten Adrenalinkick unter den neuen Fahrgeschäften des Parks sorgen wird, ist „eXtrem“. Das Fahrgeschäft von KMG trägt die Typbezeichnung „Speed“. Mit bis zu 120km/h werden bis zu 8 Passagiere in den beiden Gondeln an den Enden des Arms im Kreis geschleudert. Gleichzeitig können sich die Gondeln selber  auch um 360° um sich selber drehen. Dabei entstehen bis zu 4,2G. „eXtrem“ hat eine Höhe von bis zu 42m.

Foto: Mölter Vergnügungsbetriebe

Etwas kleiner mit 38m ist der neue Free-Fall Tower „The Flash“ von der Herstellerfirma Rodlsberger aus Österreich. Der Schausteller Betrieb Mölter hat den Free-Fall erst 2016 aus zweiter Hand erworben.
Wer es nicht ganz so hoch mag, für den kommt mit dem „Supertower“ ein 20m hoher Free-Fall nach Geiselwind. Dank Spezieller Sicherheitsbügel dürfen hier dann auch Kinder ab 6 Jahren mitfahren. Besonders schön dürfte es dann bei Nacht werden durch die neue LED Technik des Towers. Dies dürfte gleich zum Saisonstart am 08.April der Fall sein, denn der Park öffnet am 1. Tag der Saison seine Tore gleich bis 22 Uhr.

Foto: Mölter Vergnügungsbetriebe

Machen wir weiter mit den Neuheiten 2017. Auch die nächste Attraktion sollte einem einen Adrenalinkick verpassen oder aber das Blut in den Adern gefrieren lassen. Das Horrorhaus wird ebenfalls in den Park einziehen.

Foto: Freizeit-Land Geiselwind

Und dann sind da noch ein neuer Streichelzoo mit Lamas, Mini-Ponys und Esel, eine Oldtimer Fahrt (14 Fahrzeuge, 360m Strecke)  und ein Kinderhängekarussell, die vor allem die jüngere Besucher begeistern werden.

Foto: Mölter Vergnügungsbetriebe

2 Attraktionen haben wir noch! Zum einen ist ein neuer Autoscooter angedacht. Ein Klassiker der immer bei Besuchern ankommt und dann haben wir noch das Scheibenwischer Fahrgeschäft „Street-Style“, das die Fa. Mölter 2009 beim tschechischen Hersteller Kolmax Plus erworben hat.

Foto: Mölter Vergnügungsbetriebe

Aber auch sonst tut sich einiges im Park! Es wird abgerissen, neugebaut, umgebaut und thematisiert an allen Ecken und Enden des fränkischen Freizeitparks!

Skizze des neuen Souvenirladen / Foto: Freizeit-Land Geiselwind

So werden unter anderem ein neuer Souvenirladen mit 70qm Fläche im Piraten Look gebaut und es entsteht das Restaurant „Pirate’s Inn“.

Foto: Freizeit-Land Geiselwind

Als erfahrener Schausteller weiß Matthias Mölter natürlich, das die Optik eines Fahrgeschäftes oder jetzt seines Freizeitparks mit das wichtigste ist! Daher wurde auch mit Thematisierungsarbeiten begonnen wie hier die neuen Felsen an TUKIS Foto-Box.

Foto: Freizeit-Land Geiselwind

 

Alle Neuheiten 2017 in der Übersicht!

Sollten wir noch was vergessen haben, dann schreibt uns doch bitte! Entweder über Kontakt oder auf Facebook. Danke!