Schlagwort-Archive: Highlander

Das war die Eröffnung von „Highlander“ im Hansa- Park!

Am vergangen Freitag wurde mit einem großen Medieninteresse die Eröffnung des Höchsten Gyro-Drop-Towers der Welt dem „Highlander“ gefeiert und das letzte Geheimnis ob die Sitze Kippen oder nicht wurde gelüftet. 

Die 1. Offizielle Fahrt gehörte natürlich dem Chef des Parks Herrn Leicht und deren Ehrengästen wo runder sich auch die Macher von IMAscore befanden, denn diese komponierten auch den Soundtrack von „Highlander“.

Der Freifallturm „Highlander“ ist mit seiner Rekordhöhe von 120 Metern nicht nur der höchste Gyro-Drop-Tower der Welt sondern bietet mit 2 Fahrprogrammen die 30 Grad nach vorne kippenden Sitzen zusätzlichen Nervenkitzel für den Fahrgast. Bis zur letzten Minute hat der Park das Geheimnis der Sitze gut gehütet.

Foto: Freizeitpark News

Das sind die 2 Fahrprogramme:

Fahrprogramm Nummer 1 „Tilt“: von ca. 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr. Hier kippen die Sitze an der Spitze des Turms, doch bevor es wieder 103 Meter hinab geht, gehen die Sitze wieder in ihre normale Position.

Fahrprogramm Nummer 2 “ Super-Tilt“: Von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Hier richten sich die Sitze nicht wieder auf! Der Fahrgast fällt in einer 30 Grad Position nach vorne gekippt hinab.

Für eine Mitfahrt von „Highlander“ ist eine Mindestgröße von 1 Meter 40 Voraussetzung.

Auch im Rahmen des Presseevents, wurde der Neue Bahnhof der Kult- Achterbahn „Nessie“ eingeweiht, diese laut Herrn Leicht ein ganz neues Fahrerlebnis dem Gast ermöglicht. Dies ist auch die Basis für den Neuen Bereich „Bezauberndes Britannien“.

Foto: Freizeitpark News

Im Video erfahrt ihr mehr zur Eröffnung.

 

Hier haben wir für euch das Offride-Video von der 1. Fahrt des „Highlander“

Weitere Informationen zum Park findet ihr hier.

 

Das bietet der Hansa-Park zum Highlander Jahr!

Endlich wieder HANSA-PARK !Am 04. April beginnt das HIGHLANDER Jahr!

Am 04. April 2019 wird der HANSA-PARK, Deutschlands einziger Erlebnispark am Meer in die neue Saison starten. Die Vorbereitungen hierfür laufen in allen Bereichen auf Hochtouren.

Hanse & Hightech: Wohl keinem anderen Freizeitpark in Deutschland gelingt der Spagat zwischen Tradition und Moderne so authentisch wie dem HANSA-PARK.
So kann man bei den Nachbauten des KÄRNAN Turms und seiner Burg sowie des Kremls von Novgorod die Verbindung zwischen Hanse & Hightech am eigenen Leib erfahren. Beide beherbergen modernste Hightech Achterbahnen: Der Schwur des KÄRNAN, der Hyper-Coaster mit dem weltweit einzigartigen Rückwärtsfreifall und der Fluch von Novgorod, ein Launchcoaster, welcher in 1,4 sek. auf knapp 100 km/h beschleunigt.

Wir präsentieren unseren Gästen im Laufe der Saison 2019 wieder viele neue Attraktionen:

NEU – Der HIGHLANDER:

Bild: Hansa-Park

Eröffnung im Laufe der Saison.
Der neue, freistehende Freifallturm am Meer pulverisiert alle bisherigen Rekorde in Deutschland, auf dem ganzen Kontinent und in der Welt

  • Höchster und schnellster Gyro Drop der Welt mit 120 m Höhe und 120 km/h Fallgeschwindigkeit
  • 103 m Fall-Höhe – damit ist die magische Fallhöhen-Grenze für Gyro-Drop-Tower geknackt
  • Höchster Freifallturm der Welt mit abkippbaren Sitzen

Der HIGHLANDER wird wesentlicher Bestandteil des zukünftigen neuen Themenbereichs „Bezauberndes Britannien“, der rund um ihn und die klassische Kult-Achterbahn NESSIE aufgebaut wird und die Gäste in die Welt Schottlands entführt. Fertigstellung der Themenwelt in den nächsten Jahren.

NEU – Laser- und Special-Effekt Show 2019
Nach einem Jahr Pause gibt es 2019 auf Wunsch vieler unserer Gäste wieder eine neue Laser-und Special-Effekt Show. Dabei werden wir zum ersten Mal in der Geschichte dieser Show im HANSA-PARK graphische und musikalische Elemente aus dem Park selbst umsetzen. Die Show wird sich also konkret auf Attraktionen des Parks beziehen. Wir sind schon sehr gespannt, wie die Kreativen diese Aufgabe umsetzen werden…

NEU – Varieté-Show:
Neue artistische Spitzendarbietungen setzen die 35 –jährige Tradition des größten Varieté-Theaters in Norddeutschland fort.

Neu: Störche 4D Abenteuer im Cinema Fantastico

Während der Zeit vom 21. und 22. April 2019 findet das erste Highlight der Saison statt: „Ostern im HANSA-PARK

Von Ostersonntag bis Ostermontag können alle Kinder bis 14 Jahre am Ostereier-Wettbewerb teilnehmen. Jedes Kind, welches bis 12:00 Uhr im Conference Center Hanse sein selbstbemaltes oder selbstverziertes Ei abgibt, erhält ein kleines Dankeschön (Bitte nur 1 Ei pro Kind abgeben). Anmeldebögen für den Wettbewerb finden Sie auf unserer Internetseite www.hansapark.de oder sind im Park erhältlich.

Die drei „schönsten Eier des Tages“ werden dann am Nachmittag um 15:30 Uhr prämiert.

Die kunterbunte Osterhasen-Parade des HANSA-PARKS findet bei trockenem Wetter täglich um 15:00 Uhr statt.

Neuer Artwork zum Freifallturm “ Highlander“ im Hansa-Park für 2019 präsentiert

Der Hansa-Park hat in seinen monatlichen Newsletter das neue Artwork zum neuen Freifallturm „Highlander“ in der Gesamtansicht präsentiert.

Der insgesamt 120 Meter hohe Freifallturm wird laut Angaben des Freizeitparks eine Fallhöhe von 103 Metern besitzen. 24 Fahrgäste können dort platz nehmen und werden mit einer Fallgeschwindigkeit von bis zu 120 km/h und einer Neigung der Sitze von 30 Grad wieder hinunter in die Tiefe stürzen.

„Highlander“ wird der bis Dato höchste Giro Drop Tower der Welt werden. Hersteller ist die Funtime GmbH aus Wien (Österreich).

 

Auf den Artwork zu sehen ist, dass die Fahrgäste mit Beckenbügel gesichert sind während bei der offiziellen Vorstellung des Parks die Fahrgäste mit Schulterbügeln gesichert sein sollen.

Bild: Hansa-Park

Alle Daten auf einen Blick:

Inbetriebnahme in der Saison 2019
Hersteller Funtime GmbH, Wien
Prüfung TÜV Süd
Höhe 120 m
Höhe über N.N. 149 m
Fallstrecke 103 m
Geschwindigkeit 120 km/h
Anzahl Sitzplätze 24 Sitze
Bügel Schulterbügel
Besonderheiten Abkippende Sitze
Länge der Bohrpfähle 28 m
Musik Highlander
composed by Andreas Kübler und Sebastian Kübler of IMAscore

Neu 2019: HIGHLANDER im HANSA-PARK – der neue, freistehende Freifallturm am Meer

Neu 2019: HIGHLANDER im HANSA-PARK – der neue, freistehende Freifallturm am Meer pulverisiert alle bisherigen Rekorde in Deutschland, auf dem ganzen Kontinent und in der Welt

  • Höchster und schnellster Gyro Drop der Welt mit 120 m Höhe und 120 km/h Fallgeschwindigkeit
  • 103 m Fall-Höhe – damit ist die magische Fallhöhen-Grenze für Gyro Drop Tower geknackt
  • Höchster Freifallturm der Welt mit abkippbaren Sitzen
    Bildquelle: Hansa Park

Die Fakten im Einzelnen:

Inbetriebnahme in der Saison 2019
Hersteller Funtime GmbH, Wien
Prüfung TÜV Süd
Höhe 120 m
Höhe über N.N. 149 m
Fallstrecke 103 m
Geschwindigkeit 120 km/h
Anzahl Sitzplätze 24 Sitze
Bügel Schulterbügel
Besonderheiten Abkippende Sitze
Länge der Bohrpfähle 28 m
Musik Highlander
composed by Andreas Kübler und Sebastian Kübler of IMAscore

Der HIGHLANDER ist damit das neue Ausrufezeichen des HANSA-PARK, das praktisch die ganze Lübecker Bucht überragt und ein Muss für alle, die einen einzigartigen Ausblick einerseits mit einem ultimativem Freifallerlebnis andererseits verbinden wollen.

Bildquelle: Hansa- Park

Doch damit noch nicht genug:

Der „Highlander“ wird wesentlicher Bestandteil des zukünftigen neuen Themenbereichs „Bezauberndes Britannien“, der rund um ihn und die klassische Kult-Achterbahn „Nessie“ aufgebaut wird und die Gäste in die Welt Schottlands und des Eilean Donan Castles entführt.

Bildquelle: Hansa-Park

https://www.hansapark.de/