Schlagwort-Archive: HANSA-PARK

Mehrere Auszeichnungen für den Hansa- Park

Zum achten Mal in Folge den begehrten Publikums-Award erhalten

10 Tage und 10 Nächte – so viel Zeit hatten die Worldofparks-Leserinnen und Leser abzustimmen. Und rund 35.000 nahmen schließlich europaweit am „Worldofparks-Voting 2018“ teil.

HANSA-PARK erhielt in diesem Jahr nun schon zum achten Mal in Folge den Worldofparks-Award in der Kategorie „Europas bester Freizeitpark für Kinder“.

„Es freut uns ganz besonders für unser HANSA-PARK Team, dass wir wieder als Europas bester Freizeitpark für Kinder ausgezeichnet werden. Wir danken allen Teilnehmern/Innen und nehmen diesen Award als Motivation an, auch künftig unser Bestes zu geben.“, so Christoph Andreas Leicht, persönlich haftender Gesellschafter.

European Star Award 2018

3. Platz “Europe’s Best New Rides”: Barcos del Mar
4. Platz “Europe’s Best Family Parks”: HANSA-PARK  
10. Platz “Europe’s Best Family Rides”: Die Schlange von Midgard

Europas führende Fachzeitschrift hat erneut den unabhängigen European Star Award an die besten Freizeitparks in Europa vergeben. Mit diesem Preis zeichnet die Kirmes & Park Revue jährlich Freizeitparks für besonders unternehmerischen Mut und innovative Ideen aus.

Die diesjährige Verleihung fand im Rahmen der Euro Attractions Show in Amsterdam, der größten Fachmesse der Freizeit-Industrie, am 24. September 2018 statt. Im Vorfeld wählte eine international besetzte und unabhängige Fachjury in 14 Kategorien die bemerkenswertesten Attraktionen, Achterbahnen und Themenparks in Europa aus.

HANSA-PARK erhielt den European Star Award 2018 in der Kategorie “Europe’s Best Family Park”. Hier belegte der HANSA-PARK den 4. Platz und wurde nach dem Disneyland Paris, nach Efteling und nach Parc Astérix ausgezeichnet. „Bei rund 350 Freizeitparks in Europa freuen wir uns sehr über dieses Ergebnis.“, kommentiert Christoph Andreas Leicht.

Die in diesem Jahr eröffnete Familienattraktion „Barcos del Mar“ sicherte sich den 3. Platz und landete damit auf dem Siegertreppchen der Kategorie „Europe’s Best New Rides“.

Außerdem erhielt die Achterbahn „Schlange von Midgard“, welche sich ebenfalls speziell an die Familien mit Kindern richtet, in diesem Jahr den 10. Platz als „Europe’s Best Family Ride“.

„Diese Auszeichnungen bestätigen den Erfolg des HANSA-PARK. Wir bieten unseren Gästen auch im internationalen Vergleich einen spannenden Erlebnistag für die ganze Familie mit Attraktionen, die in der absoluten Spitzengruppe liegen“ freute sich Christoph Andreas Leicht, geschäftsführender Gesellschafter des HANSA-PARK, über dieses Ergebnis.

HANSA-PARK erhält gleich 5 Auszeichnungen beim „Parkscout Plus Award 2018“

Die Redaktion von parkscout|plus hat auch 2018 wieder einen eigenen unabhängigen Award vergeben, mit dem die besten Leistungen und die größten Innovationen innerhalb der europäischen Freizeitbranche ausgezeichnet werden. Dabei werden nicht nur die fünf besten Parks und Attraktionen Europas in insgesamt 16 verschiedenen Kategorien gewürdigt, sondern auch die jeweiligen Top 3 innerhalb Deutschlands.

Insgesamt fünfmal konnte sich HANSA-PARK einen Platz auf dem Siegertreppchen sichern:

HANSA-PARK wurde für seine stetige Weiterentwicklung und dem Festhalten an der Versinnbildlichung seines Namens durch die Themenwelt „HANSE in EUROPA“ belohnt – HANSA-PARK gehört zu den Top 3-Parks der Kategorie „Germany‘s Best Theme Park“.

Auch die Achterbahnen „Der Schwur des KÄRNAN“ und „Die Schlange von Midgard“ erhielten jeweils zwei der begehrten Platzierungen:

„Die Schlange von Midgard“ wurde sowohl als „Germany’s Best Family Coaster“ (Platz 1) als auch als „Europe’s Best Family Coaster“ (Platz 3) ausgezeichnet.

Unserem Hyper-Coaster „Der Schwur des KÄRNAN“ gelang die Platzierung in den Kategorien „Germany’s Best Steel Coaster“ (Platz 2) und „Europe’s Best Steel Coaster“ (Platz 5).

„Diese wichtigen Preise der Freizeitparkbranche sagen uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind, den wir auch weiterhin beibehalten werden. Mit der Thematisierung der NESSIE, dem Bau des HIGHLANDERS und damit das Sichtbarwerden des „neuen“ Themenbereichs „Bezauberndes Britannien“ wird es den nächsten Schritt geben“, freute sich Christoph Andreas Leicht, geschäftsführender Gesellschafter des Familienunternehmens.

Alle Infos zum Park auf der Homepage unter: https://www.hansapark.de

Lichterglanz beim Herbstzauber am Meer im HANSA-PARK

Lichterglanz beim Herbstzauber am Meer im HANSA-PARK

In der Zeit vom 06. Oktober bis zum 21. Oktober 2018 findet in Deutschlands einzigem Erlebnispark am Meer wieder das romantischste Herbsterlebnis des Nordens für die ganze Familie von klein bis groß statt – der „Herbstzauber am Meer“.  Und alle träumen mit!

Die liebevoll gestalteten Fahrattraktionen und Fassaden der 11 verschiedenen Themenwelten erstrahlen im festlichen Glanz, unzählige Lichtgirlanden funkeln und märchenhaft illuminierte Skulpturen glitzern und spiegeln sich in den Augen der verzauberten Kinder, Eltern und Großeltern – Deutschlands einziger Erlebnispark am Meer verwandelt sich in eine Wunderwelt aus Licht, Farben und  Musik. Ein Festival für alle Sinne und für die ganze Familie!

Ein allabendliches Highlight ist die magische Lichter-Parade. Künstler aus ganz Europa haben diesen Traum aus Licht geschaffen: 22 phantasievolle Wagen und über 60 Lichter-Prinzessinnen und Märchenfiguren sind mit über einer Million Lichtern verziert, lassen Kinderträume wahr werden und berühren die Großen wie die Kleinen in ihrem Herzen.

Anschließend inszeniert HANSA-PARK auf der spanischen „Plaza del Mar“ bei trockenem Wetter eine stimmungsvolle neue Abendshow, deren Krönung ein phantastisches Feuerwerk ist, das aus den steinernen Mauern der Arena „Plaza del Mar“ emporschießt. Und die kleinen Gäste dürfen sich auf zauberhaft in Szene gesetzte Auftritte der HANSA-PARK-Comicfiguren freuen.

Bild: Hansa-Park

Der Park ist bis 21:00 Uhr, die Fahrattraktionen sind mit folgender Ausnahme bis 20:30 Uhr geöffnet: Die „Wildwasserfahrt“ und „Super Splash“ schließen um 18:00 Uhr.

Der Schwur des KÄRNAN, die Glocke und Störtebekers Kaperfahrt haben ihre letzte Fahrt um 19:30 Uhr wegen notwendiger Vorbereitungen des Feuerwerks – die Warteschlangen schließen entsprechend früher.

Die Lichterparade findet um ca. 19:30 Uhr, die Abend-Show mit Feuerwerk um ca. 20:30 Uhr statt.

Einige Fahrattraktionen stellen während der Lichterparade ihren Betrieb ein. Die Anfangszeiten können sich ändern. Bei nasser Witterung oder bei starkem Wind können die Lichterparade und die Abend-Show aus Sicherheitsgründen nicht durchgeführt und deshalb die Öffnungszeiten des Parks und der Fahrattraktionen geändert werden.

Zusätzlich gibt es eine besondere Eintrittskarte. Sie gilt ab 15:00 Uhr, kostet nur € 19,- pro Person und schließt natürlich die Benutzung sämtlicher in Betrieb befindlicher Attraktionen und den Besuch der zusätzlichen Shows und der Lichter-Parade mit ein.

Alles zum Hansa Park wie Öffnungszeiten/ Events und Preise unter: https://www.hansapark.de

Neuer Artwork zum Freifallturm “ Highlander“ im Hansa-Park für 2019 präsentiert

Der Hansa-Park hat in seinen monatlichen Newsletter das neue Artwork zum neuen Freifallturm „Highlander“ in der Gesamtansicht präsentiert.

Der insgesamt 120 Meter hohe Freifallturm wird laut Angaben des Freizeitparks eine Fallhöhe von 103 Metern besitzen. 24 Fahrgäste können dort platz nehmen und werden mit einer Fallgeschwindigkeit von bis zu 120 km/h und einer Neigung der Sitze von 30 Grad wieder hinunter in die Tiefe stürzen.

„Highlander“ wird der bis Dato höchste Giro Drop Tower der Welt werden. Hersteller ist die Funtime GmbH aus Wien (Österreich).

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner

 

Auf den Artwork zu sehen ist, dass die Fahrgäste mit Beckenbügel gesichert sind während bei der offiziellen Vorstellung des Parks die Fahrgäste mit Schulterbügeln gesichert sein sollen.

Bild: Hansa-Park

Alle Daten auf einen Blick:

Inbetriebnahme in der Saison 2019
Hersteller Funtime GmbH, Wien
Prüfung TÜV Süd
Höhe 120 m
Höhe über N.N. 149 m
Fallstrecke 103 m
Geschwindigkeit 120 km/h
Anzahl Sitzplätze 24 Sitze
Bügel Schulterbügel
Besonderheiten Abkippende Sitze
Länge der Bohrpfähle 28 m
Musik Highlander
composed by Andreas Kübler und Sebastian Kübler of IMAscore

Bye bye „Fliegender Hai“, der Hansa- Park schließt die überkopf Attrakion!

Wie der Hansa- Park in seinem monatlichen Newsletter mitgeteilt hat, verlässt der „Fliegender Hai“ den Hansa- Park zum Ende der Saison 2018. Letzter Fahrtag ist der 21.10.2018

„Ende der Saison 2018 heißt es bye, bye Hai! Bereits in den vergangenen Jahren hat sich schon sehr deutlich abgezeichnet, dass wir uns irgendwann einmal vom Hai verabschieden müssen. Der Grund: Zum einen gibt es keine Ersatzteile mehr und zum anderen ist es jetzt schlichtweg eine Frage der Stromanschlusswerte.“, so der Hansa-Park zur Schließung von „Fliegender Hai“.

Eröffnet wurde der „Fliegender Hai“ 1991, alle ab 1,40 Meter können die rasante überkopffahrt miterleben.

Der „Fliegender Hai ist eines der letzten HUSS- Überkopf-Schiffschaukeln in Deutschland überhaupt.

Das Freizeit- Land Geiselwind hatte ebenso einen baugleichen „Ranger“ von Huss und war von 1992 – bis 2017 dort in Betrieb.

Bildquelle: Freizeitpark Welt / Ranger im Freizeit- Land Geiselwind

 

Alle Informationen, Preise und Öffnungszeiten für den nächsten Besuch im Hansa Park, findet ihr im Link.

https://www.hansapark.de/?language=de

 

Neu 2019: HIGHLANDER im HANSA-PARK – der neue, freistehende Freifallturm am Meer

Neu 2019: HIGHLANDER im HANSA-PARK – der neue, freistehende Freifallturm am Meer pulverisiert alle bisherigen Rekorde in Deutschland, auf dem ganzen Kontinent und in der Welt

  • Höchster und schnellster Gyro Drop der Welt mit 120 m Höhe und 120 km/h Fallgeschwindigkeit
  • 103 m Fall-Höhe – damit ist die magische Fallhöhen-Grenze für Gyro Drop Tower geknackt
  • Höchster Freifallturm der Welt mit abkippbaren Sitzen
    Bildquelle: Hansa Park

Die Fakten im Einzelnen:

Inbetriebnahme in der Saison 2019
Hersteller Funtime GmbH, Wien
Prüfung TÜV Süd
Höhe 120 m
Höhe über N.N. 149 m
Fallstrecke 103 m
Geschwindigkeit 120 km/h
Anzahl Sitzplätze 24 Sitze
Bügel Schulterbügel
Besonderheiten Abkippende Sitze
Länge der Bohrpfähle 28 m
Musik Highlander
composed by Andreas Kübler und Sebastian Kübler of IMAscore

Der HIGHLANDER ist damit das neue Ausrufezeichen des HANSA-PARK, das praktisch die ganze Lübecker Bucht überragt und ein Muss für alle, die einen einzigartigen Ausblick einerseits mit einem ultimativem Freifallerlebnis andererseits verbinden wollen.

Bildquelle: Hansa- Park

Doch damit noch nicht genug:

Der „Highlander“ wird wesentlicher Bestandteil des zukünftigen neuen Themenbereichs „Bezauberndes Britannien“, der rund um ihn und die klassische Kult-Achterbahn „Nessie“ aufgebaut wird und die Gäste in die Welt Schottlands und des Eilean Donan Castles entführt.

Bildquelle: Hansa-Park

https://www.hansapark.de/

Der HANSA-PARK im Endspurt der Saisonvorbereitung

Am 29. März 2018 wird der HANSA-PARK, Deutschlands einziger Erlebnispark am Meer in die neue Saison starten. Die Vorbereitungen hierfür laufen in allen Bereichen auf Hochtouren.

Foto: HANSA-PARK

Die Gärtner pflanzen über 150.000 Stiefmütterchen, Narzissen und Osterglocken aller Arten und in allen Farben pflanzen für uns an, denn von Saisonbeginn bis zum 15. Mai feiert der Park die Frühjahrsblüte.

In der Saison 2017 stellte der Park Neuheiten wie Kärnapulten und Der kleine Zar vor. Der Schwur des Kärnan bekam den Rückwärtsfreifall XXL. Momentan laufen die Vorbereitungen im Park auf Hochtouren denn auch in dieser Saison sollen wieder verschiedene Neuheiten im HANSA-PARK eröffnet werden:

Foto: HANSA-PARK

Barcos del Mar – eine wundervolle Kombination aus Schiff und Motorrad. Acht Motorräder samt Beiboot, aus Strandgut zusammengebaut, heben kreisförmig ab und können ganz individuell gesteuert werden. Gleich gegenüber der Tienda del Mar dürfen Bikerkapitäne bereits ab einer Größe von 90 cm die Fahrt antreten. Eröffnung im Laufe des Frühjahrs 2018.

 In der Aquarena: „Emmi, Pingi & Co und die versunkene Stadt“
Die neue Familienshow mit unseren beliebten Maskottchen sowie Licht, Laser, Wasser und dem Sonnenkind wird der gesamten Familie viel Spaß bereiten.

Großer Bauabschnitt Themenwelt HANSE IN EUROPA
In bester Handwerkskunst entstehen im HANSA-PARK das weltberühmte Krantor aus Danzig sowie ein Gebäude aus Krakau, dem „polnischen Florenz“. Fertigstellung ist in der Saison 2018.

Varieté-Show – „Timeless“ – Artistische Spitzendarbietungen in einer neuen, spektakulären Show entführen unsere Gäste in eine Welt, in der die Uhren stehen zu bleiben scheinen.

„The Son of Bigfoot“ in 4 D im Cinema Fantastico – Folgen Sie Adam, einem Teenager, als er sich auf die Suche begibt, seinen lange verloren geglaubten Vater wiederzufinden. Tief im Wald erlebt Adam eine unglaubliche Offenbarung: Sein Vater ist kein anderer als … Bigfoot.

Foto: HANSA-PARK

Neben den Neuheiten bereitet sich der HANSA-PARK auf schon auf Ostern vor, denn während der Zeit vom 01. und 02. April 2018 findet das erste Highlight der Saison statt: „Ostern im HANSA-PARK“.
Von Ostersonntag bis Ostermontag können alle Kinder bis 14 Jahre am Ostereier-Wettbewerb teilnehmen. Jedes Kind, welches bis 12:00 Uhr im Conference Center Hanse sein selbstbemaltes oder selbstverziertes Ei abgibt, erhält ein kleines Dankeschön (Bitte nur 1 Ei pro Kind abgeben). Anmeldebögen für den Wettbewerb finden Sie auf unsrer Internetseite www.hansapark.de oder sind im Park erhältlich.
Die drei „schönsten Eier des Tages“ werden dann am Nachmittag um 15:30 Uhr prämiert. Die kunterbunte Osterhasen-Parade des HANSA-PARKS findet bei trockenem Wetter täglich um 15:00 Uhr statt.

Foto: HANSA-PARK

Weitere Veranstaltungen in der Saison 2018 sind der „Tag der Achterbahn“(16.08.2018), Zeit der Schattenwesen (22.-23.09.+29.-30.09.) und der „Herbstzauber am Meer“ (06.-21.10.2018).

Die Eintrittspreise verändern sich im HANSA-PARK im Vergleich zur Saison 2017 nur unwesentlich! Sowohl die Tageskarten für Kinder (4-14 J.) als auch für Erwachsene wurden um 50 Cent angehoben. So zahlen Personen ab 14 Jahren 37,50€ und Kinder von 4-14 Jahren 29,50. Der Preis für die Saisonkarte wurde von 80€ auf 85€ angehoben. Allerdings kann man aktuell Online die Saisonkarte für 70€ bekommen. (Zum Onlineshop)