Schlagwort-Archive: Halloween Event

Happy Halloween mit Grusel-Garantie

Wenn der dichte Donaunebel durch Städte, Auen und Wälder zieht, ist wieder Zeit für Halloween im LEGOLAND Deutschland. Vom 12. bis zum 31. Oktober kommen Spukwesen aller Art aus ihren Verstecken, um die Besucher im Günzburger Familienfreizeitpark auf kindgerechte Art und Weise das Fürchten zu lehren. Schreck-Experten, tausende Kürbisse, Spinnen und anderes Getier, Gräber, eine virtuelle LEGO Geisterjagd und das erste LEGOLAND „Grusical“ verwandeln den Park in einen schaurigen Ort, an dem auch abgebrühte Gäste Gänsehaut bekommen.

Wer Süßes oder Saures sucht, wird gleich hinter dem LEGOLAND Portal von der Hexe Pimpinella erwartet. Mit langer, windschiefer Nase stimmt sie die Gäste krächzend auf das Halloween-Spektakel im Park ein. „Halloween ist ein Fest für die ganze Familie. Alle kostümieren sich und gehen in der Dämmerung gemeinsam in den spärlich beleuchteten Straßen auf Beutezug nach Süßigkeiten. Diese angenehmen Schaudermomente wollen wir an Halloween auch im LEGOLAND Deutschland schaffen“, sagt Event-Manager Jürgen Frisch.

In allen Themenbereichen finden sich Riesenspinnen, schaurige Gesellen und wandelnde Skelette. Auf dem Gruselpfad im LAND DER RITTER müssen die Besucher allen Mut zusammen nehmen, denn Vampire, Fledermäuse, Werwölfe und Mumien lauern ihnen in den schmalen, verschlungenen Wegen auf. Damit sich die ganze Familie dieser Herausforderung stellen kann, gibt es einen Pfad für Gruseleinsteiger und einen für Fortgeschrittene. Auf der großen LEGOLAND Bühne sorgt die Weltpremiere des ersten LEGOLAND Grusicals für etwas Entspannung. In dem gruseligen Musical muss sich ein schrulliger Hausmeister an den Wochenenden gleich dreimal täglich gegen Spinnenfrauen, Gruselgräfinnen und nachtragende Heimleiterinnen behaupten. Umrahmt wird das witzige Slapstick-Treiben von zahlreichen Ohrwürmern mit Schunkelgarantie.

 

Foto: Legoland Deutschland/ Vom 12.-31. Oktober kommen Spukwesen aller Art aus ihren Verstecken, um die Besucher im LEGOLAND Deutschland auf kindgerechte Art und Weise zu erschrecken.

Vom 26. Oktober bis 3. November macht der LEGO Hidden Side™ Bus Stopp im LEGOLAND Park. Kinder können in einem originalgroßen, begehbaren Schulbus mit der neuen LEGO Hidden Side Produktserie aktiv auf Geisterjagd gehen. Einsteigen und schon geht es ab in die fiktive Stadt Newbury. Um das Küstenstädtchen von den gruseligen Gesellen zu befreien, braucht es neben der zugehörigen Smartphone-App nur Fingerfertigkeit, ein gutes Auge und eine Portion Mut. Per Geistomat erhalten die Teilnehmer im Anschluss ein Andenken an ihre Unerschrockenheit.

 

Foto: Legoland Deutschland

Alle informationen zum Park, findet ihr hier.

Halloween im Freizeitpark Toverland: Mehr düstere Magie als jemals zuvor!

Freizeitpark Toverland steht ab Samstag, dem 12. Oktober im Zeichen von Halloween, mit den Halloween Days während den gesamten Herbstferien und den Halloween Nights an acht Abenden. Die Halloween Nights werden in diesem Jahr mit knapp 100 Scare-Actors, fünf Scare-Zonen, zwei Spukhäusern, ein Labyrinth und einer neuen Walktrough-Experience spektakulärer als jemals zuvor. Die Abende werden um 22:45 Uhr mit einer magischen Feuerwerkshow abgeschlossen. Bei den Halloween Days finden spannende Happy Halloween-Aktivitäten für die ganze Familie statt.

Halloween Nights

Die Halloween Nights starten um 18:30 Uhr mit einer furchterregenden Parade, bei der die Erschrecker in das Toverland einziehen. In diesem Jahr gibt es vier neue Halloween-Erlebnisse: in der Walktrough Experience „The Witches Forest“ betreten Mutige den Wald am Rande des Toverlands. Während dieses 10 minütigen Abenteuers über die nebligen Wandelpfade müssen sie den unheilvollen Hexen des Waldes entkommen. Ein verrückter Puppenmacher hat sich in der Attraktion Villa Fiasko niedergelassen. Im Spukhaus „The Dollhouse“ präsentiert er seine lebendige Puppenkollektion. Wer sich traut, um in einem dunklen Wald auf die Suche nach dem verschwundenen Förster zu gehen, darf sich beim Spukhaus „Fear the Woods“ melden. Im Labyrinth „Trapped“ ist eine Bauernfamilie einer Rattenplage zum Opfer gefallen. Der Ausgang kann nur gefunden werden, wenn man die Ratten schlau austricksen kann.

Die erfolgreichen Scare-Zones Morgana’s Frozen Souls, Shadows of the Sea, Cirque, DesTroy und Fiesta de los Muertos kehren auch in diesem Jahr zurück ins Toverland. Die letztgenannte Scare Zone wird noch weiter mit einer neuen Fontänen-Show verbessert, damit diese noch besser zum mexikanischen Totenfest passt. Die Halloween Nights werden mit der spektakulären Feuerwerkshow „Discover your own Fear“ abgeschlossen, bei der der Kampf zwischen Gut und Böse im Mittelpunkt steht.

Halloween Days

Speziell für die Halloween Days sind flatternde Gespenster, gruselige Hexen und zahllose Kürbisse in das überdachte Themengebiet Land van Toos eingezogen. Drei Mal pro Tag wird die Halloween-Show „Das Mysterium im Spukhaus“ aufgeführt, in der die Zauberbrüder Bertus und Jaapie ein spannendes Abenteuer erleben. Daneben können Besucher im Grusel Labyrinth herumirren, zusammen mit den Hexen Zaubertränke brauen und ihre eigene Angst beim verrückten Professor Dr. Fool messen lassen.

Foto: Freizeitpark Toverland

Praktische Informationen

Die Halloween Nights finden am 12., 15., 16., 17., 18., 19., 25. und 26. Oktober statt. Die Spukhäuser „Fear the Woods“ und „The Dollhouse“ sind ab 17:00 Uhr geöffnet, die anderen Attraktionen beginnen ab 18:30 Uhr. Toverland ist während der Halloween Nights bis 23:00 Uhr geöffnet. Für Angsthasen gibt es den Halloween Zauberstab: Das Licht des Zauberstabs hält den Grusel fern. Auch die Attraktionen sind die gesamten Abende geöffnet. Die Halloween Days finden täglich vom 12. bis einschließlich dem 27. Oktober statt. Die Halloween Days und Halloween Nights können mit einem normalen Ticket besucht werden und alle Halloween-Aktivitäten sind im Eintrittspreis inbegriffen. Mehr Informationen gibt es auf der Website des Toverlands.

Alle Informationen zu den Halloween- Event´s in Deutschland und Nachbarländern, findet ihr hier.

Schocktober in der Bavaria Filmstadt

Nachts wenn die Tore der Bavaria Filmstadt geschlossen sind, strömen furchteinflössende Geräusche aus den Studios. Nebel zieht auf und hinter jeder Ecke verbergen sich schaurige Kreaturen, die dir das Blut in den Adern gefrieren lassen. Dein Alptraum beginnt hier und jetzt!


Am 25. / 26. / ‪31. Oktober‬ und 01. / ‪02. November‬ kannst du das neue Halloween Horror Spektakel erleben. Zusätzlich findet ‪am 30. Oktober‬ das Giesinger Bräu Special statt. Versuche den Untoten zu entkommen oder du wirst für immer in deinem eigenen Horrorfilm gefangen sein.


NEU 2019:
Grusellabyrinth “Green Scream” – kannst du dem Schreien entkommen? Finde den Weg aus der grünen Hölle oder sei für immer gefangen in der virtuellen Welt.
Sicher dir jetzt eines der limitierten Tickets.
Sie warten auf dich!


Weitere Infos und Tickets (nur im Vorverkauf) unter www.filmstadt.de/specials

Bei der Filmstadt Spooky Tour erwartet euch eine ca. zweistündige Halloween-Tour mit Spezialeffekten, Live-Darstellern und zahlreichen Schockmomenten.
In der Schock-Lounge könnt ihr vor und nach der Tour schaurige Speisen und Getränke erwerben.


Der Zutritt zum Event ist für kostümierte und maskierte bzw. geschminkte Gäste untersagt.

Wichtiger Hinweis:
Alkoholisierten Besuchern kann der Zutritt verweigert werden. Die Mitnahme von Speisen und Getränken ist untersagt.
Empfohlen ab 16 Jahren. 14-16 Jährige dürfen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten teilnehmen. Ein Ausweis muss mitgeführt und auf Verlangen vorgezeigt werden.
Einlass 45 min vor Beginn der Tour.

Heide Park Halloween: Das größte Halloween-Event des Nordens im ganzen Oktober

So viel Halloween gab es noch nie: Achterbahnfahren im Dunkeln, Familiengrusel und Extra-Horror-Attraktionen – Norddeutschlands größter Freizeitpark feiert den ganzen Oktober Halloween. Tolle Neuheiten erwarten Familien mit Kindern ab drei Jahren und furchtlose Horrorfans!

Pünktlich zu Beginn der dunklen Jahreszeit dreht sich in Norddeutschlands größtem Freizeitpark wieder alles rund um schaurig-schöne Schreckmomente: Große und kleine Gruselfreunde feiern in diesem Jahr im geisterhaft dekorierten Heide Park Resort an 28 Tagen im Oktober Halloween. An allen Sonnabenden und Feiertagen kommen zusätzlich besonders die Horrorfans auf ihre Kosten.

Foto: Heide Park Resort

Das Halloween-Programm hält von leichtem bis fürchterlichem Horrorfaktor für jeden Geschmack und jedes Alter das passende Gruselabenteuer bereit. Für Familien mit Kindern entstanden zwei völlig neue Grusel-Labyrinthe. Der magische „Zauberwald“ mit Feen und Gnomen und „Mission Meeresgrund“ – ein gesunkenes Schiff mit fiesen Piraten – warten auf ihre Junior-Entdecker. An allen Samstagen und Feiertagen werden die Furchtlosen auf Herz und Gänsehaut geprüft. Für besonders Unerschrockene ist die neue Horrorattraktion „SubTerra“ ein Muss, denn mysteriöse Dinge geschehen in dem verlassenen U-Bahnschacht, der nur durch Zufall wiederentdeckt wurde. Aber auch im beliebten „Grand Hotel Morton“ und „Obscuria“ lauern düstere Gestalten. Horror-Fans seid auf der Hut! Wer hier zuletzt lacht, lacht am Besten!

Alle schaurigen Infos, das ganze Programm, Tickets und Preise unter www.heide-park.de/halloween

Skyline Park – Happy Halloween 2019 mit neuer „Gruselscheune“!

 Mehr Grusel, mehr Horror-Labyrinthe, mehr Erschrecker; kurzum: Mehr Halloween! Auch 2019 wird das Halloweenprogramm im Allgäu Skyline Park 26. Oktober bis 1. November weiter ausgebaut.

Eine ganze Woche wird der Freizeitpark von Hexen, Geistern und Gespenstern und Gestalten aus einer anderen Galaxie übernommen. Denn: der Skyline Park wird am ersten Wochenende auch von Jedis und weiteren Charakteren aus dem Fantasy-Universum heimgesucht. Zusätzlich zu verschiedenen Stationen wie einem Foto- und Nerfstand, gibt es zudem verschiedene Live-Acts, Kinderschminken und weitere tolle Aktionen.

Grusel-Mazes mit Live-Erschreckern, Magie, Shows und Walk-Acts sorgen für fesselnden Halloween-Spaß für die ganze Familie!

Castle of Nightmares – Horror-Maze mit Live-Erschreckern!
200 Jahre später… Noch immer verbreitet das alte Schloss Angst und Schrecken, denn bisher drohte jedem Unheil, der ihm zu nahe kam. Dies soll sich jetzt ändern. Eine kleine Gruppe unerschrockener Abenteurer ist fest entschlossen, in die alte Burg einzudringen und die schrecklichen Vorgänge ein für alle Mal zu beenden. Schließt euch den mutigen Abenteurern an, doch passt auf, dass aus den Jägern nicht die Gejagten werden. Das verwunschene Schloss, bespielt mit Live-Erschreckern, wird auch eingefleischten Horrorfans durch Mark und Bein gehen und an ihre Grenzen führen.
(Altersempfehlung ab 14 Jahre)

Bauer Hans´ Gruselscheune – Geisterspuk für Kinder
In direkter Umgebung wird es erstmals ein eigenes Grusel-Labyrinth für Kinder bis 12 Jahre geben. Hans war ein ganz normaler Bauer bis, eines nachts, bei einem schweren Unwetter der Blitz in seine Scheune einschlug und das Leben des Bauern fortan komplett veränderte. Helft Bauer Hans den Weg aus der Scheune zu finden. Doch nehmt euch in Acht vor den Vogelscheuchen und passt auf, dass ihr nicht selbst gefangen werdet und auf ewig in der Scheune verweilen müsst.
(Altersempfehlung bis 12 Jahre)

Feuershow
Seid dabei wenn die Künstler von Artistica Anam Cara euch mit – akrobatischen Vorstellungen und wunderschönen Kostümen im Park als Walk Acts verzaubern. Den krönenden Abschluss eines unvergesslichen und vor allem gruseligen Tages im Skyline Park bietet die atemberaubende, mitreißende Feuershow für die ganze Familie. Wir lassen die Funken für euch sprühen!

Wallfahrer
Mystisch, schräg, rätselhaft und schauerlich – „Wallfahrer“ entführen die Zuschauer als Walk Act im Skyline Park mit Charme und Witz in eine geheimnisvolle Phantasiewelt. Damon und Torx – die Wallfahrer, sind unheimliche Gestalten, die einen weiten Weg hinter sich haben und den Halloween-Gästen des Skyline Parks unwiderstehliche Angebote unterbreiten. Eine fesselnde Show aus Theater und Magie. Hier bleibt wirklich niemand verschont!

Enjoy Magic
Es wird magisch im Skyline Park. Andi von Enjoy Magic und Maxi Meier zaubern für euch und führen Kunststücke aus den verschiedensten Sparten der Zauberkunst vor. Es erwarten euch Taschenspielertricks, Gabeln verbiegen, Kartenkunststücke und vieles mehr. Taucht ein in eine magische Welt, die euch begeistern wird. Vielleicht erfahrt ihr sogar den ein oder anderen Trick. Lasst euch überraschen!

Sondereintrittspreise für kostümierte Gäste an den schaurig-schönen Halloween-Tagen


Von Samstag, 26. Oktober bis Freitag, 01. November 2019
Besucher ab 150 cm anstatt 29,50 € nur gespenstische 22,- € und
Besucher ab 110 cm bis 150 cm anstatt 24,- € nur ungeheuerliche 17,- €

Hinweis:

Als Verkleidung gelten nur Kostüme, die aus mindestens zwei Teilen bestehen – beispielsweise einem „Hexenhut“ mit Umhang und einem lustig geschminkten Gesicht. Ein Hut alleinig, gilt nicht als Kostümierung.


NEU in dieser Saison und passend zum Thema Halloween:
die kultige Geisterbahn im Skyline Park

Foto: Skyline Park


Seit 1979 können Besucher in der Geisterschlange von Mack Rides eine drei Minuten lange Fahrt durch verwunschene Gemäuer der unbekannten Geisterwelt genießen. Zuletzt machte die kultige Geisterbahn Halt zu den Horror Nights im Europapark. Viele Fans hat sie über die Jahre gewonnen. Nicht zuletzt durch ihre Größe und Familienfreundlichkeit (empfohlen ab 6 Jahre). Die „Geisterschlange“ ist dank ihrer 36 m breiten, imposanten Front und 15 m Höhe schon von Weitem sichtbar. Während der Fahrt, über vier verschiedene Ebenen, lauern so manche Gruseleffekte. Besonders markant sind der riesige Totenkopf und ein 2,5 m großer Gorilla, die über das Geisterschloss wachen und die Besucher auf die bevorstehende Fahrt einstimmen. Die Geisterbahn verspricht heiteren Gruselspaß für die ganze Familie.


Der Skyline Park ist leicht und bequem über die A96 – Ausfahrt Bad Wörishofen erreichbar. Parkplätze sind für die Besucher kostenlos. Ein lustiger Gruselspaß für die ganze Familie! Jetzt eines der beliebten Tickets gleich im Online-Shop unter www.skylinepark.de sichern.

Alle Informationen zum Park, findet ihr hier.

Project Ningyo zu Halloween im Movie Park Germany!

Die blutrünstigste und gruseligste Party des Jahres steht wieder in den Startlöchern: Denn jetzt wird das Halloween Horror Festival volljährig! Für einen schrecklich schönen 21. Geburtstag hat sich Movie Park Germany neue schaurige Überraschungen einfallen lassen, die auch echten Horrorfans den Atem stocken lassen. Wenn ab Oktober der Vollmond über den Horrorwood Studios in Deutschlands größtem Film- und Freizeitpark aufgeht, werden wieder über 280 Monster auf den Park losgelassen.

Ein neugestaltetes Horrorhaus und ein neuer 4-D-Film werden die Besucher in diesem Jahr zum Zittern bringen. Erstmals wird das mehrfach prämierte Halloween-Event auch mit einer speziellen Closing Show an allen Eventtagen sein gruseliges Ende finden und den Park in eine Festivalbühne des Grauens verwandeln. Aufgrund des großen Erfolges der letzten Jahre hat sich Movie Park Germany für seine Gäste zu einer dreitägigen Verlängerung der Halloween-Eventtage am 08., 09. und 10. November entschieden. Damit werden nun erstmals insgesamt 23 Halloween-Tage angeboten!

Auch dieses Jahr hat Movie Park Germany es sich wieder zum Ziel gemacht, den Besuchern das gruseligste Festival der Welt zu bescheren. „Zum 21. Geburtstag haben wir nicht nur mehr Halloween-Eventtage als je zuvor im Portfolio, sondern auch ein neugestaltetes Horrorhaus, das die Gäste in Angst und Schrecken versetzt“, freut sich Geschäftsführer Thorsten Backhaus. „So haben wir das ehemalige ‚Deathpital‘ nach detailreicher Umbauarbeit in das neue Horrorhaus ‚Project Ningyo‘ verwandelt. Wir sind jetzt schon auf die Reaktionen unserer Besucher gespannt.“

Seid Ihr bereit für die Ewigkeit? Diese Frage dürfen sich die Besucher des neuen Horrorhauses „Project Ningyo“ stellen und müssen jetzt ihren ganzen Mut zusammennehmen! In der neugestalteten Horrormaze kommen sie dem Unternehmen, das mit seinen Produkten ewige Schönheit und Jugend verspricht, gefährlich nahe auf die Schliche. Doch was ist das Geheimnis hinter diesem teuflischen Versprechen und welche Leichen hat die Firma sonst noch im Keller vergraben? Die Besucher bekommen die einmalige Gelegenheit, die Labore zu besichtigen und spannende Einblicke in die Produktion des geheimen Jugendserums zu erhalten. Doch nur die mutigsten Besucher unter ihnen werden das Geheimnis lüften können.

Alles weitere zum Movie Park Germany, findet ihr hier.