Schlagwort-Archive: Freizeitpark News

„Toy Story Play Days“ 2019 in Disneyland Paris

Am 15. August startet in den Deutschen Kinos der 4. Teil von dem beliebten Animationsfilm „Toy Story“ dies ist für Disneyland Paris  ein idealer Anlaß vom 18. bis 28. Juni 2019 die „Toy Story Play Days“ mit einem abwechslungsreichen Programm zu feiern.

Trefft bei dem 11 Tägigen Event Buzz Lightyear, Woody und seinen Freunde. Eines der Attraktionen wird eine digitale Schnitzeljagd nach Bonnie‘s neuemSpielzeug Forky sein, welches seinen ersten Auftritt in dem neuen Toy Story Film haben wird. Für eine begrenzte Zeit erhalten die Gäste zudem im „Studio Theater“ eine Vorschau auf exklusive Szenen und Inhalte aus „A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando “.

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner

Die verspielte Welt von „Toy Story“ ist bereits in Disneyland Paris sehr präsent. Spannende Attraktionen sind für Gäste jeden Alters geboten, wie der aufregende RC Racer, das spannende Slinky Dog Zigzag Spin Race und der mitreißende Toy Soldiers Parachute Drop im Toy Story Playland. Im Discoveryland nimmt das Buzz Lightyear Laser Blast die Gäste mit in einen legendären Laserkampf gegen Imperator Zurg. Die Toy Story Helden sind zudem in der täglichen „Disney Stars on“ Parade im Disneyland Park zu sehen.

Foto: Disneyland Paris

Für das volle Toy Story-Erlebnis können Gäste im Disney’s Hotel Cheyenne übernachten, wo sie in Woddy’s Atmosphäre des Wilden Westens eintauchen. Der Aufenthalt kann während der Toy Story Play Days durch eine eigens für Hotelgäste organisierte Schnitzeljagd abgerundet werden.

Alle Informationen zum Park findet ihr hier.

Quelle: Pressemitteilung Disneyland Paris

Colossos der Kampf beginnt! 1. Eindrücke

Der von allen Achterbahnfans langersehnte Kampf der Giganten beginnt am 19. April, dem diesjährigen Karfreitag. Nach fast drei Jahren können nun mutige Fahrgäste mit Colossos, Europas höchster und schnellster Holzachterbahn, auf der Fahrt gegen eine gigantische Kreatur antreten und das Gefecht zwischen Holz und Feuer selber erleben.

Eine Strecke von knapp 1,5 Kilometern, eine Fahrzeit von etwa 2 Minuten und eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Kilometern pro Stunde versprechen einzigartige Fahrerlebnisse für Adrenalinfans ab 12 Jahren. Mit Colossos kehrt eine Ikone zurück in Norddeutschlands größten Freizeitpark.

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner

Wer unter den ersten Mutigen sein möchte, sichert sich jetzt seinen Saisonpass für das Heide Park Resort und fährt Colossos sooft er will (Ausschlusszeiten beachten). Weitere Informationen, Preise und Öffnungszeiten unter www.heide-park.de

Update 20. April:

Zwischen 90 und 120 Minuten stand man am gestrigen Eröffnungstag an.

„Wir haben extra eine Nacht verlängert“ So eine Vater zur Umfrage wie es mit „Colossos“ war.

Foto: Sven Krafzik/ Leser Freizeitpark News

 

Foto: Ben/ Freizeitpark News
Foto: Ben/ Freizeitpark News
Foto: Ben/ Freizeitpark News
Foto: Ben/ Freizeitpark News
Foto: Ben/ Freizeitpark News
Foto: Ben/ Freizeitpark News

Großer Osterspass im Eifelpark Gondorf

Großer Osterspass, tolle Aktionen und Shows erwarten euch zu Ostern im Eifelpark Gondorf.

Wer am Ostersonntag- und Montag den Park besucht, wird höchst persönlich vom Osterhasen begrüßt und hält für die kleinen und großen Besucher eine kleine Osterüberraschung bereit.

45 Attraktionen für Groß und Klein sowie 200 Tiere der Hunde Show und vieles mehr erwarten euch im rheinland pfälzischen Park.

Das wird zu Ostern geboten:

 

  • die Suche nach dem bunten Riesenei mit einer extra Überraschung
  • FiLu’s Osterzauberei – Walk Act
  • Mr. Baldo’s Osterspaß – Walk Act
  • Ballonmodellieren mit Ballonkünstler Marcelo (11–17 Uhr)
  • lustige Oster-Schnitzeljagd durch den Eifelpark (wer alle Stationen gelöst hat erhält eine Urkunde)
  • Ostereier Mal- und Bastelwerkstatt
Grafik: Eifelpark Gondorf

Neu 2019 ist der „Eifelpark-Mitmach-Zirkus“ zum Artikel kommt ihr hier.

Der Eifelpark hat am Ostersonntag- und Montag täglich ab 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr für euch geöffnet. Weitere Informationen findet ihr hier.

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner

 

Märchenhafte Ostereiersuche im Freizeitpark Ruhpolding

„Ei, Ei, Ei,…. am Ostersonntag versteckt Meister Lampe 2.000 Eier im Park. Zweitausend bunte Eier versteckt der Osterhase in der Osternacht für euch im Freizeitpark Ruhpolding. Am Ostersonntag, den 21. April 2019 könnt ihr von 10-16 Uhr zahlreiche Eier finden und nebenbei noch mit der Bergachterbahn durch die Lüfte brausen, durch den Niedrigseilgarten turnen oder im Parkrestaurant „Tischlein Deck Dich“ mit der ganzen Familie schlemmen.“

Jedes Kind, das 10 Eier gefunden hat, erhält an der Eiertauschstation bei der Bockerlbahn ein Geschenk.

Neu 2019 „Dirndldrahn“ ein Spiel für die ganze Familie:

„Für jedes Alter bei jeder Witterung punktet das neue Spiel „Dirndldrahn“, auch Oma und Opa können hier zeigen, dass man nie zu alt zum Spielen ist. Geschicklichkeit ist gefragt, denn jeder Spieler kann durch Rollen einer Kugel und durch das Treffen in unterschiedliche Löcher, sein Dirndl ganz nach oben bringen. Für den Gewinner führt das Sieger-Dirndl , wie beim bayerischen „Dirndldrahn“, einen Tanz auf“.

Öffnungszeiten und Preise:

Der Freizeitpark Ruhpolding hat seit dem 13. April für die Besucher bis 03. November jeweils von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.

Kinder unter 90 cm frei
Kinder von 90 cm bis 11 Jahre 14,00 €
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahre 16,00 €
Senioren ab 65 Jahre 14,00 €
Kinder mit Behinderung von 90 cm bis 11 Jahre 8,00 €
Erwachsene mit Behinderung ab 12 Jahre 14,00 €
Rollstuhlfahrer und blinde Menschen sowie deren Begleitperson frei
240 € Wertkarte für bis zu 7 Personen* 200,00 €
Geburtstagskinder (am Tag des Geburtstages) frei
  • Auf der Karte sind 240 Wertpunkte für 1 € aufgedruckt. Der zu zahlende Eintrittspreis wird beim Eintritt auf der Karte entwertet. Die Karte ist mehrjährig gültig und auch im Märchen-Erlebnispark Marquartstein einlösbar.

Alle weiteren Informationen findet ihr hier.

 

Neuer Spieleklassiker in XXL: Ravensburger Spieleland baut Activity World

Zum Saisonstart am 13. April präsentierte der Freizeitpark am Bodensee seinen Besucher zwei Neuheiten. Mit der Activity World im Design von „Die Maulwurf Company“ wird es einen weiteren Ravensburger Familienspielklassiker in Übergröße geben. Darüber hinaus wird mit dem Radio 7 Drachenkinder gGmbH-Spielplatz außerdem der erste Inklusionsspielplatz in einem deutschen Freizeitpark eröffnet.
Neuheit 2019: Activity World
Familien können sich auf die neue Activity World mit ihren Lieblingen aus „Die Maulwurf Company“ freuen. Im Sandparcours um die Wette sprinten, auf den Maulwurf-Trampolinen hinauf in die Lüfte hüpfen und buddeln was die Schaufel hält auf dem goldenen Sandspielplatz – hier sind der Bewegungslust keine Grenzen gesetzt! Auf über 1.500 Quadratmetern erleben die Gäste den Familienspielklassiker auf eine ganz neue Art und Weise. So können Familien gegeneinander auf dem Volleyballfeld antreten und während die Eltern auf der großen Liegewiese relaxen, ist für die Kleinen Kletterspaß am Maulwurfshügel geboten. Wer auf der Suche nach Abkühlung ist, findet diese bei den Wasser sprühenden Blumen.

Neuheit 2019: Radio 7 Drachenkinder gGmbH-Spielplatz
Hier spielen Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam: Der Radio 7 Drachenkinder gGmbH-Spielplatz vereint Spielgeräte, die zusammen genutzt werden können und alle Sinne ansprechen. So erleben kleine Besucher mit eingeschränkten motorischen Fähigkeiten zum Beispiel auf einem befahrbaren Trampolin, wie es sich auf einer federnden Matte anfühlt oder drehen mit ihren Geschwistern eine Runde in einem speziell auf die Bedürfnisse angefertigten Karussell.

Foto: Ravensburger Spieleland

Feriendorf bereits ab Pfingsten geöffnet
Wer einen außergewöhnlichen Kurzurlaub bei Maus & Co. erleben möchte, hat dieses Jahr erstmals ab den Pfingstferien im Ravensburger Spieleland Feriendorf die Möglichkeit dazu. Erholung findet man mitten im Grünen vom 7. Juni bis 22. Juni, ab Beginn der Sommerferien vom 5. Juli bis 31. August und während der Schweizer Herbstferien vom 27. September bis 12. Oktober 2019. Auf die Kurzurlauber warten 50 individuell thematisierte Ferienhäuser, 16 „Wieso? Weshalb? Warum?“ Forscher-Zelte sowie 40 Stellplätze für Wohnmobile und Caravans. Sogar die Maus schaut bei Klein und Groß während des Frühstücks vorbei. Eine große Auswahl an Ravensburger Spielen und Büchern aus dem kostenlosen Spiele- und Buchverleih, Gute-Nacht-Geschichten von Käpt´n Blaubär und die Maus und Elefant Erlebniswelt sorgen dafür, dass auch abends der Spaß nicht endet.

Churpfalzpark Loifling das wird zu Ostern geboten

Jedes Kind das an Ostern den Churpfalzpark Loifling besucht, erhält einen Schokoladen Osterhasen als Geschenk.

Der Churpfalzpark Loifling, ist Bayerns schönster Blumenpark und bietet neben den zahlreichen Attraktionen “ Blumen soweit das Auge reicht“.

Für die kommende Saison und der Saison 2020 sind 3 Neue Attraktionen geplant, zum Artikel kommt ihr hier. Der Park ist für die ganze Familie geeignet und befindet sich im Bayrischen Traitsching nahe Cham. Der Park wurde 1971 vom Ehepaar Muth gegründet und auch noch bis heute von der Familie betrieben. Der Park bietet auf über 18 000 Quadratmeter Spaß für Groß und Klein. 2009 wurde der Park von einer ausgewählten Jury, zum schönsten Blumen- und Erlebnispark Bayern gewählt.

Foto: Churpfalzpark

Der Park bietet 2 Achterbahnen an, zum einen eine Marienkäferachterbahn vom Hersteller Zierer und einen Spinning- Coaster von SBF- VISA.

Foto: Churpfalzpark

Auch an Wasserattraktionen kann der Park gleich mit 3 Attraktionen sich sehen lassen. Zum einen gibt es das High Speed Rafting die Wildwasserbahn und die klassischen Bumper Boote.

Foto: Churpfalzpark/ Das High Speed Rafting ist ein Eigenbau vom Park

Öffnungszeiten und Preise:

Der Park hat seit dem 13. April täglich von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Einlass ist bis 16:00 Uhr. In der Mittagspause 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr findet ein wechselnder Fahrbetrieb statt. Die Preise in der Übersicht für 2019:

Erwachsene ab 16 Jahren 20,50 €
Kinder von 3 – 5 Jahren 16,50 €
Kinder von 6 – 15 Jahren 19,50 €
Senioren ab 65 Jahren 18,00 €
Menschen mit Behinderung ab 80% 12,00 €
Familiekarte (2 Erwachsenen, 2 Kinder) 72,00 €
Familienkarte jedes weitere eigene Kind 12,00 €
Alle Geburtstagskinder mit Ausweis haben freien Eintritt 0,00 €

Weitere Informationen zum Park findet ihr hier.