Schlagwort-Archive: Festival der Piraten und Prinzessinnen

Neue Bühnenshow ab 2019: The Lion King Show

Ab 2019 brüllt der König der Löwen in einer
neuen musikalischen Bühnenshow in Disneyland Paris.

Die brandneue Musical-Produktion erweckt im neu renovierten Chaparral Theater (Disneyland Park) beliebte Figuren wie Simba, Nala, Timon und Pumba zum Leben. Das Publikum darf sich auf eine einzigartige Bühnenshow freuen, die auf dem Filmklassiker Der König der Löwen basiert und in der die ikonischen Songs nicht fehlen werden.

The Lion King Show reiht sich in das vielfältige Unterhaltungsangebot des Disneyland Paris ein. Gäste erleben täglich atemberaubende Live-Bühnenshows, die beliebte Parade und viele saisonale Veranstaltungen.

Aktuell findet das Festival der Piraten und Prinzessinnen in Disneyland Paris statt. In der diesjährigen Frühlingssaison haben Besucher die Wahl zwischen Piraten-Abenteuer oder Prinzessinnen-Märchen. Darüber hinaus begeistert bereits in der dritten Spielzeit die preisgekrönten Show Micky und der Zauberer das Publikum. Im Sommer wartet dann das nächste Highlight. Beim Marvel Sommer der Superhelden kommen erstmals und exklusiv im Walt Disney Studios Park die Marvel Superhelden wie Thor, Black Widow, Spider-Man und der unglaubliche Hulk zusammen und bringen Jung und Alt mit einer einmaligen Bühnenshow im Studio Theater zum Stauen.

Mit diesem neuen Angebot festigt Europas beliebtestes Touristenziel seinen Ruf als führende Adresse in Europa für innovatives und aufregendes Entertainment für jedes Alter.

Foto: Disneyland Paris

 

Disneyland Paris feiert Gala-Abend im Pariser Opernhaus

Royaler Traum oder abenteuerliche Reise? – Disneyland Paris präsentierte gestern Abend in einer Vorpremiere die brandneue Saison „Festival der Piraten und Prinzessinnen“ im berühmten Pariser Opernhaus „Palais Garnier“.

Zum bevorstehenden Start der neuen Saison „Festival der Piraten und Prinzessinnen“ (ab 31. März 2018, exklusiv in Disneyland Paris) lud Disneyland Paris am Freitagabend zu einem großen Gala-Abend im Palais Garnier in der Pariser Innenstadt ein. In der einzigartigen Kulisse begeisterten die Disney Piraten und Prinzessinnen mit einen zauberhaften Auftritt und gaben damit einen ersten Vorgeschmack auf die kommende Saison.

Micky und Minnie,  umringt von den Prinzessinnen Schneewittchen, Cinderella, Aurora, Arielle, Belle, Jasmin, Tiana, Rapunzel, Merida und der Heldin Vaiana  sowie den Piraten Jake  (Jake und die Nimmerland Piraten), Captain Hook, Mr. Smee , aber auch Peter Pan und Wendy, empfingen 600 Gäste im prachtvollen Foyer des Palais Garnier.

Rund um Catherine Powell, Präsidentin der Euro Disney Group, waren zahlreiche Persönlichkeiten aus Kunst, Ballett und Fernsehen an diesem Abend zu Gast. So strahlte Miss France 2018 Maëva Coucke mit den Prinzessinnen um die Wette und das deutsche Moderatoren-Ehepaar Jana Ina und Giovanni Zarrella freute sich über ein Treffen mit Micky, Minnie, Cinderella und Captain Hook.

Foto: Disneyland Paris

Das „Festival der Piraten und Prinzessinnen“, zur Verlängerung der Feier des 25. Geburtstags, findet von 31. März bis 31. Mai 2018 in Disneyland Paris statt.

Für den kulinarischen Höhepunkt sorgte der französische Chefkoch Jean Imbert und nutzte die Gelegenheit zur offiziellen Ankündigung seiner Zusammenarbeit mit Disneyland Paris. Ab 7. April wird Jean Imbert in der Küche des Founders Restaurant im Disneyland Hotel 60 exklusive Dinner zubereiten, die als kulinarische Reise durch die Filme von Disney gedacht sind und ein Konzept ökologisch verantwortlicher und lokaler Gastronomie verfolgen.