Schlagwort-Archive: Disney

Disney FanDaze in Disneyland Paris

Zum 25. Geburtstag von Disneyland Paris, plant das Resort eine neue Reihe an Fan Erlebnissen, inspiriert und kreiert speziell für Disney Fans auf der ganzen Welt – Disney FanDaze.

Es besteht kein Zweifel, dass Disney Fans zu den leidenschaftlichsten, enthusiastischsten und hingebungsvollsten Menschen der Welt gehören. Seit der Eröffnung von Disneyland ist die Zahl der Fans von Disney Themenparks und die der Disney Lieblinge exponentiell gestiegen. Events, Festivals und andere Feierlichkeiten von und für Disney Fans finden beinahe täglich auf der ganzen Welt statt.

Seit der Eröffnung von Disneyland Paris vor 25 Jahren reisen Disney Fans aus der ganzen Welt an, um Jubiläen, saisonale Feierlichkeiten und andere besondere Veranstaltungen in den französischen Disney Parks zu feiern. Tausende von Fans kommen jedes Jahr, um alte Erinnerungen aufleben zu lassen und neue zu schaffen. Sie freuen sich über Treffen mit den Disney Lieblingen und tauchen ein in die zauberhaften Disney Geschichten, die sie seit jeher begeistern.
Jetzt ist es an der Zeit, einmalige Erlebnisse zu schaffen, die sich speziell an diese Disney Fans richten.

Foto; Disneyland® Paris

Für all diejenigen, die noch mehr Zeit mit ihren Disney Helden verbringen und zauberhafte Tage und Nächte genießen wollen, ist die Disney FanDaze genau das Richtige.

Alle Informationen und tägliche Updates finden Disney Fans auf dem Twitter-Account @DisneyFanDaze. Das sollte kein Fan verpassen!
Die Disney FanDaze werden FAN-tastisch – voller Zauber und Spaß, für jung und Junggebliebene.

 

Disneyland Paris kündigt Electroland an

Eine brandneues, eintägiges Musik-Ereignis am Samstag, 8. Juli 2017 im Disneyland Paris mit STEVE AOKI, NERVO, MICHAEL CALFAN & RICHARD ORLINSKI

Foto: Disneyland Paris

Disneyland Paris veranstaltet am 08. Juni das elektronische Musikkonzert „Electroland“ und öffnet seine Tore für 10.000 Musikfans um mit den DJs zu feiern und natürlich auch um die Themenparkfahrten zu genießen. Der Amerikanischer DJ und Produzent Steve Aoki und das australischen Schwesterduo NERVO sind die Headliner der Veranstaltung. Sie werden von den französischen DJs Michael Calfan und Richard Orlinski unterstützt.

Der Park wird daher für eine exklusive Nacht geöffnet und Electroland wird DLP in einen EDM (elektronische Tanzmusik) Himmel verwandeln. Diese erste Ausgabe von Electroland verspricht magisch zu sein. Die Veranstaltung gibt den Ticketinhabern exklusiven Zugang zu den Parkfahrten bei Nacht sowie Zugang zu der atemberaubenden Outdoor-Bühne. Mit riesigen LED-Bildschirmen, einem Wall Mapping auf The Twilight Zone Tower of Terror, einigen ganz besonderen Gästen und überraschende Elemente, die alle vor der magischen Disney-Kulisse gezeigt werden, müssen erst gesehen werden um sie zu glauben, verspricht der Park.

Foto: Disneyland Paris

Electroland ist ein maßgeschneidertes musikalisches Ereignis, das die Möglichkeit bietet, den Park so zu sehen, wie er noch nie zuvor gesehen wurde, heißt es weiter.

Tickets sind ab sofort erhältlich bei:
www.electroland-disneylandparis.com

Foto: Disneyland Paris

STAR WARS™ Nights in Disneyland® Paris

Der Mai in Disneyland Paris steht ganz im Zeichen der Star Wars Saga. Neben der gespannt erwarteten Eröffnung der Attraktion Star Wars Hyperspace Mountain veranstaltet Disneyland Paris anlässlich des 40. Star Wars-Jubiläums ein zweitägiges Event. Am 5. und 6. Mai können Gäste bei den STAR WARS Nights die Star Wars Attraktionen erleben, die Helden der Saga treffen und intergalaktische Unterhaltung genießen.

Foto: Disneyland® Paris

Die STAR WARS Nights in Disneyland Paris halten einzigartige Erlebnisse für Groß und Klein bereit. Der Walt Disney Studios® Park ist der Hauptschauplatz dieses besonderen Wochenendes und öffnet exklusiv nach Parkschluss für Gäste der STAR WARS Nights ab 20 Uhr nochmals die Tore. Viele der beliebten Attraktionen, wie The Twilight Zone Tower of Terror™  oder Ratatouille: Das Abenteuer, sind bis nach Mitternacht geöffnet.

Atemberaubende Shows und Paraden sorgen für beste Star Wars Unterhaltung. Außerdem können Fans ihre Helden aus der Saga treffen und sich ein echtes Star Wars Make-up schminken lassen. Zudem findet die beliebte Jedi Training Academy einmalig im Walt Disney Studios Park statt, bei der sich junge Padawane zwischen sieben und zwölf Jahren zum Jedi-Ritter ausbilden lassen können. Den ganzen Abend sorgt außerdem die Intergalactic Dance Party für ausgelassene Stimmung.
Ein besonderes Highlight finden die Besucher im Disneyland Park: Noch vor der offiziellen Eröffnung am 7. Mai 2017 haben die Gäste die Möglichkeit, die neue Achterbahn Star Wars Hyperspace Mountain zu testen und mit ihr durch das Star Wars Universum reisen. Nur wenige Meter entfernt sorgt die legendäre, neu renovierte 3D-Attraktion Star Tours: The Adventures Continue für weiteren Nervenkitzel.

Tickets gibt es ab 49 € unter http://www.disneylandparis.de/events/star-wars-night-disneyland-paris/

Foto; Disneyland® Paris

Disneyland Paris startet die Feierlichkeiten zum 25. Geburtstag

Seit dem 12. April 1992 entstehen in Disneyland Paris nahe der französischen Hauptstadt magische Moment wie nirgendwo sonst. Vergangenes Wochenende begannen die Feierlichkeiten zum 25. Geburtstag und die beliebte Familiendestination feierte die Premieren der neuen Shows sowie die Wiedereröffnung von Star Tours. Ein einzigartiges Highlight für die Gäste war dabei der Überraschungs-Live-Auftritt des US-Sängers John Legend.

Foto: Disneyland Paris

 Um 12 Uhr am Samstagmittag gaben Bob Chapek, Vorsitzender, Walt Disney Parks und Resorts, und Catherine Powell, Präsidentin der Euro Disney S.A.S., zusammen mit den Disney Lieblingen bei einer beeindruckenden Eröffnungszeremonie mit Feuerwerk und Konfettiregen den Startschuss für das Jubiläumsjahr.

„Seit der Eröffnung 1992 ist Disneyland Paris der Ort, an dem Jung und Alt in die einzigartigen Disney Geschichten eintauchen und all ihre Helden daraus treffen können. Unsere Gäste erleben seither magische Momente, wie sie nur in den Disney Parks möglich sind und zum 25. Geburtstag wird es noch zauberhafter“, sagte Bob Chapek. Catherine Powell ergänzte: „Es ist unfassbar schön zu sehen, wie das Erbe von Walt Disney hier mitten in Europa weiterlebt, und auch dass wir eine so starke Beziehung zur Stadt Paris und natürlich Frankreich haben. Aber besonders glücklich macht uns, dass wir seit nun 25 Jahren die Träume unserer Gäste wahr werden lassen.“

Foto: Disneyland Paris

Den ganzen Tag über erlebten die Gäste erstmals die neuen Highlights der französischen Disney Parks sowie die langersehnte Wiedereröffnung der komplett renovierten Attraktion Star Tours: The Adventures Continue.

Den krönenden Abschluss bildete die Premiere der neuen Abendshow Disney Illuminations und der Überraschungsauftritt des US-Sängers John Legend. Der Künstler sang seine Welthits  „All of Me” und  „Love Me Now” sowie den Titelsong  „Beauty and The Beast” aus der gleichnamigen Disney Realverfilmung.

Foto: Disneyland Paris