Schlagwort-Archive: Abenteuerhotel

Sommerferien ideal für Familien-Kurzurlaub im Heide Park Resort

Trend-Reiseziel Deutschland: Sommerferien ideal für Familien-Kurzurlaub im Heide Park Resort – auch während der Fussball-Weltmeisterschaft!

Die Fussball-Weltmeisterschaft in Russland hat vor ein paar Tagen begonnen. Wer gerne auch außerhalb des Fussball-Olymps auf eine abenteuerliche Reise gehen möchte, ist im Heide Park Resort genau richtig. Ob die neue Attraktion – das Peppa Pig Land, die Themenwelt Drachenzähmen – Die Insel, Deutschlands einziger Wing Coaster Flug der Dämonen oder eine Übernachtung im Abenteuerhotel – das Heide Park Resort bietet Urlaub im eigenen Land mit außergewöhnlichen Erlebnissen für Groß und Klein. Und: Macht euch keine Sorgen kleine und große Fussball-Fans: In den Hotelzimmern ist auch ein Fernseher vorhanden.

Urlaub Zuhause liegt voll im Trend: Deutschland ist 2018 mit 26 Prozent* das Top-Reiseziel der Bundesbürger. Für Reiselustige auf Abenteuersuche bietet das Heide Park Resort alles, was das Herz begehrt. Gerade Familien, die in den anstehenden Sommerferien ihren Urlaub Zuhause planen, kommen im Heide Park Resort voll auf ihre Kosten. Die über 40 Attraktionen und Shows in Norddeutschlands größtem Freizeitpark halten für Groß und Klein die passende Herausforderung bereit und versprechen außergewöhnliche Abenteuer für jeden Geschmack. Mit einer Übernachtung im direkt am Park gelegenen Abenteuerhotel oder Holiday Camp ist die Kurzreise perfekt.

Heide-Park Soltau – Dino Ride

Neu in diesem Jahr. Das Peppa Pig Land mit vier Attraktionen für Kinder im Vorschulalter. Die neue Themenwelt basiert auf der beliebten Animationsserie Peppa Pig von Entertainment One. In der Themenwelt Drachenzähmen – Die Insel lernen bereits die kleinsten Abenteurer ab drei Jahren an der Seite ihrer Eltern das Drachenfliegen und werden zu echten Drachenzähmern. Die 2017 eröffnete Indoor-Attraktion Ghostbusters 5D ist ein Spaß für die gesamte Familie. Thrill-Seeker erleben Nervenkitzel pur zum Beispiel im Dive Coaster KRAKE und Deutschlands einzigem Wing Coaster Flug der Dämonen.

Nach einem aufregenden Tag im Park geht der Spaß im Heide Park Abenteuerhotel weiter. Kurzurlauber haben die Wahl zwischen Piraten-, Dämonen, Western-, Dschungel- und Drachenzimmern oder neuen Peppa-Pig-Zimmern. Sultans Spaßbad, ein Buffet-Restaurant, ein Indoor-Spielplatz sowie Kinderschatzsuche und Abenteuerentertainment am Abend ergänzen das Angebot. Für alle, die eine lockere und noch ungezwungenere Atmosphäre schätzen, ist eine Auszeit im Holiday Camp mit All-Inclusive-Verpflegung genau das Richtige: Gäste stärken sich ohne Extrakosten am Frühstücks- und Abendbuffet mit kindgerechten Leckereien für die Kleinen. Über den exklusiven Parkzugang erleben alle Übernachtungsgäste ausgewählte Attraktionen bereits ab 9.30 Uhr und starten damit vor allen anderen ins Abenteuer.

*Quelle: Deutsche Tourismusanalyse, BAT-Stiftung für Zukunftsfragen 2017/18

 Weitere Informationen, Preise und Öffnungszeiten unter www.heide-park.de Bei Online-Buchung sparen Gäste bis zu 28 Prozent auf den regulären Ticketpreis.

Heide Park stellt 4 neue Attraktionen für 2018 vor!

Während die Achterbahn Fans auf die Information warten wie bzw. ob es mit der Holzachterbahn Colossos im Heide Park Resort weiter geht, stellt der Park 4 neue Attraktionen und damit verbunden neue Themenzimmer im Abenteuerhotel für die Jubiläumssaison vor.

Bei den vier Attraktionen wird sich alles rund um Peppa Pig drehen, die in Deutschland unter Peppa Wutz vor allem den Kindern bekannt ist. Die Serie läuft in Deutschland auf KiKa bzw. in der Sendung mit der Maus. Mit den 4 Attraktionen führt der Heide Park seinen Plan zu einem Familienfreizeitpark vor. In den vergangenen 3 Jahren wurden bereits 6 Kinder- und Familienattraktionen eröffnet. Darunter unter anderen die neue Themenwelt Drachenzähmen und im letzten Jahr die interaktive Themenfahrt Ghostbusters 5D.
(Weitere Neuheiten 2018 in einem gesonderten Artikel!)

Die vier Fahrgeschäfte richten sich somit vor allem an Kinder im Vorschulalter. Der Park hatte bereits angekündigt, dass die Wichtelhausenbahn umthematisiert wird. Aus ihr könnte zukünftig Schorsch`s Dino-Abenteuer werden. Schosch ist Peppas kleiner Bruder Georg und er liebt, wie sollte es auch anders sein Dinos.

Foto: Heide Park Resort

Bei Peppa’s Bootsfahrt nimmt euch Opa Mümmel mit auf eine Fahrt rund um seinen Leuchtturm. Hier könnte es sich um eine umgestaltetes Entenkarussell von Metallbau Emmel handeln. Das Karussell dürfte an der Stelle stehen, wo bis zum Ende der Saison 2017 noch die Koggenfahrt stand.

Foto: Heide Park Resort

Nummer 3 ist Opa Pig’s Eisenbahn und die ist sein ganzer Stolz! Bei der Fahrt wird es von dem Schuppen durch einen Schrebergarten gehen und rüber zu Oma Pig’S Hühnerstall gehen.

Foto: Heide Park Resort

Als vierte Attraktion gibt es Peppa’s Haus. Die Familie öffnet uns die Türen ihres kleinen gelben Häuschen und lädt zu einer spannenden Entdeckungstour ein. Hier erwarten die Kids lehrreiche und interaktive Spiele, die durch das fröhliche Leben der kleinen Peppa führen.

Foto: Heide Park Resort

Außerdem wird es ab dieser Saison im Abenteuerhotel des Parks Peppa Pig Zimmer mit interaktiven Elementen geben.

Foto: Heide Park Resort

Nachtrag: der Heide Park hat sich inzwischen zur Zukunft de Rewe Holzachterbahn Colossos geäußert. Zum Artikel

Außergewöhnliche Abenteuer für Geisterjäger: Ghostbusterstag im Heide Park Resort

Am 11. Juni feiert das Heide Park Resort den Ghostbusterstag mit einem gigantischen Marshmallow Man, Meet&Greet mit Slimer und einzigartigen Sofort-Gewinnen.

„Auf die Geister, fertig, los!“ heißt es am 11. Juni im Heide Park Resort. Am Ghostbusterstag erobern die berühmten Geisterjäger Norddeutschlands größten Freizeitpark mit einem Programm, das beGEISTERt und vielen Extras für große und kleine Abenteurer. Familien mit Kindern ab sechs Jahren kämpfen in der interaktiven Attraktion Ghostbusters 5D – Die ultimative Geisterjagd gegen schaurig-lustige Schleimgeister und gehen im Park auf Jagd nach außergewöhnlichen Sofort-Gewinnen.

Vor dem Start ins Abenteuer begrüßt ein gigantischer Marshmallow Man die Gäste auf der Insel am Parkeingang. Die Fangruppe Ghostbusters Niedersachsen steht ganztägig an ihrem Einsatzwagen ECTO-1 als Fotopunkt zur Verfügung. Als Highlight gibt es zwischen 11 und 17 Uhr zu jeder vollen Stunde ein Meet&Greet mit Slimer. Und auch außerhalb von Ghostbusters 5D geht die Geisterjagd weiter: Wer mit etwas Glück einen der auf den öffentlich zugänglichen Parkwegen versteckten Schleimgrüße findet, holt sich im Ghostbusters Shop einen von vielen schleimig-schönen Preisen ab.

Foto: Heide Park Resort

Das Ghostbusters-Abenteuer endet auch nach Parkschluss nicht: Müde Geisterjäger übernachten zum Beispiel in einem der neuen Ghostbusterszimmer im Heide Park Abenteuerhotel oder im Holiday Camp mit 81 bunten Holzhütten ein. Tipp: Kurzentschlossene sparen mit den Last Minute Deals (begrenzte Verfügbarkeit.).

Foto: Heide Park Resort

Weitere Informationen zum Ghostbusterstag gibt es unter www.heide-park.de/ghostbusterstag und auf der Heide Park Facebookseite unter www.facebook.de/HeideParkRersort. Bei Online-Buchung sparen Gäste bis zu 28 Prozent auf den regulären Ticketpreis.

2 Angebote zum Heide Park Resort: Mit und ohne Übernachtung

Wir haben heute 2 Angebote für euch. Das eine ist eine Rabattierung von 36% auf das Tagesticket, dass andere ein mega Angebot für einen 2- oder 3-tägigen Besuch des Familienparks.

Das Heide Park Resort gehört zu den größten und beliebtesten Freizeitparks in Deutschland. Gerade für Familien mit Kindern unterschiedlichen Altersstufen ist der Park bestens geeignet. Die großen Achterbahnen und Scream sind wahre Highlights für die Größeren. Durch die Neuheiten der letzten Jahre wie dem Drachenzähmen Themenbereich und Wüstenflitzer wurde viel für die jüngeren Besucher getan. Die in diesem Jahr neu eröffnete interaktive Themenfahrt „Ghostbusters 5D“ ist für alle Altersklassen ab 6 Jahre ein riesiger Spaß! Wir haben im vergangenen Jahr den Heide Park als Familienpark getestet und unser Ergebnis könnt ihr hier im Video sehen.

Angebot für Tageskarten (-36%)
Wer nur einen Tag den Heide Park besuchen möchte und trotzdem gerne etwas sparen will, für den haben wir hier noch ein Angebot mit bis zum 31.05.2017 gültigen Eintrittskarten (Ausnahmen = Samstage & Feiertage)! Die Karten kosten 29,50€ statt 46€ an der Tageskasse. Außerdem braucht ihr den ausgedruckten Gutschein nur am Eingang vorzuzeigen. Ihr müßt euch nicht an der Kasse anstellen um ihn um zu tauschen.

Angebot mit Übernachtung
Einen mehrtägigen Besuch des Heide Park Resorts inklusive dem Eintritt und einer Übernachtung im 4 Sterne Abenteuerhotel des Parks könnt ihr jetzt bereits ab 59€ pro Person buchen.

Im Preis bereits enthalten:

  • 1-2 Übernachtungen im Heide-Park Abenteuerhotel mit exklusivem Parkzugang
    (Je nach Auswahl der Buchungspakets)
  • Täglich Frühstücksbuffet
  • 10€-Essensgutschein pro Person für die Hotelgastronomie
    (nicht übertragbar und nicht in bar ablösbar)
  • Eintritt in den Heide-Park für die Dauer des gesamten Aufenthalts
    Saison A:
    1 Übernachtung & 2 Tage Eintritt
    2 Übernachtungen & 3 Tage Eintritt
    Saison B:
    1 Übernachtung & 1 Tage Eintritt
    2 Übernachtungen & 2 Tage Eintritt
  • Zutritt in Sultans Spaßbad
  • 1x pro Zimmer Day Discount Card (5x 10 % Rabatt) für das Designer Outlet Soltau
  • Show- und Kinderanimation am Abend
  • Spielebereich mit Indoor-Spielplatz
  • 1x Rabatt Coupons mit Vergünstigungen für den Heide-Park
  • Frühere Parköffnung ab 09:30 Uhr (30Min. früher)
  • Kostenloses Parken

Foto: Heide Park Resort

 

 

 

Heide Park Resort eröffnet die Geisterjagd im Frühjahr 2017

Am 8. April startet das Heide Park Resort mit neuen außergewöhnlichen Abenteuern in die Saison 2017. Highlight ist die Eröffnung der interaktiven Attraktion Ghostbusters 5D – die ultimative Geisterjagd im Laufe des Frühjahrs 2017.

Der Countdown läuft: Am 8. April öffnet das Heide Park Resort wieder sein Abenteuertor. Die Saisonvorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren, denn gleich mehrere Neuheiten warten dieses Jahr auf die Gäste von Norddeutschlands größtem Freizeitpark. Wie in den beiden vergangenen Jahren auch stehen Familien im Mittelpunkt.

Neue Attraktion Ghostbusters 5D – die ultimative Geisterjagd

Foto. Heide Park Resort

Mit Ghostbusters 5D – die ultimative Geisterjagd eröffnet die erste Indoor-Attraktion des Heide Park Resort, die unabhängig von den Wetterverhältnissen nutzbar ist. Der sogenannte Dark Ride entsteht in Zusammenarbeit mit dem Partner Sony Pictures Consumer Products Inc. und Ghost Corps und basiert auf den erfolgreichen Kinofilmen rund um die Ghostbusters. Kinder ab sechs Jahren werden zu furchtlosen Geisterjägern und erleben ein einmaliges Abenteuer der fünften Dimension mit zahlreichen Spezialeffekten, dessen Ziel die Rettung des Heide Parks ist. Ausgestattet mit Laser-Proton-Pistolen, Geisterfalle und 3D-Brillen fahren sie im Einsatzwagen ECTO-1 durch eine spukende Lagerhalle und kämpfen in 8er Teams an der Seite der weltberühmten Ghostbusters gegen fliegende Schleimgeister. Dabei sind alle Sinne gefragt, denn die Geister erscheinen plötzlich und sind manchmal nur hör- oder spürbar. Während der vierminütigen Fahrt geht es auf eine spannende Reise durch Piraten-, Orient- und Maya-Welten bis nach New York City. Die exklusive Kombination von prominenter Filmgeschichte mit den Heide Park Abenteuerwelten ist einmalig. Ein neuer Shop mit zahlreichen Merchandise-Artikeln bietet individuelle Erinnerungsstücke für zu Hause.

Foto. Heide Park Resort

Neues Restaurant Piratenburger
Außergewöhnlich Speisen können alle Abenteurer ab Mai im neuen Burgerrestaurant mitten im Herzen des Heide Park Resort genießen. Der bisherige Imbiss Piratenburger mit Blick auf Deutschlands einzigen Dive Coaster KRAKE wird vollständig erneuert und erweitert. Das Themenrestaurant ist im Stil einer kleinen Hafenstadt gestaltet, in der Seeräuber nach ihren Beutezügen, die Taschen voller gekaperter Goldtaler, einkehren. Es erstreckt sich über zwei Geschosse und bietet bis zu 150 Sitzplätze im Innen- und Außenbereich. Vom veganen Burger bis zum klassischen Cheeseburger gibt es alles, was das Herz großer und kleiner Burgerliebhaber begehrt.

Bild: Visual Ghostbusterszimmer / Heide Park Resort

Neu im Abenteuerhotel
Auch im Heide Park Abenteuerhotel wird 2017 erneut investiert und das Angebot für Kurzurlauber erweitert. Bis zum Saisonstart werden ganze 26 Piratenzimmer überarbeitet und mit zusätzlichen Seeräuberdetails ausgestattet. Zudem entstehen passend zu Ghostbusters 5D vier neue Ghostbusterszimmer für bis zu sechs Personen, in denen die Ghostbusters ihr Hauptquartier eingerichtet haben. Kurzurlauber finden hier die passende Ausrüstung, um sich auf ihren nächsten Einsatz als Geisterjäger vorzubereiten. Der Barbereich verwandelt sich in einen gemütlichen orientalischen Marktplatz und ein Laserspiel ergänzt das bereits vorhandene Programm für die Kleinen rund um Kinderschatzsuche, Indoor-Spielplatz und Spaßbad. In einem U-Boot durchklettern die Kids verschachtelte Laserstrahlen, möglichst ohne sie zu berühren, und sammeln Punkte.

Das Heide Park Resort ist 2017 vom 8. April bis 31. Oktober jeweils ab 10 Uhr geöffnet (24. April sowie 18. und 25. September geschlossen).

Weitere Informationen, Preise und Öffnungszeiten unter www.heide-park.de Bei Online-Buchung sparen Gäste bis zu 28 Prozent auf den regulären Ticketpreis.